Grafikkarte FÜR HD Movies aber welche ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte FÜR HD Movies aber welche ?

    Hallo Leuts ich will mir ne neue Graka zulegen doch ich weiss nicht welche habe selber die GEforce 8800GT drin bin aber nicht damit zufrieden denn wenn ich HD filme gucken will in 1080 auflösung laufen die nicht flüßig oder liegt es vielleicht garnicht an der Grafikkarte ? Wenn ja welche könnt ihr empfehlen bis 200€. Gucke eigentlich nur HD filme auf dem REchner bzw. auf meinem 40 Zoll FULL HD von Samsung, spielen tu ich überhaupt nicht. THx für eure Mühen... achja noch ein paar Details zu meinem REchner

    Intel Quad Core Q6600 @ 2,4 Ghz
    3,5 GB RAM
    NVIDIA GeForce 8800GT 512MB
    Wer Rechtschreibfehler entdeckt darf sie Behalten !
    Bevorzugt : Fujitsu, Christof33, McKilroy, shorty_reloaded
    Uploads : #1, #2, #3,#4, #5,#6, #7
    ProfilLink
  • Also, wenn du was für UNTER 200€ suchst ist dashier perfekt.
    MSI ATI HD 4850 ~ 130€
    für 200€ findest leider nichts^^ (zumindest nichts vernünftiges, sondern meist nur überteuerte sachen)

    bis 250€
    Zotac 260 GTX² ist mein persönlicher favorit in diesem preisberich. Die Grafikkarte fühlt sich in bereichen von 1920x1680 wohl und ist damit perfekt für deinen Bildschirm gedacht (man kann damit auch locker spiele spielen wenn du ein verlangen danach spürst. In diesen Auflösungen und höchsten Details ist sie spitze)

    Preis~ 230€

    Alternative:

    Saphire ATI HD 4870 mit 1GB. Das ist der Konkurent der 260 GTX². Die beiden tuen sich in den Benches nichts (60% GTX 260² I 40% 4870 1GB). Der Preis ist zwar was geringer aber die ergebnisse auch etwas kleiner.

    Preis. ~220€
    "It's done when it's done" - 3D Realms
  • HD Material wird von der CPU berechnet, nicht von der GPU... Deine Grafikkarte sollte dafür locker ausreichen!
    Nur der Kopierschutz der BlueRay Filme muss von der Grafikkarte entschlüsselt werden, aber deine kann HDCP von der gibts keine Probleme.

    Vermute das es eher an irgendeiner Softwareeinstellung liegt! Wie schaust du die Filme? über BlueRay-Laufwerk? Von Festplatte? Mit was für nem Kabel hast du deinen Bildschirm angeschlossen? Evtl. hast du auch nur das berühmte 24P ruckeln (einfach mal danach Googeln wenns dir nix sagt)

    Grüße
  • Cool-Rider schrieb:

    Also, wenn du was für UNTER 200€ suchst ist dashier perfekt.
    MSI ATI HD 4850 ~ 130€


    Ich habe auch die HD 4850, allerdings von Gainward. Aber ansonsten sind die Karten gleich. Ich schaue selber 1080p Filme von der Platte und vom Laufwerk aus an. Bei mir gibts da überhaupt keine Probleme :)

    Und wenn du sonst sowieso keine Spiele spielst ist die echt gut.
  • da du nicht spielst ist schoneimal die 8800gt total überdimensioniert und ein stromfresser, und da du nur had filme schauen willst, sollte es eine karte mit hdmi ausgang und am besten einer passivkühlung sein. diese gibts bereits ab 27€.
    PCIe Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland


    ich kann dir diese karte hier empfehlen:
    ASUS EAH4350 SILENT/DI/512M, Radeon HD 4350, 512MB DDR2, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 (90-C1CH10-J0UAN00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland