World Trade Center

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • World Trade Center

    Hey

    Ich wollte wissen wie teuer das World Trade Center war ( alle 7 Gebäude) ?
    Ich finde da die ganze Zeit verschiedene Angaben.

    Eine weitere Frage wär, wenn im WTC etwa 50.000 Menschen gearbeitet haben und etwa 80.000 Besucher dort waren wie kann es sein das die nur etwa 6 Parketagen mit 2.000 Parkingstationen waren ?

    Danke
  • Den Preis kann ich dir leider nicht nenen, aber im Film Loose Change (den ich übrigens empfehlen kann) wird die Pachtsumme von 3,2 Mrd USD für die beiden Tower genannt.
    Ich würde so um die +10 Mrd USD schätzen.

    Nicht jeder Angestellter hat auch einen Anspruch auf einen Parkplatz. In größeren Firmen (z.b. auch in Deutschland) bekommt den nur der Vorstand/Chef.
    Außerdem gibt es viele Leute die per Bus/ U-Bahn fahren.

    mfg
    snip3r
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Patrioten reden nur davon, dass sie für ihr Land sterben, niemals davon, dass sie für ihr Land töten. (Bertrand Russell)
  • Das kann schon sein.

    "Früher" war es durchaus möglich für weniger Geld ein riesen Projekt aufzuziehen. Solche niedrigen Beträge gelten aber auch immer - ich glaube das ganze nennt sich - als Inflationsbereinigt. Daher ist es schon möglich, dass damals eben 280 Mio. gereicht haben, wo heutzutage 10 Mrd. nötig sind.

    Das gleiche Beispiel hast du auch mit der Sydney Opera. Da haben damals 68 Mio. $ gereicht und jeder war sauer, dass soviel Geld dafür ausgegeben wurde. Heute bekommst du so ein Kunstwerk wohl für einen Betrag zwischen 650 Mio - 1 Mrd $.

    Diese Teuerungen kann man aber auch an vielen anderen Dingen sehen.

    Ein ganz gutes Beispiel sind auch immer Pkw. Für einen Porsche hat man(n) auch mal vor 30 Jahren "nur" z.B. 8.000 tsd. DM gezahlt. Das Problem ist halt, dass man da auch schon Jahre für einen Käfer für gerade mal 2.000 DM sparen musste. Da war ein Porsche für 8.000 DM natürlich unvorstellbar teuer. Und aktuell -> was kostet da dieser :würg: New Beetle oder eine Porsche? Der Beetle locker so um die 35 tsd. -45 tsd. € und ein Porsche ab 75 tsd. €- 1.2 Mio €.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M@sakari ()

  • Also ich habe das hier im Netz dazu gefunden:

    Bauwerkstyp: Rahmen mit Aussteifungskern
    Funktion: Bürogebäude
    Ort: Church Street, zwischen Liberty Street und Vesey Street, New York, New York (USA)
    Erbaut: 1966 - 1973
    Zerstört: 2001
    Baukosten: US$ 700 000 000 (zum Bauabschluss)

    Bauherr(en): Port Authority of New York and New Jersey
    Architekt Minoru Yamasaki
    Ingenieur Leslie Earl Robertson


    Quelle:

    Weiß ja nicht ob dir das was hilft...

    Gruß Stoni
    [COLOR="Navy"]Früher war ich shizophren, heute gehts uns Beiden gut![/color]
    [Uploads] [COLOR="Blue"][Profil][/color] [COLOR="Lime"][Blacklist][/color]
  • Snip3r schrieb:

    Den Preis kann ich dir leider nicht nenen, aber im Film Loose Change (den ich übrigens empfehlen kann) wird die Pachtsumme von 3,2 Mrd USD für die beiden Tower genannt.
    Ich würde so um die +10 Mrd USD schätzen.

    Nicht jeder Angestellter hat auch einen Anspruch auf einen Parkplatz. In größeren Firmen (z.b. auch in Deutschland) bekommt den nur der Vorstand/Chef.
    Außerdem gibt es viele Leute die per Bus/ U-Bahn fahren.

    mfg
    snip3r


    Loose Change ist der beschissenste Film zu dem Thema! Die verdrehen bewusst so einige Aussagen google ma nach loose change... da gibts besseres zum Thema
  • Stonedman schrieb:

    Baukosten: US$ 700 000 000 (zum Bauabschluss)


    Mult1_ schrieb:

    700 Millarden Dollar


    Ich weiß ja nicht ob sich in der Mathematik was verändert hat, aber bei mir sind das nur 700 Millionen...

    das kann man drehen wenden wie man will, es wird nicht mehr...
    [COLOR="Navy"]Früher war ich shizophren, heute gehts uns Beiden gut![/color]
    [Uploads] [COLOR="Blue"][Profil][/color] [COLOR="Lime"][Blacklist][/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Stonedman ()

  • Ein Porsche hat vor 30 Jahren auch mehr als 8000 DM gekostet. Sagen wir mal zwischen 35 000 - 70 000 DM je nach Modell Ausführung ohne Extras.
    Der 911 Turbo hat schon bei seiner Erscheinung im Jahre 1975 deutlich über 60 000 DM zu Buche geschlagen.
    Der Carrera RS 1972 - 35 000 DM.

