PC Komponenten Fertig PC oder Barebone

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Komponenten Fertig PC oder Barebone

    Hallo zusammen,
    ich habe das Problem, dass ich eigentlich gerne einen PC selber zusammenbauen möchte. Ich habe jedoch die Möglichkeiten 25% Rabatt zu bekommen, wenn ich einen Fertig-PC kaufe, deshalb kann ich ihnen dann ja nicht 10 Einzelrechnungen vorlegen. Hat einer von euch ne Idee?

    Wenn ich keine Möglichkeit habe, die Teile irgendwie auf eine Rechnung zu bekommen, dann lohnt sich der Barebone für mich nicht

    Kennt einer von euch zufällig einen guten einen guten Schweizer Onlineshop, bei dem ich die den Barebone kaufen könnte?

    Danke schon im Voraus für eure Mühe.

    Gruss,
    |°|-|®34|{
  • Sry für das Missverständis, da habe ich mich wohl nicht ganz klar ausgedrückt.
    Ich weiss noch nicht, ob ich einen Barebone oder einen PC System kaufen möchte. Eigentlich würde ich lieber einen Barebone kaufen, aber wenn ich dort keinen Rabatt bekomme, lohnt sich das ganze nicht.
    Ich wollte eigentlich Fragen:

    - Habt ihr eine Ahnung, wie ich einen Barebone kaufen könnte, so dass ich trotzdem den Rabatt bekomme.
    - Wo könnte ich einen Barebone bei einem Schweizer Onlinehändler kaufen? Kenne bisher nur Digitec.

    Die Alternative wäre dann halt ein XPS PC von Dell, da kann ich dann noch einen 10% Gutscheincode eingeben, welche ich immer über den Newsletter erhalte, dann würden halt noch 25% Rabatt dazu kommen. Das wären dann im Gesamten 32,5% Rabatt. Wenn ich die bei einem Barebone nicht bekomme, lohnt es sich einfach nicht. Es wäre zwar schön, weil ich bei einem Barebone dann ein verdammt gutes Preisleistungsverhältnis hätte und viel freier beim konfigurieren wäre, aber dafür dann mehr zu bezahlen und dann sogar noch keine richtige Garantie zu haben, das lohnt sich für mich einfach nicht mehr.
  • 1.ARP Datacon

    ARP bietet mit intelligenten Onlineassistenten, die
    einem bei der Suche nach dem richtigen Produkt
    helfen, sowie mit Zusatzdiensten wie Track & Trace
    echten Mehrwert arp.com

    2.
    Dell
    Direktvermarkter Dell bietet dank ständigem Ausbau
    immer noch einen der besten Computereinkaufsplätze im Web an
    dell.ch

    3.
    Nettopreise.ch
    Computer- und Multimedia-Artikel vom Barebone bis
    zur Funkuhr zu Nettopreisen
    nettopreise.ch
  • Vielen Dank für die Tipps,
    was haltet ihr von dieser Konfiguration von Dell:

    Intel® Core 2 Quad-Prozessor Q9450 (2,66 GHz, 1.333 MHz, 12 MB Cache)
    Windows Vista® Home Premium SP1 (32 Bit)
    Microsoft® Works 9.0
    1Yr XPS Premium Warranty Support - Priority Call In and Onsite Support
    22in E2209W WIDESCREEN Black Swiss (1680 x 1050) TCO99 DVI-D (Monitor)
    1-TB-Serial-ATA/100-Festplatte (7.200 U/Min.)
    4.096 MB 1.067 MHz Dual-Channel DDR3 SDRAM [2 x 2.048]
    512MB ATI® Radeon™ 4850 Graphics card
    DVD+/-RW & DVD Drives (read/write CD & DVD), 2 drives
    Schnurlose Multimedia-Tastatur und Maus von Dell
    Sound Blaster® X-Fi Xtreme Music PCI-Soundkarte
    Logitech X540-Lautsprecher - Europa
    19-in-1-Kartenlesegerät
    DataSafe Online Backup - 2GB
    Chipsatz: Intel X48

    Das ganze Packet für 2289 Sfr, mit dem Rabatt (32,5%) wären das dann 1545 Sfr (1030 Euro).

    Was meint ihr dazu?
  • _fan_ schrieb:

    arbeitsspeicher reicht ddr2 800Mhz und sondkarte brauchst du auch nicht. Dadurch könntest du dek ich mal ca. 100 euro sparen aber sonst sieht es echt gut aus :)


    Schonmal eine richtige Soundkarte mit einer Onboard Lösung vergleichen? Besonders im 5.1? Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht!
    Bei dem RAM hättest du allerdings auch recht...aber der Preisunterschied liegt bei wenigen €.

    @|°|-|®34|{:
    Also der PC inkl. Monitor, Boxen, Soundkarte etc...den Preis finde ich vernünftig.
    Durch die Rabette (wie du sagtest) wirst du ihn kaum (deutlich) preiswerter zusammenstellen können!

    mfg
  • Vielen Dank mele1 für die Ratschläge,
    kann ich auch dieses Teil nehmen:
    Integrierte Sound Blaster Audigy ADVANCED HD Audio-Software

    Ich bin jetzt zum Schluss gekommen, dass ich den Monitor rausnehme (kostet 580 Sfr [386 Euro]) und dann diesen Asus bei Digitec dazu kaufe, das ist günstiger, auch wenn ich dann auf diesen Asus Monitor keine 32,5% Rabatt bekomme.

    Desweiteren habe ich mich noch gefragt, ob der Chipsatz-X48 zu empfehlen ist oder nicht.

    Hoffe ihr könnt mir helfen, danke schon im Voraus!!!

    Gruss,
    |°|-|®34|{