Alte Beschriebende Festplatte ... einbauen aber wie?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alte Beschriebende Festplatte ... einbauen aber wie?

    Hallo Leute,
    Ich habe eine alte Festplatte (120GB) die ich in meinen rechner einbauen wollte.
    Diese ist leider beschrieben und ich weiß nicht ob man diese dann so ohne weiteres einfach in ein anderes System einbauen darf...
    Ich wollte lieber erst einmal heir fragen, bevor ich die einbau und alles durcheinander geschmissen wird.

    Also wie ist das?

    Mfg Kosmoskill

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kosmoskill ()

  • zu dem betriebsystem wenn du von der festplatte startes müsste das system eigentlich so starten wie das was da drauf ist

    du kannst die platte schon formatieren aber nur wenn du von einer anderen festplatte startest oder wenn du ein neues betriesystem installierst oder von cd startest
  • Nun, das einbauen hat prima funktioniert und man konnte den Rechenr ohne Probleme starten, doch wie ich befürchtet hatte habe ich 2 mal XP nun drauf :( :eek:
    Wo kann ich nachschauen, auf welcher Hard Disk das betriebsystem gestartet wurde damit ich keinen Fehler mache?

    Mfg Kosmoskill
  • oh, zu spät....
    willst du sie als 2. Festplatte einbauen, dann ja und einfach säubern bzw. formatieren.
    Soll es deine Bootplatte werden, dann bitte den Rechner mit einer Installations-CD (Betriebssystem deiner Wahl) booten und installieren.

    Arbeitsplatz : grösse der Festplatten doch bestimmt nicht gleich.
    wahrscheinlich hat die neue Platte den laufwerksbuchstaben D:,E: oder so.

    von der neuen platte hätte dein Rechner auch nicht sauber gebootet

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von soccer2003 ()

  • einfach im Arbeitsplatz nach der grösse gucken, und die neue Platte formatieren(weisst ja bestimmt wie groß die ist).

    Formatieren geht eigentlich mit windows... arbeitsplatz-rechte maustast auf die neue platte - formatieren.

    willste sie auch neu partitionieren, kriegste ne große Bandbreite an progs hier im board die recht komfortabel sind. aber bei z.b. chip.de kriegst auch freeware mit der es eigentlich auch klappt!
  • Kosmoskill schrieb:

    Nun, das einbauen hat prima funktioniert und man konnte den Rechenr ohne Probleme starten, doch wie ich befürchtet hatte habe ich 2 mal XP nun drauf :( :eek:
    Wo kann ich nachschauen, auf welcher Hard Disk das betriebsystem gestartet wurde damit ich keinen Fehler mache?

    Mfg Kosmoskill


    versuche den Windowsordner umzubenennen
    Das active windows kann man nicht umbenennen.
    Das nicht active kann man einfach löschen.

    Gruß holozfreak :flag::drum::drum:
  • Cool, hat alles geklappt, formatiere gerade die neue HD :D
    120GB für meine sachen *smile*

    DANKE für eure Hilfe!


    @ soccer2003: Editiere in den ersten Post und mache keinen 2. Bitte merk dir das, sonst bekommst du ärger mit einem Mod, ist nur ein Ratschlag :)

    Mfg Kosmoskill

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kosmoskill ()