Zweite Internetleitung - Wie möglich, was ist nötig?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zweite Internetleitung - Wie möglich, was ist nötig?

    Hallo,

    Ich habe vor, mir demnächst eine zweite Internetleitung zuzulegen. Zur Zeit haben wir schon O2 DSL Surf & Phone.
    An userer Telefonbuchse sind drei Anschlüsse, davon passt aber nur einer zu dem Anschluss vom DSL Router. Deshalb wollte ich mal fragen, wie es nun möglich ist, da einen zweiten Router dranzubekommen. Es gibt sicherlich einfache Adapter, die man daran anschliesst und dann aus einem Anschluss zwei macht. Würde soetwas reichen, oder gibt es damit Probleme? Es müssen ja immerhin beide Leitungen unabhängig voneinander funktionieren. Wenn ja, wie nennt man so einen Adapter? Diese drei Anschlüsse an der Telefonbuchse sind ja nochmal unterschiedlich, ich weiß nur nicht, wie man die Einzelnen nennen würde...
    Aber falls der Adapter reicht, kann man dann einfach ein Kabel von dort aus in ein beliebiges Zimmer legen, dort mit dem Router verbinden und dann beide Anschlüsse parallel nutzen?

    Danke im Voraus.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von default user ()

  • Also normalerweise kannst Du nur einen DSL-Anschluss haben da es pro Telefonanschluß nur einen Port für DSL gibt und der ist ja dann schon von O2 belegt. Du müsstest dann meines Wissens nach eine 2. Telefondose und somit auch einen kompletten 2. Anschluß haben. Aber vieleicht täusche ich mich da auch.