Problem... XViD Filme runter geladen, wie bekomme ich die beim Mac an laufen?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem... XViD Filme runter geladen, wie bekomme ich die beim Mac an laufen?

    Ich hab mir über Torrent Filme runtergeladen. Aber ich bekomme immer
    nur ein Ordner mit r00,r01,r02 Daten.

    Ich kann sie auch mit dem DVD Player auf den Mac nicht öffnen.
    Die Filme bei Torrent sind alle im DivX / Xvid Ich weiß nicht wie ich die mir anschauen kann?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Admiss ()

  • Datei-Kunde, 1. Stunde.

    1. ältere Versionen von Winrar packten Dateien, wenn gesplittet, als *r00, *.r01 etc. eine *.rar-datei war immer mit vorhanden-
    2. neuere Winrar-versionen packen dateien, wenn gesplittet, als *.part01.rar, *.part02.rar etc. es ist keine extra *.rar-Datei mit dabei.

    Du entpackst das ganze gant normal mir winrar, bzw. rar, gibts auch für mac.
    ergebnis dürfte dann möglicherweise eine *.avi sein, welche sich wohl problemlos mit den diversen Player (gibts nicht auch vlc für mac ???) abspielen lassen.

    greetings beatman
  • Gib mal bei Google PERIAN ein, das wird dein Problem lösen.
    Denn wie bei einem PC ist ".avi" nur ein Container-Format das dann
    DivX/XviD oder andere enthält. Diese müssen schon installiert sein, denn
    sonst bleibt der Player dunkel. Also installier dir das Codec-Bundle und gut ist!!
  • plex ist ein multimedia viewer wie z.b frontrow, allerdings kann plex auch rar archive lesen. d.h man muss die files nicht entpacken um sie zu schauen, sehr angenehm und platz sparend ;)

    lg sol