Flugzeug Durchsagen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Flugzeug Durchsagen

    Haha ich find die echt so geil..
    Was sagt ihr dazu?

    Die folgenden Durchsagen wurden in verschiedenen Flugzeugen tatsächlich vom
    Kapitän oder der Crew über Lautsprecher in die Kabine durchgegeben:

    Durchsage nach der Landung einer Air Berlin Maschine:
    "Herzlich willkommen in Berlin. Bitte bleiben Sie noch angeschnallt sitzen,
    bis wir die endgültige Parkposition erreicht haben und die Anschnallzeichen
    erloschen sind. Dann können Sie wieder drängeln und schubsen wie gewohnt."

    Inlandsflug der Air Berlin, kurz nach der Landung steht der Flieger, hat das
    Gate noch nicht erreicht, aber man hört die Sicherheitsgurte schon
    klicken:
    "Meine Damen und Herren, in der Geschichte der Luftfahrt ist es noch nie
    einem Passagier gelungen, vor seinem Flugzeug das Gate zu erreichen.
    Bleiben Sie deshalb bitte angeschnallt, bis wir unsere endgültige
    Parkposition erreicht haben. Vielen Dank."

    Air Berlin-Flug von München nach Berlin, Ansage der Crew:
    "Wir weisen daraufhin, das es sich um einen Nichtraucherflug handelt, für
    die Raucher unter ihnen öffnen wir nachher unsere Terrassen links und rechts
    und zeigen dort den Film 'Vom Winde verweht'."

    "Meine Damen und Herren, willkommen bei der Air-Berlin-Happy-Hour: zwei
    Landungen zum Preis von einer." (Der Pilot nachdem er beim ersten
    Landeanflug durchstarten musste.)

    Flug mit Air Berlin nach Münster, dichter Nebel dort und vor uns nur eine
    Maschine. Dann die Durchsage des Piloten:
    "Wir wissen nicht, ob wir wegen des Nebels landen können, aber vor uns
    versucht es gerade eine Lufthansa-Maschine. Wir warten mal das Ergebnis
    ab..."

    Air Berlin-Flug Berlin - London Stansted England wie gewohnt schlechtes
    Wetter. Kurz nach der Landung folgende Ansage von der Stewardess:
    "Sehr geehrte Fluggäste, ich begrüße Sie hier in London Stansted, wo das
    Wetter kalt, scheußlich und ungemütlich ist, genauso wie mein Ex-Mann."

    Sicherheitshinweise bei Air Berlin:
    "Sollte der Druck in der Kabine sinken, fallen automatisch Sauerstoffmasken
    aus der Kabinendecke. Hören Sie auf zu schreien, ziehen Sie die Maske zu
    sich heran und platzieren Sie sie fest auf Mund und Nase. Wenn Sie mit einem
    kleinen Kind reisen, ziehen Sie erst Ihre eigene Maske auf, und helfen
    anschließend dem Kind. Wenn Sie mit zwei kleinen Kindern reisen, ist jetzt
    der Zeitpunkt zu entscheiden, welches Sie lieber haben."
  • Man hört aber öfter mal lustige Durchsagen.

    Ich fliege ziemlich häufig und habe schon lustige Durchsagen gehört.

    Vor 2 Wochen erst, zufällig auch bei Airberlin kurz vorm Start kam die Durchsage, dass man sich zurücklehenen soll und sich mal inspirieren lassen soll, wenn jetzt 55.000 PS eine Boing 737 in Wallung bringen. Die Durchsage kam vom Piloten.

    Oder irgendwann im Sommer bei Ryanair, sagte der Pilot während des Fluges das er Holländer sei und alle schnell gucken sollten, da wir gerade die holländische Küste erreicht haben und somit seine Heimat.
    Nachdem alle Fenstersitzer geguckt haben kam eine lachende Durchsage, dass da wirklich Holland sei, aber Holland eben nicht am Mittelmeer liegt und deshalb unter den Wolken nicht zu erkenne sei.

    Ist zwar nicht superlustig alles, aber auch Flugzeugcrews sind Leute, denen man doch ihren Spaß lassen soll.
  • Klar können die auch mal ihren Spaß haben, aber gerade der letzte "Witz" von XeroX13 wurde garantiert nicht von einem Crew-Mitglied gesagt. Soetwas ist schon etwas makaber und beeinträchtigt auf jeden Fall die Seriösität der Fluggesellschaft!

    Den mit "Vom Winde verweht" fand ich übrigens echt stark :D
  • Ich könnte mir auch ohne weiteres vorstellen die Sprüche als Pilot/Stewardess zu bringen^^
    Nur den letzten find ich zu assozial. Naja... Den ersten würde ich vll auch nicht sagen. Aber ansonsten: Sind doch auch nur Menschen-.-
    Letztens hat doch tatsächlich mein Lehrer.....................
    [FONT="Book Antiqua"]"What you save is,
    what you lose out in the end.
    Cold Contagious" [/FONT]

    Er ist mein :P FSB-Keks
  • Oh man :löl::löl:

    Ich bin ja auch mal mit Air Berlin geflogen und sollten eigentlich an meinem Geburtstag wieder iN berlin sein, aber das Flugzeug hatte Verspätung und so habe denn mein Geb aufm Flughafen iN Griechenland gefeiert! Am nächsten tag kam dann die Maschine und dann durfte Ich als Geschenk ins Cockpit und so, die hatten mir dann auch alles erklärt und dann kam der Spruch:

    "Na willst jetzt auch mal fliegen?"
    "Ähm nein xD"
    "Warum nicht können ja sagen das war ne Windböhe xD"

    Naja und so weiter die waren echt schon Cool drauf!

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • fliegen ist auch nicht mehr das was es mal war. bei meinen ersten flug wurden noch zigaretten gereicht von den trolly dollys.

    mein erlebnis:

    auf einem inlandsflug in der ukraine privater charter sagte die saftschupse "fasten your seat belt" wir sassen auf dem sofa und es gab keine belts....was nicht schlimm war aber das bier war nach 15 flugminuten alle.


    cheers
  • Starke Durchsagen, die du da gepostet hast. Scheint als ob du öfters und nur mit Air-Berlin fliegen würdest.
    Sollte ein Pilot auf einem meiner Flüge solch einen Witz machen dreh ich sicherlich durch :D
    Ich finde so etwas super und das Ganze heitert die Gäste sicherlich auf, selbst der makabere Spruch mit den zwei Kindern :)