Colin McRea DiRT - Steuerung ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Colin McRea DiRT - Steuerung ?

    Hallo miteinander !

    Komme mit den Steuerungseinstellungen für Colin McRea DiRT nicht zurecht - die Lenkung ist viel zu empfindlich (Ausschläge zu groß).
    Damit fahre ich selbst auf der Anfängerstufe so, dass im echten Leben gleich einmal den Schein los wäre :(

    Details:
    Ich verwende das Logitech Rumplepad 2 USB zur Steuerung und habe in der Logitech Profiler Software ein eigenes Profil für McRea angelegt.
    Nur kann ich dort unter Achseneigenschaften -> Empfindlichkeit einstellen, was ich will, die Steuerung bleibt hypernervös.

    In DiRT selbst kann man die Empfindlichkeit usw nicht einstellen.

    Wer kann weiterhelfen ?

    Vielen Dank im voraus !

    Gamer66
  • Hallo Dick !

    Ich versuche mich ja auch daran zu gewöhnen, aber einfach ist das so nicht ;)

    Was mich stutzig macht, dass es keinerlei Unterschied macht, wie ich in der
    Logitech Profiler Software die Empfindlichkeit der betreffenden Achse einstelle.
    Egal, ob 100 % (volle Empfindlichkeit), oder 0 % (!), die Lenkung bleibt immer gleich hypernervös.
    Deshalb vermute ich das Problem in der Zwischenzeit in der Software von Logitech. Wie es ausschaut, wird die Einstellung (das Profil) nicht ins Spiel mit übernommen.

    Das MCRea DiRT allgemein eine nervöse Steuerung hat, ist aber allgemein (Google !) bekannt.

    MfG
    Gamer66