SP3 - Installation bricht ab

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SP3 - Installation bricht ab

    Hallo Community,

    ich habe ein Rechner mit WinXPPro SP2 (Original OEM). Wenn ich die Installation des Service Packs 3 beginne, läuft sie bis ca 50% sauber durch, bricht dann aber mir einem Speicherlesefehler (in Modul XXXXX) ab.

    Processor: AMD 5600A+
    RAM: 2GB
    Win: XP Prof (32 Bit)

    Kann mir einer einen Tipp geben, woran das liegen könnte und wie ich SP3 auf diesen Rechner bringen kann?

    PS: Ja, gesucht habe ich, und zwar nach "SP3" / "SP 3" / "ServicePack 3" / "Service Pack 3"

    v.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vasuchskanin () aus folgendem Grund: Titel suchfreundlicher angepasst

  • Danke -roBot- für den Link.

    Letztendlich kann den betroffenen Anwendern auch empfohlen werden, vorerst das Service Pack 3 für Windows XP zu deinstallieren, bis die Probleme gelöst worden sind.


    Hmm, der Beitrag ist vom Mai. Sollte das Problem tatsächlich immernoch bestehen?

    Wie ist das bei Euren Rechnern mit AMD-Prozessoren?

    v.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vasuchskanin ()

  • abend,

    also, ich habe zur zeit ein AMD-system, keine probleme bei der
    installation vom SP3 gehabt!

    es könnte aber schwierigkeiten geben, wenn du deinen desktop
    selber zusammengebastelt/verändert hast, da dadurch systemdateien
    verändert werden/wurden - z. b. mit tuneup, andere tools, vista look, themes,
    xpantispy, etc...

    sämtliche veränderungen rückgängig mache und noch einml probieren
    und selbstverständliche das offizielle SP3 verwenden, keine
    frühe- und vorabversion, die durch die netze schwirrten!!

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • Ich hatte mal mit VistaMizer oder sowas rumgespielt, aber eigentlich auch wieder vollständig deinstalliert - so vollständig ist es aber offensichtlich nicht gewesen... Wie dem auch sei,

    ich habe nun nochmal SP2 installiert --> lief durch
    dann habe ich SP3 installiert --> lief durch

    Ich danke für Eure Tipps; letztendlich war anscheinend der richtige Hinweis dabei!

    Gruß
    v.