Ram ddr400

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo

    Mein PC hat nur 2 Steckplätze für die Ram...ich möchte mir gerne eine 2 Karte besorgen damit ich auf 2 GB komme...

    nun meine Frage, als ich die Ram raus nahm um zu schauen was ich bestellen muss ; habe ich die Ram auf den 2. Steckplatz gesteckt...

    beim Einschalten blieb der Bildschirm schwarz....ist das normal, oder kann ich davon ausgehen das der 2. Steckplatz nicht funktioniert....

    komischerweise funktioniert der Dualcorel ja auch nur auf einen Kern obwohl ich den Intel Celeron D habe...woran das liegen könnte ? ich bin halt nicht auf den laufenden

    habe es erst gemerkt als ich das Programm
    S.A.D. DualCore-Tuner v1.0.0.22 installiert habe

    Gruß Franz

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von franzl-2 ()

  • Es gibt schon Mainboards die zwangsweise auf Slot 1 nen Speicher wollen...
    Dual Channel Betrieb geht definitiv nur mit 2 Speicherriegeln!

    Wenn dein Mainboard DualChannel kann, würd ich dir zu nem 2 GB Kit empfehlen, aber bitte Markenspeicher! Corsair, Skill oder was es eben so alles gibt...
  • Meistens erkennst Du auch schon an der Farbe (Blau oder/und Schwarz), das Dein Board anders auf Speicher reagiert. Du solltest, wenn möglich, Dir das Handbuch zu Rate ziehen ..

    Hihatchi hat schon auch Recht, nimm lieber Markenspeicher und vor allem ist der Speicher zz auch recht günstig!
  • Hallo

    Danke an alle, das hilft mir schon weiter....der riegel funktioniert wenn er gleich bei der CPU eingesteckt wird

    das Dual Core nur funktioniert wenn beide Riegel drinnen sind, hätte mir der Verkäufer aber schon mitteilen sollen....da ich ja Extra den Dual Core gekauft hatte.....

    wenn es hinterher läuft bin ich hoch zufrieden...

    Gruß Franz
  • franzl-2 schrieb:

    das Dual Core nur funktioniert wenn beide Riegel drinnen sind, hätte mir der Verkäufer aber schon mitteilen sollen....da ich ja Extra den Dual Core gekauft hatte.....


    Du meinst DualChannel, weil Dual Core werden CPUs genannt, welche 2 Kernel besitzen!

    Also wenn es jetzt funktioniert ist ja okay, aber im Titel steht "DDR400" - Was definitiv nicht DualChannel ist! Du hast jetzt neue Rams gekauft eingesteckt und die laufen im DualChannel und funktionieren? - Du hast dir aber kein neues MB gekauft??
    [SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]>>>[/color]I H4cKeD 127.0.0.1[COLOR="darkred"]<<<[/color]
    [COLOR="Black"]Mei[COLOR="Yellow"]n[/color] Rech[/color]enkn[COLOR="Yellow"]echt[/color]![/SIZE]
  • GrashÜpfeR schrieb:

    Du meinst DualChannel, weil Dual Core werden CPUs genannt, welche 2 Kernel besitzen!

    Also wenn es jetzt funktioniert ist ja okay, aber im Titel steht "DDR400" - Was definitiv nicht DualChannel ist! Du hast jetzt neue Rams gekauft eingesteckt und die laufen im DualChannel und funktionieren? - Du hast dir aber kein neues MB gekauft??


    Hallo

    ich meinte schon Dual Core , Meine CPU ist ein Dual Core, nur funktioniert er nicht bzw hat warscheinlich nie funktioniert
    ich weiß definitiv nicht mal was DualChannel ist...

    ja, ich habe mir noch so einen Corsair DDR 400 Ram mit 1 GB gekauft....zur Zeit geht ein Versand sehr langsam....sodass ich ihn wohl erst in ein paar Tagen erhalten werde...

    Früher oder Später werde ich mir wohl wieder einen neuen PC kaufen.....Aufrüsten auf Quad 600 mit neuem MB kostet gleich viel wie ein neuer...

    Ein Italienischer Pensionist kann sich keinen teuren leisten...geht so ja auch nicht schlecht...und die Ram kann man ja auch wieder verkaufen....sind gesucht soviel ich mitbekommen habe....klar die DDR 2 kosten nicht mal die 1/2

    Gruß Franz
  • Wenn du prüfen willst ob deine CPU auch als dualCore erkannt wird, gehst du (zumindest bei XP) in TaskManager, dann auf den Reiter "Systemleistung", ist das Diagramm bei "Verlauf der CPU-Auslastung" in zwei Spalten geteilt, wurden auch beide Kerne der CPU erkannt...
  • Hihatchi schrieb:

    Wenn du prüfen willst ob deine CPU auch als dualCore erkannt wird, gehst du (zumindest bei XP) in TaskManager, dann auf den Reiter "Systemleistung", ist das Diagramm bei "Verlauf der CPU-Auslastung" in zwei Spalten geteilt, wurden auch beide Kerne der CPU erkannt...


