Autom. ausloggen während PN-Beantwortung

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Autom. ausloggen während PN-Beantwortung

    zunächst mal ein Frohes Neues an alle.

    Hab mich jetzt schon mehrfach über die Fohrensoftware geärgert.

    Nachdem ich eine PN beantwortet habe (kann schon mal ein längerer Text werden :D ), dann auf ABSCHICKEN klicke, wurde ich wohl mittlerweile automatisch ausgeloggt. Also logge ich mich erneut ein,.......und siehe da: gesamter gerade mühsam erstellter Text futsch :eek: :confused: !

    Selbst über die Chronik meines Browers (Firefox) ist er nicht mehr aufzufinden. :mad:
    "Seite neu laden" während der Texterstellung hab ich auch schon ausprobiert.

    WIE KANN MAN DAS AUTOMATISCHE AUSLOGGEN VERHINDERN ??

    VG
    Pickass
  • Neben der "Angemeldet bleiben" Option,
    die man beim Login aktivieren sollte ;)

    scheint mir Dein Problem eher ein persönliches Problem mit Deinem Browsers zu sein.
    Der Fuchs hat eh so einige kleinere Macken,
    je nach Verwendung von Adds, Plugins und aktueller Flashsoftware ;)

    Im Übrigen...
    Ich kenne das Problem eher in Verbindung mit eigener, z.T. falsch konfigurierter AV- & FW-soft in Kombi mit der Browser-Soft...
    Aber ohne genauere Kenntnisse Deines Systems bzw. deiner SW kann Dir da hier eh kaum jemand weiterhelfen.

    Versuch es doch mal mit alternativen Browsern bzw. Versionen ;)

    greetz
    muesli

    PS. Auch..
    Ein frohes, neues Jahr an alle Mitleser :)
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • Möglichkeit 1: Das Hähchen setzen (dazu ist es schließlich da)

    Möglichkeit 2: Vorm Abschicken vorsichtshalber den ganzen Text markieren und kopieren (mach ich bei Youtube-Kommentaren inzwischen grundsätzlich so)

    Möglichkeit 3: Der Zurück-Button des Browsers, NICHT neuladen. Funktioniert bei mir tadellos mit dem aktuellen Opera.
  • Das Problem kommt mir irgendwie bekannt vor.....
    Ich hatte es vor einiger Zeit mir Opera. Jedes Mal, wenn ich eine "Mod-Aktion" ausführen wollte, musste ich mich erst wieder neu einloggen - Cookies akzeptieren war eingestellt, eingeloggt bleiben usw. - daran lag es definitiv nicht.
    Mit dem Firefox dagegen hatte ich das Problem nicht. Deswegen hatte ich mich dann schweren Herzens wieder von Opera getrennt.

    Aufgrund dieses Threads habe ich Opera jetzt doch nochmal installiert - und jetzt habe ich dieses Problem nicht mehr.
    Inzwischen habe ich ein anderes Anti-Virenprogramm (vorher Bitdefender und NOD32 - jetzt GData), außerdem habe ich mich vom Spybot getrennt.
    Vielleicht hatte es mit diesen Programmen zu tun.... ich kann da nur spekulieren.

    Sollten deine Einstellungen korrekt sein, vermute ich stark, dass muesli richtig liegt:

    muesli schrieb:


    Ich kenne das Problem eher in Verbindung mit eigener, z.T. falsch konfigurierter AV- & FW-soft in Kombi mit der Browser-Soft...


    MfG Earthling
  • Um Deinen Ausführungen, Earthling :)
    noch ein paar konkrete Tipps folgen zu lassen :D
    Should be continued...;)

    Sofern ihr Programme, wie z.B. Kaspersky, Spybot oder ähnliches laufen habt,
    wohlgemerkt, alles sehr nützliche Tools, sofern auch richtig eingestellt ;),
    ergänzt gegebenenfalls in den dortigen Einstellungen unter "vertrauenswürdige Seiten" -->
    freesoft-board.to --> "http://www.freesoft-board.to"

    Allein das kann schon sowohl Trafficspeed, Zeit wie auch Hintergrundscans einsparen, wie aber auch Hänger oder Browser Shut-Downs, Logout's etc. verringern bzw. ganz verhindern.

    Desweiteren
    haltet Eure Flashsoftware,
    Wie z.B. Adobe & Macromedia Flashplayer etc.pp.,
    sowie teilweise tief ins B-System eingreifende Plugins und Add-Ons möglichst aktuell
    - auch und vor allem bei "älteren" Betriebssystemen ;)
    Diverse Updates und Upgrades bewirken da manchmal "Wunder" :D

    "Eigentlich" Selbstverständliches,
    wie das Akzeptieren von Cookies und das "Häkchen (angemeldet bleiben) hier,
    sowie das ab und zu mal durchaus mal zwingend nötige, zwischenzeitliche
    Löschen von Cookies und dem Cache des Browsers
    sollten dann weitgehend alle Probleme beseitigen.

    Notfalls - siehe Earthling -
    hilft aber auch mal nur ein Wechsel des Browsers :D

    lg
    muesli

    PS.
    @ Earthling :D
    An NOD lag's def. nicht...ich verdächtige in Deinem Fall eher Spybot :D
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von muesli ()

  • Ich habe zwar keine Probleme mit dem Board hier was das einloggen angeht, aber dafür habe ich evtl. für den ein oder anderen einen guten Tip um seine Software immer aktuell zu halten. Schaut euch doch mal das hier an.

    Secunia Personal Software Inspector
    Download - Personal (PSI) - Vulnerability Scanning - Secunia.com
    Ich bin damit sehr zufrieden. :D

    Frohes neues und Grüße
    Diabolo01
    Frage nicht woher ich komme, sondern erfreue dich das ich da bin.