Windows Vista Schreibschutz entfernen?

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Vista Schreibschutz entfernen?

    Habe mir gestern Windows Vista drauf gehauen. Es handelt sich um die Ultimate 64Bit.
    Funktioniert bis jezt auch alles ganz prima!
    Nur: Auf meiner externen Festplatte werden alle Ordner und der komplette Datenträger als schreibgeschützt markiert. Ich kann jezt eben nichts mehr drauf schreben:(
    Wenn ich den Haken unter Ordnereinstellungen entferne macht er das zwar aber sobald ich das Fenster schließe ist die Datei wieder schreibgeschützt:confused:
    Wie bekomm ich den Schreibschutz wieder von der Festplatte? Will ja schließlich wieder Schreiben und Löschen!
    Als ich noch XP drauf hatte hat alles wunderbar funktioniert!

    Hoffe mir kann jemand helfen.
    Gruß DaManu
  • Das liegt daran das Du die Festplatte zuerst mit XP benutzt hast und jetzt mit Vista.
    Ist ein Problem mit den Zugriffsrechten.

    Anscheinend kann es helfen wenn Du in Systemsteuerung,Verwaltung,Computerverwaltung,Datenträgerverwaltung gehst.
    Dort vergibst Du einen anderen Laufwerksbuchstaben.

    Also rechtsklick auf die Festplatte oder Partition und dann Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern.
    Dann sollte es gehen.


    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Hilft irgendwie nichts.
    Mein Problem ist, dass es sich um eine Festplatte handelt auf der sich ein Truecrypt-Container befindet der fast so groß wie die Festplatte ist.
    Der TC-Container ist allerdings nicht schreibgeschützt, sondern nur die Dateien darin. Gemountet ist der Cantainer allerdings richtig(Also nicht auf Read only gestellt!)!
    Laufwerksbuchstaben ändern hat überhaupt nichts gebracht!!!
  • Des ist ja noch schwieriger.
    Wenn Du ein Truecrypt Container mit Windows XP erstellt hast,dann funktioniert das mit Vista warscheinlich gar nicht.
    Nimm doch die Festplatte und geh zu nem Kumpel mit XP.
    Dort packste den ganzen Container aus auf seinen PC und speicherst das ganze wieder auf die Festplatte zurück nur ohne Container.
    Anders wirst Du das warscheinlich nicht gelöst bekommen,das Problem.


    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Wenn ich die Dateien bei mir draufhau, bekomm ich den schreibschutz dann runter?
    Hab ich nämlich versucht! Geht aber auch nicht:(

    Edit: Auf einmal kann ich trotz Schreibschutz alles(löschen schreiben, lesen). Nach neustart gings wieder nicht mehr :confused:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaManu ()