AsRock K7VT2 und USB = startprobleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AsRock K7VT2 und USB = startprobleme

    Hi erstmal!
    Ich hab ein Problem mit meinem Rechner

    ######
    System:

    -AsRock K7VT2
    -2x Infineon 256MB SDRam - 133 Mhz
    -AMD Athlon XP 1800+
    -Geforce 2 GTS (daran liegts bestimmt nicht)
    -Win XP SP1
    -Soundkarte X-Wave 7000 5.1
    -2 Platten und ein DVD-Rom

    #####


    1.
    Ich habe jetzt ein "Multi Panel", das is son Teil, mit dem man Speicherkarten lesen kann. Also hab ich heut den Treiber installiert usw. Ging auch alles super. Jetzt hab ich den PC neugestartet und siehe da, nach dem WinXP Ladebildschirm wird der Bildschirm schwarz und es geht erstmal nichts mehr. Nach 3-5 Minuten startet er und alles ist OK. Hab schon alles probiert. Vielleicht ist es noch interessant zu erwähnen, dass beim Biosboot die Kontrolllampe vom Kartenlesegerät leuchtete; nach dem Ladeschirm aber nicht mehr. Wo liegt das Problem ??

    Ach ja: Mit allen anderen USB-geräten hab ich das selbe Problem.

    Die Festplatte ist nicht aktiv.


    Wär schön, wenn ihr mir helfen könntet


    Lukaro
  • das klingt ja sehr eigenartig.

    versuch mal den usb-treiber neu zu installieren, oder den chipsatztreiber da ist meistens der usb-treiber mit drinn, natürlich die aktuellste version.

    rh