Netzwerk wird nicht erkannt, ist aber vorhanden

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netzwerk wird nicht erkannt, ist aber vorhanden

    Moin

    Der Threadtitel mag verwirrend klingen, ist aber so. :D

    Habe zwei PCs mit Vista laufen. Beide hängen per Kabel an meinem Netgear Router. Wenn ich nun Start -> Netzwerk klicke, wird auf PC1 gar kein PC im Netzwerk angezeigt (auch nicht der eigene).
    Auf PC2 wird der Name PC2 angezeigt. Jedoch nicht PC1.
    Ebenso sind im Router beide PCs namentlich erkannt.

    Wenn ich im Netzwerkfreigabecenter auf Gesamtübersicht klicke, werden beide PCs angezeigt. Also erkannt sind sie, nur kann ich keine Daten hin und her schieben, da unter Start -> Netzwerk nie der andere PC angezeigt wird.

    Ich hoffe, ich habe mir verständlich ausgedrückt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crackspider ()

  • also ich würde mal um sicherzugehen die firewalls (falls vorhanden) auf beiden pcs ausschalten.
    hast du auf beiden pcs in dem netzwerkfreigabecenter ein "privates netzwerk" eingerichtet ? wenn nicht, würde ich das mal probieren (auf anpassen klicken). und darunter sollten "netzwerkerkennung" und "freigabe von dateien" auf AN gestellt sein...
    wie sieht es mit der ip-vergabe aus ? vergibt der router die ips ? dann würde ich auf beiden pcs mal überprüfen, ob die ips und dns-server automatisch bezogen werden.
    ich hoffe, ich konnte helfen...

    mfg solitary man
    "In den Bankhäusern sind mehr Nieten als in den Losbuden auf der Kirmes. Eine Mischung aus Halbstarken, Pyromanen und Gangstern." Franz Müntefering, SPD
  • Du musst beiden PC´s die selbe Workgroup-Namen geben!

    Und im Netzwerk- und Freigabecenter "Freigabe von Dateien" anschalten.

    Dann sollte es klappen, bei mir sind so 5 Rechner im Netz sichtbar.

    -roBot-
  • hallo

    ich hatte das gleiche problem bei mir war die netzwerkkarte defekt

    eine neue eingebaut und alles lief perfekt

    mfg

    Crackspider schrieb:

    Moin

    Der Threadtitel mag verwirrend klingen, ist aber so. :D

    Habe zwei PCs mit Vista laufen. Beide hängen per Kabel an meinem Netgear Router. Wenn ich nun Start -> Netzwerk klicke, wird auf PC1 gar kein PC im Netzwerk angezeigt (auch nicht der eigene).
    Auf PC2 wird der Name PC2 angezeigt. Jedoch nicht PC1.
    Ebenso sind im Router beide PCs namentlich erkannt.

    Wenn ich im Netzwerkfreigabecenter auf Gesamtübersicht klicke, werden beide PCs angezeigt. Also erkannt sind sie, nur kann ich keine Daten hin und her schieben, da unter Start -> Netzwerk nie der andere PC angezeigt wird.

    Ich hoffe, ich habe mir verständlich ausgedrückt.