    Hallo

    ja das habe ich vor kurzem gemacht, nur da ist nur eine Spalte....

    aber wo kann der Fehler liegen ? denn gekauft habe ich ja eine CPU Celeron D und das zeigt mir Tune Up ja auch an

    Wenn ich die Ram bekommen habe ? wie erkenne ich ob es im Dual Channel auch läuft, wenn ich nicht mal weis was das ist....Sorry für die plöden Fragen; aber als 62.jähriger weiss mal leider vieles nicht

    Gruß Franz
  • Guten Morgen Franzl.


    Also erstmal Dualchannel ist wenn zwei "gleiche Speicher" die müssen die selben Spezifikationen haben.Da geht es nicht das der eine 1 GB Ram mit DDR 400 ist und die Latenzzeiten 2-4-4-5 hat und der andere DDR 400 mit Latenzzeiten von 5-5-5-4 ist.
    Latenzzeiten sind die Ansprechzeiten der Speicherbausteine auf dem Arbeitsspeicher.
    Also sowas geht nicht.Es müssen immer gleiche Ram Bausteine sein.
    Vorzugsweise gibt es diese schon zusammen in einem Kit vom Hersteller.Da sind dann zwei 1 GB Arbeitsspeicher drinn mit den gleichen Spezifikationen.

    Ansonsten läuft kein Dualchannel richtig.Bzw bringt nur langsamere Geschwindigkeit beim Arbeiten.



    So Dualchannel hat jetzt mit Deinem Dualcore Prozessor nicht so viel zu Tun.Das ist ein anderes Problem.
    Warscheinlich liegt es bei Dir,an einem zu Alten Bios des Mainboards.
    Am besten wäre es für Dich,den PC in ein Computer Fachgeschäft zu bringen und dort das Bios "flaschen" zu lassen.
    Ich weiß nicht ob Du das hinbekommst.

    Ältere Mainboards mit älterem Bios erkennen Dualcore Prozessoren nicht immer.


    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Hallo Franzl,
    definitiv ist ein "Intel Celeron D" kein Dual Core Prozessor.
    vielleicht solltest Du den Verkäufer fragen, ob er sich da nicht vertan hat !?!
    dabei kannst Du gleich fragen, ob dein Motherboard überhaupt Doal Core unterstützt.
    oder du postest hier die genaue Bezeichnung deines Boards (infos aus dem Handbuch), erst dann kann Dir geholfen werden.
  • Hallo

    ich habe den PC von einem Geschäft das bei Ebay Monatlich sehr viele PC verkauft...

    habe dann alles abgespeichert (leider falsch) nach 3 Monaten war es weg...

    Jedenfalls stand da 100 % Dualcore.....jetzt aufrüsten auf ein Quad 6600 0der Q 8200 lohnt sich kaum....MB + CPU kosten fast 350 Euro....

    Mein MB ist das hier

    toci.de/images/produkte/103116-103116---2.jpg

    ich weiss das mir der Ram auch kaum was bringt, aber ein Versuch ist es wert


    Gruß Franz
  • dieses Board (Asrock 775i65G) beherrscht 'DUAL CORE' Prozessoren.
    aber auch 'Single Core' wie deinen Intel Celeron D.
    weiterhin max 2GB DDR400 Ram Dual.
    es besitzt den 'veralteten' AGP Slot für eine externe Grafikkarte.

    ich hoffe, du hast nicht zuviel dafür bezahlt!
  • soccer2003 schrieb:

    dieses Board (Asrock 775i65G) beherrscht 'DUAL CORE' Prozessoren.
    aber auch 'Single Core' wie deinen Intel Celeron D.
    weiterhin max 2GB DDR400 Ram Dual.
    es besitzt den 'veralteten' AGP Slot für eine externe Grafikkarte.

    ich hoffe, du hast nicht zuviel dafür bezahlt!


    Hallo

    ist ja jetzt schon ein Jahr her, 315 + transport.....für 160 Gb Festplatte + DVD brenner....

    zudem bin ich nicht in der Lage zu entscheiden was ich kaufen sollte....ich bearbeite Videos....erstelle PDFs ..ich surfe viel.....ich spiele nicht....

    wie schon erwähnt MB + CPU würden so um die 350 ---400 Euro kosten.....ein Neuer PC mit den selben Inhalt 50 Euro weniger....

    Nb. heute oder übermorgen müsste die Ram kommen...

    Ich wünsche allen hier ein Gutes Jahr 2009

    Gruß Franz
  • Hallo Franz,
    da lediglich die Bearbeitung von Videos ein Problem darstellen könnten (da sehr prozessorintensiv und speicherhungrig), hoffe ich, das du das richtige RAM bestellt hast. Auf jeden Fall solltest du die 2Gb Dual Channel voll ausreizen. Ein Dualcore Prozessor bringt dich bei Videobearbeitung auch nicht viel weiter, da ja nur ein Prozessorkern benutzt wird. also RAM RAM RAM....

    Gruß soccer2003