Problem mit DVD-Laufwerk

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit DVD-Laufwerk

    Hallo!
    Mein DVD Brenner an meinem Notebook zickt rum.
    Wenn es hilft. Das ist das Notebook.
    Betriebssystem ist Win Vista64bit. Ich vermute, dass es irgendwas ist, was an Windows liegt. Denn ich kann von dem Laufwerk ohne Probleme booten.
    Windows braucht sehr lange, um CDs oder DVDs zu laden. Oft klappt es gar nicht. Dann ist er einfach so frech und behauptet eiskalt, ich solle eine CD einlegen. Oder es meldet sich dieser Brennassistent von Windows und ich soll dann einen längst schon beschriebenen Rohling bebrennen, obwohl schon was drauf ist. Meint also der Rohling sei leer.
    Meißtens erkennt er eine CD oder DVD wenn sie schon beim Hochfahren drinliegt. Ich will aber nicht jedes mal mein Notebook neu starten, wenn ich eine CD wechsle. Habe mal den Treiber deinstalliert. Hat aber nich wirklich was gebracht.
    Ich hoffe ihr könn mir weiter helfen!
    Danke!
  • kai! schrieb:

    Hallo!
    Mein DVD Brenner an meinem Notebook zickt rum.
    Wenn es hilft. Das ist das Notebook.
    Betriebssystem ist Win Vista64bit. Ich vermute, dass es irgendwas ist, was an Windows liegt. Denn ich kann von dem Laufwerk ohne Probleme booten.
    Windows braucht sehr lange, um CDs oder DVDs zu laden. Oft klappt es gar nicht. Dann ist er einfach so frech und behauptet eiskalt, ich solle eine CD einlegen. Oder es meldet sich dieser Brennassistent von Windows und ich soll dann einen längst schon beschriebenen Rohling bebrennen, obwohl schon was drauf ist. Meint also der Rohling sei leer.
    Meißtens erkennt er eine CD oder DVD wenn sie schon beim Hochfahren drinliegt. Ich will aber nicht jedes mal mein Notebook neu starten, wenn ich eine CD wechsle. Habe mal den Treiber deinstalliert. Hat aber nich wirklich was gebracht.
    Ich hoffe ihr könn mir weiter helfen!
    Danke!


    Schon mal nach einem Firmwareupdate für das DVD-Laufwerk gesucht ?
    Hast du noch Garantie auf das Notebook ? Kaufdatum ?
    Solltest du ein externes USB-DVD-Laufwerk zur Hand haben, wie verhält sich Vista gegenüber diesem ?
  • Die Frage ist, ob Du das NB schon mit der 64Bit Version von Vista gekauft hast? Diese 64 Bit-Version hat mit den meisten Hardwaretreibern große Probleme. Sollte das NB ursprünglich ne 32-Bit Vista Version haben, würde ich auf die zurückgehen, wenn Du nicht undbedingt die 64-Bit Version benötigst. Funktionierende Treiber für Vista 64 Bit sind mangelware!

    mfg

    wue11
  • noch eine idee: ziehe dir mal eine knoppix-DVD (CD) oder windows PE Version und boote von diesen. da kannst du auch dein laufwerk testen, ohne den einfluss von vista 64bit.

    ich schließe mich der frage von wue11 an: warum nutzt du vista 64bit auf dem laptop ?
  • Wenn du meinst, das es am Windows liegt, installiere es doch mal neu! Aber sieh zu, das du die Treiber sicherst, oder neu downloadest!
    Ist das ein Slot-In-Brenner ein Kumpel von mir hat in seinem Lappi auch einen, der nur Ärger macht!
    Würde ich auch mal ein Firmware-Update empfehlen!!
    Ist das ein Problem bei allen DVD´s oder nur bei orginalen? Nur bei Rohlingen??
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren