Buchstaben/Zahlen stimmen nicht überein

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Buchstaben/Zahlen stimmen nicht überein

    Tach zusammen bei meinem altem notebook kann ich plötzlich keine texte mehr schreiben oder keine richtigen zahlen mehr bestimmen.

    Grund: Wahrscheinlich kommt das von einen meiner Experimente welches es war weis ich nicht mehr auf jeden fall war es dazu nicht gedacht :eek:

    Also das hier sollte das Abc sein:

    A B C D E F G H 5 1 2 3 0 N 6 - Q R S T 4 V W X Y Z
    a b c d e f g h 5 1 2 3 0 n 6 - q r s t 4 v w x y z

    Zahlen verwandeln sich dafür manchmal in das "*" zum beispiel.

    Fehlerberichte wurden bereits gesendet aber das wird wohl weiter nichts bringen.

    Hat jemand ne Idee meinen PC wieder gerade zu biegen (die Tastaturoptionen)
    Es koennte sein das eine andere tatatur zb. Französische tastaturoptionen oder so drin ist was ich aber nicht glauben kann das dass eins meiner projekte gemacht haben koennte.

    Bin dankbar um jeden hinweis.
  • ahh, das hab ich auch manchmal, wenn ich meine usb-tastatur während des betriebs rausziehe und auf der laptoptastatur weitertippe...irgendwie schaltet sich der Num-lock automatisch ein....um das rückgängig zu machen drücke:
    "Fn" + "Einfg" (bzw die Taste wo in Blau "Num LK" drauf steht)
    das sollte das problem beheben :lego:
    mfg solitary man
    "In den Bankhäusern sind mehr Nieten als in den Losbuden auf der Kirmes. Eine Mischung aus Halbstarken, Pyromanen und Gangstern." Franz Müntefering, SPD