HD -Recivier

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Guten Morgen

    ich wüill mir einen HD -reciver anschaffen.
    Der reciver sollte so bis 250€ kosten sollte CI und SmartCard Schacht besitzen.

    Es wäre auch gurt wenn man eine HDD einbauen oder einstecken kann.

    Was haltet ihr vom Octagon HD SF918 HDTV??

    Bitte um Tipps

    MFG
    kk
  • Vantage HD 6000 S HDTV Satelliten-Receiver
    mit 2 PCMCIA-Slots und 2 SmartCard-Leser,

    Technische Details

    * Digitaler HDTV Satelliten-Receiver mit PVR-Funktion und 2 CI-Slots für (Pay-TV-) Module+ 2 Smartcard-Reader
    * USB 2.0 Schnittstelle ermöglicht den Anschluss von externen Speichergeräten z.B.USB-Stick oder Digi-Cam
    * eSATA Schnittstelle für externe Festplatten (HDDs) --> PVR-ready
    * DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 / USUALS / UNICABLE
    * 10.000 Speicherplätze für TV + Radio 259.95€

    Clarke Tech - Clarke Tech HD 5000 HDMI 2x CI Schächte USB HD Ready

    Empfangs- Systeme DVB- S/ DVB- S2
    HF- Eingangs- Frequenzbereich (MHz) 950- 2150
    Demodulation QPSK/ 8PSK Loop through(SAT) Ausgang
    Video: Video Dekodierung MPEG- 2, MPEG- 4 H.264/ AVC
    Audio: Audio Dekodierung MPEG 1/ , Layer I II Sampling- Rate 32/ 44, 1/ 48 (kHz) / / Sat- Antennen Steuersignale DiSEqC 1.0/ 1.1/ 1.2/ USALS / / /
    Erfüllt Standard MPEG 2 /MPEG 4 / H.264
    Erfüllt DVB S/ S2
    Ausgangsauflösung 1080, 720, 576
    1 HDMI- Ausgang o VF- Display Anzeige
    DiSEqC 1.0 1.1. 1.2 & USALS kompatibel
    16 Favoritenlisten 259,00 EUR

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von luwi ()

  • Meinst du dies? Habe es unter den Technischen Details gefunden

    # Transport Stream: MPEG ISO 2 / 4
    Audio Dekoder: MPEG Audio Layer 1 & 2
    Habe gerade noch einen gefunden ist ein Humax 199€
    (Ich habe selber einen und bin sehr zufrieden)

    HUMAX HD-Fox HDTV Satreceiver

    Highlights:
    * HDTV- Tuner
    * SD/HD-Upscaler (Hochrechnung des Bildsignals bis 1080i)
    * Ethernet- Anschluss
    * Anschluss von externer Festplatte für Aufnahmen bzw. Timeshift möglich

    Ausstattung:
    * Elektronische Programmzeitschrift (EPG)
    * Mehrsprachiges On-Screen-Display
    * Timer
    * Kindersicherung
    * Favoritenliste
    * MPEG-4 und DVB-S2 Technologie
    * Best Picture: erreicht beste Bildanpassung für Flat-TV dank neuester Bildverbesserungstechnologie (SD-HD Upscaler)
    * Dolby-Digital Ausgang für optimalen Raumklang
    * 4000 Programmspeicherplätze
    * Geringer Stromverbrauch: Stand-by < 1 Watt
    * SCD-Technologie (Single Cable Distribution) für digitale SAT- Einkabelsysteme (Unicable)

    Technische Daten:
    Anschlüsse: 2 SCART-Anschlüsse
    1 analoger Stereo-Ausgang (Cinch)
    1 digitaler Audio-Ausgang (optisch)
    1 Video-Ausgang (Cinch)
    1 YUV-Komponenten-Ausgang
    1 USB- Anschluss
    1 Common Interface-Schnittstelle (CI)
    1 Ethernet- Anschluss (für Software- Updates)
    1 HDMI- Anschluss
    .techno-com.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von luwi ()

  • Danke BadBoy

    die Octagon software kann man auch mit emus beziehen. geht das auch mit anderen recivern zB Humax o.a??

    kann man auch mit poln. Progamme emulieren? zB TVN weil es ab geschaltet wurde
    kann man Telewizja na karte starter Polska TVN TVP TNK <-- emulieren ohne eine karte kaufen zu müssen ??
  • Ich kann dir den Ferguson HF 8900 HD empfehlen.

    Er ist ein Nachbau bzw.eine Lizenzproduktion von Homecast.

    Zuvor habe ich ca. 6 Receiver getestet: Der Ferguson war der Beste!

    Man kann ihn auch als PVR per USB 2.0 nutzen (USB-Stick/ ext.Festplatte)

    Die Bedienung + Fernbedienung + Empfang sind sehr gut.

    Testnote: 1,5

    Weiterhin viel Erfolg bei der "Entscheidungsfindung" wünscht

    optimaxe

    Hinweis:

    Viele HDTV-Sat-Receiver geben per Scart-Ausgang kein RGB-Signal mehr aus!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von optimaxe ()

  • mag13 schrieb:

    Die polnischen Sender gehen derzeit mit Emu, aber nicht auf Astra 19.2


    *kurz einmisch*

    Zu den polnischen Sendern:
    Es gibt über Astra 19,2°E 4 Free TV Sender und 4 verschlüsselte (in NDS Videoguard).
    Auf HotBird ist nur noch Polsat Cyfrowy über Emu offen... leider nicht mehr komplett. Nur noch so 8 Kanäle (darunter auch TVN). Aber nur noch bis vorraussichtlich 5.Januar 2009.
    HotBird hat aber noch um die 12 Free Sender.

    Telewizja na Karte kostet 50 Zloty (sind ca. 12€) und da sind 5 gute Kanäle drin. Mit der Karte sind die bis 2016 freigeschaltet.


    Mehr Infos gibts bei mir^^