computer macht klick geräusche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • computer macht klick geräusche

    hi irgendwie stimmt was mit meinen computer nicht der macht klick geräusche wie beim ein und auschalten ( knopf drücken ) woran kann das liegen und wie kann ich den fehler beheben
    danke schon mal im foraus :)
  • also da würd ich mal sagen schau mal nach ob da irgendwo ne uhr drinne is ;)
    ne joke... wie sind denn klicks?! oder sinds mehr peepen?! denn da gibts sowas mit piepton die sich angeblich wie klicken anhören sollen :/
  • Original geschrieben von k.g.
    das ist wie das klicken im ruhe zustand ( wenn er sich in den ruhezustand fahrt) oder wen man den netzschalter truckt so


    Klicken? So was gibts bei mir nur bei der Maus... Schau halt mal ob was innen am Knof is, aber sonst kann ich dir nicht helfen. Vielleicht kannste das Geräusch mal n bisschen verdeutlicheren.

    mfg
    sh4d0w
  • Ich wollt grad sagen, das müsste die Festplatte sein..
    Komischer weise rattert meine ab und zu so komisch, aber nur wenn ich auf der gamez partition was mache...woran kann das liegen? Muss ich mir gedanken machen? is ne IBM rofl, hab ich ma geschenkt bekommen, die sollen eh immer etwas lauter sein :)
    greetz
  • @ mastablasta,

    bei ner ibm hab ich das auch. hin und wieder gibt die hd ein sich nicht wirklich gesund anhörendes geräusch von sich.

    dachte auch schon , dasß die den geist bald aufgibt, zumal ich mit ibm total miese erfahrungen gemacht habe.
    HALLO IBM: DAS WAR DIE LETZTE.

    kannste mal das geräusch und die häufigkeit bei dir beschreiben ?

    Bei mir ist das Geräusch schon seit 1 Jahr ist (ca 3-4 x pro Monat), höärt sich an als ob die hd runterfährt, 3-4 mal hintereinander, alle test der hd sagen sie iss ok.

    hab in nem forum gelesen, das sei absichtlich von ibm, da würde der schreibkopf ruckartig bewegt, damit sich irgendein ölnebel vom lesekopf lösen würde. weiß aber auch nicht was ich von der erklärung halten soll.

    wie isses bei dit ?

    greetz!
    tomy
  • hrhr... ich hab auch ne ibm drin. 80gb - und was soll ich sagen, ich höre dieses geräusch auch 1 - 2 mal im monat :) und meine festplatte arbeitet trotzdem einwandfrei. solange es also wirklich zur reinigung ist, dann störts mich net :D
  • @ k.g.

    versuchs doch mal n bischen genauer zu beschreiben:

    wie oft, in welcher situation, gehen irgendwelche led´s an z.b. hdd oder floppy, und vor allem, lokalisiere von wo das ungefähr kommt.

    in einem pc sind nicht allzuviele teile die mechanische geräusche verursachen können, von daher müßtest du´s schon rauskriegen.

    greetz!
    tomy
  • Also Klick geräusche sind normal wenn sie nur selten auftreten ! Sobald sie bei jedem Lesen/Schreiben auftreten kannste die Platte in Gelben Sack hauen (Nicht Böse werden Umweltschützer war nur Spass ! *lol*)
    [size=1]It's not a bug, it's a feature.[/size]
    [size=3]Bin vom 05.06.2006 - 10.06.2006 im Urlaub[/Size]
  • hi, das wird die IBm festplatte sein, allein in Deutschland wurden 2 Millionen Produkte von IBM festplatten verkauft die kaputt waren.
    Die hatten alle diesen Fehler das die geklackert haben nach einer Zeit bzw sofort.
    Ich aleine hatte davon 2 Platten, hab dann mal bei IBm genauer nachgefragt und erfahren das es ein Produktionsfehler war.
    Man kriegt sein Geld beim Händler zurück für die Platte wenn man noch Garantie drauf hat oder du schickst die Festplatte zu IBM, die ersetzen dir die festplatte kostenlos und schicken die eine neue Funktionsfähige.
    Übrigens, wer eine Hitachi oder Exclestore festplatte hat: das sind genau die gleichen Platten, nur bei Exclestore z.B weniger Service. Also es ist möglich das das klackern da auch auftritt.
  • Schraub doch die Kiste mal auf da kannnste genauer forschen!
    Ich denke das ist deine Festplatte,ich hatte so en Scheiss ding von Maxtor hat auch nur Rumgeklickt bis sie Irgendwann den Geist aufgegeben hat.
  • Also ich hab 3x180 GIG IBM-Platten in meinem Server und keine macht Geräusche, aber bei meinen alten 120igern war das auch so, laß sie tauschen und hol dir eine neue, laß dich nicht von den Meinungen beirren, IBM oder Hitachi oder Excelstor, egal, so schlecht sind die nicht, wie sie immer gemacht werden, mir ging noch keine einzige wirklich kaputt, aber ne 80iger S-Ata von Maxtor nach 2 Monaten, toll !!!

    Gruß Bonehunter
    Wer früher stirbt ist länger tot, denn ewig währt am längsten!!!
  • 1. habe ich 2 maxtor festplatten schon übber 2 jahre kEINE ist kaput!! also die sind günstig und gehen net gleich bei +überhitzung kaputt!!

    2. hatte diese klackgeräusche auch!! lag an der graka die war nicht richtig rinne gestekt dachte auch war was kaput war es aber net!

    3. lsite mal deine hardware auf dann koennn wir sehen was sich bewegt bei dir im pc!
  • Über das klicken brauchst dir keine gedanken zu machen...
    Das kommt bei mir immer wenn ein Spannungsstoss durch den PC geht (wenn ich nen 10Watt Lüfter ausschalt). Manchmal ist der Stoss sogar so hart dass der PC neustartet....
    Der Platte tut das kein Abbruch, und wenn doch schick sie einfach ein !!
    Hier könnte ihre Werbung stehen!!
  • Mein klicken war mit ziemlicher sicherheit die festplatte, denn es ist immer dann, wenn platten von ihr gelesen oder auf sie geschrieben wurde...
    außerdem war das klicken weg als ich die platte ausgebaut hatte...