Wo ist bei der Banane oben? :)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wo ist bei der Banane oben? :)

    Hallo zusammen,

    heute hat sich uns die Frage gestellt, wo bei der Banane eigentlich oben ist.
    Ich und viele andere sind der Meinung, dass oben dort ist, wo der "Stiel" ist, also an dem Teil, der vorher zur Verbindung zur Staude diente.

    Ein Mitschüler ist allerdings fest davon überzeugt, die Oberseite sei die flache, stiellose Seite, an der man seiner Meinung nach auch die Schale öffnen sollte.

    Bis jetzt haben wir nie besonders darüber nachgedacht, deshalb bin ich mal auf eure Meinungen gespannt: Wo ist eurer Meinung nach oben, wo ist unten? Bzw. wo öffnet ihr die Banane?

    Antwortet reichlich! ;)

    Mfg

    Pulse
  • edith
    Big THX @ Falves for correction :)
    ...Dein link ist aber auch banane...:D

    :confused -> @ Pulse

    Beim Wachstum der Banane ist der Stiel unten ;)
    (Die Banane "steht" in der Staude ja quasi auf dem Stiel )
    Da man normalerweise beim Verzehr die Banane am einfachsten am Stiel öffnen/aufreißen kann,
    ist der Stiel dabei (Vorbereitung zum Essen) natürlich "zuerst" oben,
    bis er dann halt nach der Öffnung natürlich nach unten hängt

    greetz :)

    Fragen gibt's :weg:

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von muesli ()

  • Nana, muesli, nicht so voreilig.

    Willst nicht doch lieber dieses Bild noch einmal angucken?

    Edit: Ruhe dahinten, nur kurz Link verhauen :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Falves ()

  • 1) Muesli hat Recht.

    2) die Banane ist krumm, weil sie waagerecht aus der Staude herauswächst und dann nach oben. Dadurch ergibt sich zwangsweise die Krümmung.


    Allerdings stimmt eventuell die Theorie, dass es in Afrika den 1 Euro Job des Bananenbiegers gibt. :D
  • Ja, so ist das, bei fast allen anderen Pflanzen auch. Und deswegen ist sie ja auch andersrum, weil sie sonst nicht zum Licht kommt.

    Daher ist die stiellose Seite beim Wachstum oben, andersrum aber natürlich die mit Stiel.