Umfrage - ist Javascript bei Euch aktiviert?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Umfrage - ist Javascript bei Euch aktiviert?

    Ist Javascript im Browser aktiviert? 36
    1.  
      ja, Javascript ist aktiviert (21) 58%
    2.  
      ja, Javascript ist eingeschränkt aktiviert (12) 33%
    3.  
      nein, Javascript ist vollkommen deaktiviert (2) 6%
    Da dies ein sehr grosses Board mit einer grossen Anzahl an aktiven Mitgliedern ist, möchte ich dies nutzen und eine Umfrage zum Thema Javascript durchführen. Viele Web Entwickler benutzen Javascript mittlerweile wieder um Effekte oder Features auf Webseiten ihren Besuchern zur Verfügung zu stellen. Da stellt sich die Frage ob es überhaupt bei den meisten von Euch aktiviert ist. Man denke in diesem Zusammenhang an Webdienste wie Google Maps, Online Office Services (MSWord, Excel, Photoshop Alternativen) und viele der Web2.0 Technologien und Anwendungen.

    Hier geht es mir nicht um Java, ActiveX (VBS, VBA, WSH, etc.), nur Javascript. Dazu bitte ich Euch mir eine wahrheitsgemässe Antwort in Form dieser Umfrage mitzuteilen. Es wird sicher den einen oder anderen Scripter helfen das Web für Euch optimaler zu gestalten.

    Ich betreue ca. 90 Rechner privat und beruflich, auf jedem dieser Computer mit Internetanschluss ist Javascript eingeschränkt aktiviert.

    danke für Eure Teilnahme :read:
    Guardian

    edit: tschuldigung Broken Sword für das falsche Unterforum
    @topic die Umfrage ist auf 100 Tage Laufzeit gestellt und nicht öffentlich (jedes Mitglied kann abstimmen, andere Personen sehen aber nicht wer wie abgestimmt hat - dies soll Euch erleichtern die Browsereinstellung diesbezüglich gefahrlos anzugeben)
    dank Euch für die Infos

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Guardian () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Eine weitere Regel, damit es kein endloses "aktivert"/"nicht aktiviert" Gespamme gibt: Hier wird nur gepostet, wenn man erläutern will, in wiefern man JavaScript eingeschränkt hat.
    Auch möchte ich kein "Überall deaktiviert, außer hier" oder sowas sehen.

    ---@topic---
    Ich hab JS zum Teil aktiviert. Habe so ein süßes Programm, welches JS-Funktionen ersetzt und sich so im Script einnistet. JS-Algorithmen, die mir etwas Böses wollen, haben keine Chance, aber sehe gimmicks und soetwas :)
    Außerdem kann man so selbst Funktionen und Variablen setzen, die bei jeder Seite aufgerufen werden.

    Ich verschiebe das mal nach WebDesign. => Moved

    Gruß
    Broken Sword
  • also ich hab in diesem Thema nicht so viel Ahnung,
    da müsste man sich vielleicht mal fortbilden in Bezug auf Absicherung. Ich benutze den Fox und dort habe ich Javascript aktiviert. Bei den erweiterten Einstellungen hab ich ein Häkchen bei: "Existierende Fenster verschieben oder Größe verändern" und "Kontextmenü deaktivieren oder ersetzen"
    Ist das schlecht? kannst du gute Tools dazu empfehlen, hab eben mal gegoogelt und nicht wirklich was gefunden. Welche Einstellungen sollte man/sollte man nicht haben? Wie heißt das tool das du benutzt Broken Sword?
    werde gleich mal hie rim FSB schauen ob ich was finde.

    Hoffe meine Antwort fällt jetzt nicht unter die Spam-Regel von Broken Sword. Ich möchte halt gerne ein feedback bekommen, ob ich es ändern sollte.

    so long
    flinky
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Flinky ()

  • Bei mir ist JavaScript eingeschränkt aktiviert. Ich habe eine effektive Firefox-Erweiterung namens NoScript, die mir die wahl lässt, was ich auf Webseiten genau aktivieren und was ich deaktivieren möchte. Nach einer gewissen Testphase ist dass dann für seine Lieblingsseiten optimal konfiguriert.

    MFG cyberbug
  • Jetzt mal eine Zusammenfassung nach 2/3 Laufzeit der Umfrage.

    Es kann davon ausgegangen werden das Javascript bei den meisten Clienten zumindest eingeschränkt aktiviert ist, auch wenn die Teilnehmerzahl der Umfrage überschaubar ist. Danke an Alle die teilgenommen haben und es noch tun werden. ;)

    In der Vergangenheit wurde den Lesern der Fachpresse aus Sicherheitsgründen häufig geraten Javascript vollständig zu deaktivieren. Damals hatte Javascript nur den Ruf für kleine Spielereien auf den Webseiten gut genug zu sein. Durch die Verbreitung von Ajax, dem ständigen Performancegewinn der clientseitigen Scriptsprache und diverser Entwickler- bzw. Sicherheitstools wird diese Sprache in der Zukunft wohl eine immer grösser werdende Rolle spielen (auch im Bereich Auswertung von Webservices).

    bye
    Guardian
  • Chiller2k schrieb:

    Ich denke wer ein bisschen aufpasst wo er draufklickt kann Javascript ruhig aktivieren bzw für bestimmte Seiten.

    Für Firefox gibt es ja meines Wissens auch eine ganze Reihe von Plugins die das erleichtern.


    Genau so ist es. Außerdem werden doch viele Seiten ohne Javascript nicht vernünftig dargestellt. Wie z.B. YouTube?