WinXP Prof Benutzerkonten einschränken

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WinXP Prof Benutzerkonten einschränken

    Hallo,

    zunächst einmal wünsche ich jedem hier ein frohes neues Jahr und hoffe dass alle gut reingekommen sind!? :tata:

    Zu meinem Problem:
    Ich möchte ein neues Benutzerkonto in meinem System anlegen welches nur Zugriff auf ganz spezielle Programme erhält.
    D.h. nach der Anmeldung stehen nur folgende Programme zur Verfügung:
    - Internet (Firefox)
    - Emailprogramm
    - Musikprogramm (Winamp oder MP)
    Alles andere darf weder irgendwie verfügbar sein, noch nichtmal sichtbar sein.

    Desweiteren nur ein bestimmten Ordner auf der Festplatte mit Vollzugriff.
    Alle anderen Ordner dürfen nichtmal sichtbar sein.

    So ein Benutzerkonto ist ähnlich eingeschränkt wie die Benutzerkonten die man in den meisten Internetcafes kennt.

    Kann mir irgendwer helfen solch ein Konto einzurichten oder hat jemand Hinweise. Ich habs schon mit grpedit.msc probiert, werde aber ehrlich gesagt nicht schlau aus den Gruppenrichtlinien und so.
    Wäre schön wenn jemand helfen könnte.

    Danke schonmal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Masterhero ()

  • Habe hier geade eben einen Thread gesehen in dem jmd. Parents Friend auf nem rechner hat!
    Das scheint n Programm zu sein was genau das macht was du vorhast zu machen!
    Mit den Windows Benutzerkonten geht das glaub ich nicht!

    Besorg dir doch mal das oder ein ähnliches Programm...

    Wenn du googelst dürftest du bestimmt was finden
    [FONT="System"][SIZE="4"][COLOR="YellowGreen"]Wenn nichts klappt, klappt alles zusammen![/color][/SIZE][/FONT]
  • Hi Danke für deine Antwort,

    habe das gerade mal getestet, aber ehrlich gesagt komme ich nicht so ganz klar damit, ich glaube es ist noch nicht ganz ausgereift, obwohl mir das Programm sehr gut erscheint. Aber irgendwie werden die ganzen Einstellungen nicht übernommen.

    Gibt es noch irgendwelche Alternativen ?