    Der Käfer hat auch vor 30 Jahren je nach Ausführung ab 6 000 DM gekostet.

    Ist zwar OT aber wir wollen ja objektiv bleiben
    Free Tibet
  • Stonedman schrieb:

    Ich weiß ja nicht ob sich in der Mathematik was verändert hat, aber bei mir sind das nur 700 Millionen...

    das kann man drehen wenden wie man will, es wird nicht mehr...


    700 Millionen meinte ich :D
    Der Wert ist bestimmt gestiegen , das WTC wurde ja für 3.2 Millarden verkauft, aber mich interessiert wie teuer es war als es schon fertig war also der Anfangspreis ? Was ist jetzt richtig?
  • hi multi,
    hab hier noch eine seite gefunden, wo einiges dazusteht.
    Klick

    hier ist zb. die rede von 120.000 besuchern pro tag und 80.000 arbeitern. am ende findest du auch eine firmenliste.
    unter anderem werden die kosten hier auf 1,1 mrd dollar nach fertigstellung geschätzt.

    wie verlässlich die einzelnen quellen sind, musst du entscheiden.

    royal
    [SIZE="1"]Meine Uppz:[/SIZE]
    [SIZE="1"]muzik:[COLOR="yellow"]SuperDiscount[/color];[COLOR="Yellow"]KingsOfLeon[/color];[COLOR="Yellow"]Jimmie'sChickenShack[/SIZE][/color]

    [FONT="Arial Narrow"]
    Are you kidding me?![/FONT]
  • Also ich würde mal annehmen, dass der kalkulierte Preis für die Bauauschreibung bzw. Projektrealisierung 280 Millionen betrug
    und die 700 Millionen sind letzendlich die Kosten nach Fertigstellung... steht ja auch da, nach Bauabschluss...

    Ist ist doch in vielen öffentlichen Projekten so, dass ein geringer Preis bei der Bauauschreibung kalkuliert
    wird und hinterher die reellen Kosten um einiges höher sind...


    Gruß Stoni

    :bing:

    P.S.: notfalls kannst ja in deinem Referat auch Quellen angeben und Wikipedia muss auch nicht zwingend richtig sein... (meine Meinung)
    [COLOR="Navy"]Früher war ich shizophren, heute gehts uns Beiden gut![/color]
    [Uploads] [COLOR="Blue"][Profil][/color] [COLOR="Lime"][Blacklist][/color]
  • Und dann kam auch noch ein zweiter Teil raus. Mit neuen Theorien und alte sind rausgeflogen, weil sie nichtmehr haltbar waren.
    Sehr großes Kino :D

    Also 280 Millionen war geplant, wahrscheinlich wurde es dann immer wieder erneuert oder so.


    So würde ich es auch sagen.
    Außerdem gibt es ja auch noch einen Unterschied zwischen Baukosten und heutigen Wert der Gebäude (bzw damaligen Wert...).

    Wie bereits einer vor mir schon schrieb, Inflation etc

    mfg
  • Die Baukosten für den gesamten WTC-Komplex herauszubekommen dürfte schwierig werden. Die Gebäude sind nicht alle gleichzeitig gebaut worden und hatten unterschiedliche Bauträger.

    Der Nordturm (1 WTC) wurde im August ’68 begonnen; mit dem Südturm (2 WTC) im Januar ’69. Offiziell eröffnet wurden beide 1973; wenngleich viele Mieter schon vorher einzogen. Das spätere Marriott-Hotel (3 WTC) wurde ’81 eröffnet, die Bürogebäude von 4, 5 und 6 WTC in den 1970er-Jahre, 7 WTC 1987. Mit Ausnahme der beiden Türme dürfte es sehr schwer sein, für die anderen Gebäude die Baukosten herauszufinden, da es sich mehr oder minder um einfache 9-stöckige Bürogebäude gehandelt hat – mit Ausnahme von 7 WTC, das 47 Etagen umfasste.

    Bei 1 und 2 WTC beliefen sich die damaligen (geplanten) Baukosten auf US$ 350 Mio.; doch schon zu Baubeginn 1966 korrigierte die New York Port Authority als Auftraggeber die Kosten US$ 575 Mio. was aber von vielen Seiten als zu optimistisch eingeschätzt wurde. Der Betrag wurde noch mehrfach nach oben korrigiert und als die Türme vollendet waren, beliefen sich die Gesamtkosten auf US$ 900 Mio., was gemessen an der Kaufkraft einem heutigen Gegenwert von knapp US$ 4,2 Mrd. entspricht.

    Quellen: Construction of the World Trade Center - Wikipedia, the free encyclopedia und Measuring Worth - Purchasing Power of US Dollar

    Gruß,
    —CentCom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CentCom () aus folgendem Grund: Korrektur