Firefox Cache

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Firefox Cache

    Ich hab mal bei meinem Mozilla Firefox unter "about:cache" geguckt was da so drinne ist und mich erschrocken, was sich dort für eine riesige Ansammlung befindet.
    Ich habe dann den Cache mal gelöscht und bin dann mal probehalber auf eine Seite gegangen und hab dann geguckt wieviele dinge danach im Cache lagen - es waren sehr viel.

    Nun zu meiner Frage wozu dient diese Ansammlung? Hat es einen Vorteil diese Daten zu haben oder eher nicht, wenn nicht dann würde ich den Cache nämlich jedesmal automatisch löschen lassen.

    mfg nex
    Egal ob du einen inch oder eine Meile vorsprung hast gewonnen ist gewonnen.
    ___________________________________________
    Es lebe der Punto

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nex .one ()

  • nex .one schrieb:

    Nun zu meiner Frage wozu dient diese Ansammlung?


    der Sinn vom Cache ist das manche Seiten die man öfters besucht schneller geladen werden können.
    Da beim Aufruf nur Veränderungen geladen werden müssen. <<-- bitte verbessert mich wenn ich mich irre

    Aber im heutigen Zeitalter der relativ schnellen DSL Anschlüsse (soweit vorhanden) kann man diesen Cache schon weit herunterschrauben.

    Extras - Einstellungen - Erweitert - Netzwerk - Offline Speicher

    ich habe es von 50MB auf 5MB eingestellt damit sollten nicht so viele Daten anfallen

    vg Hase

    [SIZE="3"]&#1641;(&#830;&#9679;&#814;&#814;&#771;&#830;•&#771;&#830;)&#1782; ACTA was ist das? &#1641;(&#830;&#9679;&#814;&#814;&#771;&#830;•&#771;&#830;)&#1782;
    [/SIZE]
  • Ich danke für die Aufklärung und für Tipp. Hab ihn auch gleich in die Tat umgesetzt.

    so hier kann den zu gemacht werden.


    MkG nex .one
    Egal ob du einen inch oder eine Meile vorsprung hast gewonnen ist gewonnen.
    ___________________________________________
    Es lebe der Punto