Navigon MN7 bleibt nach beenden im Speicher?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navigon MN7 bleibt nach beenden im Speicher?

    Ein freundliches Hallo an alle,

    ich habe mir, dank der tollen Tools nfRunner und nfSpeedMenu meinen 2110 max modifiziert.

    Als erstes starte ich über den nfRunner (als: \Storage Card\UpdateMe.exe) das nfSpeedmenu (als: \Storage Card\Startup\Startup.exe) und zeitgleich als zweiten RUN-Befehl den POI-Warner 3 (als: \Storage Card\POIWarner\Poiwarner.exe start_silent_poi).

    Das klappt auch alles hervorragend. Wenn ich nun aus dem nfSpeedMenu den Button für das Navigon (CLOSE=0 damit das Menu beim Beenden von Navigon wieder da ist) anklicke, wird Navigon einwandfrei geladen.

    Nun kommt aber das Problem! Wenn ich Navigon beende, verbleibt dies offenbar im Speicher, so das ich einen weiteren Start nicht hinbekomme (das kann man auch gut mit der autorunce.exe im My Flash Disk Ordner nachvollziehen, das bei einem zweiten Start einfach nur umgeschaltet wird und Navigon nicht erneut geladen wird).

    Wie schaffe ich es, das entweder Navigon vollständig beendet wird oder ein wiederholter Start aus dem nfSpeedMenu, einfach nur zu Navigon umschaltet?

    Hoffe auf eure Hilfe!
    Grüße aus Berlin und guten Rutsch!!!

    EDIT - Auch ohne Hilfe erledigt!!
    Navigon 2110 max mit MN 7.0.13 (build-1111) - Q1_09_EU_Karte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pefo () aus folgendem Grund: Hat sich erledigt!