Komponenten Anschluss verlangt HD?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komponenten Anschluss verlangt HD?

    Hi FSBler:),

    Ich habe eine Frage: Mein TV hat einen Komponenten Anschluss (der mit den 5 Steckern, davon 2 für audio und drei für das Bild). Ist mein TV dann sicher HD-ready? Ich habe mir nämlich vor längerer Zeit diesen (einen Panasonic LCD Fernseher) gekauft, als die ersten HD TVs erschienen. Leider finde ich die Bedinungsanleitung von diesem nicht mehr und es sind auch keine Sticker am Gerät. Daher will ich wissen ob dieser HD-ready ist. :D

    Danke schonmal im vorraus!

    Gruß hans128
  • Hallo

    Hier die Antwort laut Wikipedia::


    Ein Hersteller darf ein Anzeigegerät mit dem „HD ready“-Logo versehen, wenn es

    * eine native 16:9-Auflösung von wenigstens 720 Zeilen hat,
    * über (mindestens) einen analogen YPbPr-Komponenteneingang verfügt,
    * (mindestens) einen HDCP-verschlüsselungsfähigen digitalen Eingang (DVI-D/-I oder HDMI) besitzt und
    * über beide Eingänge (jeweils bei 50 und 60 Hertz, beim digitalen unverschlüsselt und verschlüsselt)
    o Vollbilder von 1280 × 720 Pixeln (720p) und
    o Halbbilder von 1920 × 1080 Pixeln (1080i) annehmen kann.

    Das Empfangsteil bleibt dabei unberücksichtigt. Das HDTV-Signal kommt also von einer externen Set-Top-Box (HD-STB) über die erwähnten Eingänge, die als Anschlussbuchsen ausgeführt sind, zum Anzeigeteil. Auf (bisher in Europa nicht erhältliche) Geräte, die in sich (wie beim analogen Antennen- und Kabelfernsehen) Bildschirm und HDTV-Empfänger vereinen („HD IRD“), trifft das Siegel nur bedingt zu. Für diese kombinierten und reine Empfangsgeräte gibt es ebenfalls von der EICTA definiert das ähnlich aussehende Logo „HD TV“.[1]


    Hoffe das hilft Dir.


    MfG Pieter
  • Noch eine Frage!

    Danke für die Antwort, hat mir wirklich geholfen! Ich hab noch ein bisschen recherchiert und Sachen ausgestestet:
    Mein TV: Panasonic TX-32LX1F
    Der TV hat einen Komponenten Anschluss. Die drei Stecker für das Bild sind logicherweise input-Anschlüsse, doch die zwei Soundanschlüsse sind output. Wie kann ich dann den Sound in mein TV Gerät bringen? Ich will meine PS3 über den Komponenten Anschluss anschließen. Gibt es dann Bildprobleme, weil mein TV ein WXGA TV ist? Welche Auflösung muss ich dann in der PS3 wählen? 720p?
    Der TV hat eine Auflösung von 1280x786. Ich habe nämlich Bedenken, weil der HD Sat Receiver nicht mitmachte und nur komische Streifen bei der 720p Auflösung anzeigte!
  • Hallo

    kenne das Gerät leider nicht ist schon etwas älter. Die Audioverbindung sind nur für den Ausgang ??

    Das lass doch den Ton über deine Stereoanlage laufen oder gib den Ton über die AV-Scartbuchse rein.

    MfG Pieter
  • hans128 schrieb:

    Gibt es dann Bildprobleme, weil mein TV ein WXGA TV ist? Welche Auflösung muss ich dann in der PS3 wählen? 720p?
    Der TV hat eine Auflösung von 1280x786.


    Einfach die PS3 mal anschließen - die Ausgabeauflösung wird automatisch eingestellt. Es kann höchstens sein, dass es einen kleinen Streifen am Bildrand gibt.
    Einfach mal anschließen und ausprobieren ;)

    mfg
    Key
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]