MN7 auf VPA Compact GPS mit POIwarner 3

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MN7 auf VPA Compact GPS mit POIwarner 3

    Hallo Community,

    ich könnte mal etwas Hilfe gebrauchen. habe auf meinem VPA MN7 von Crackspider installiert, läuft insoweit perfekt, keinerlei Probleme.

    Dann habe ich mir den westpeng-up vom Poiwarner3 gezogen und gemäß Anleitung installiert.

    Folgende Problematik: Im MN7 kann ich nur zwischen Port9 oder Bluetooth auswählen. Wenn ich im Serilot des Poiwarner diie Verteilung auf Automatisch stelle, kommt zwar beim Starten das grüne Viereck des Poiwarners, aber der MN7 kriegt kein Sat-Signal. Stelle ich die Verteilung manuell auf Port7 (frei) und lasse den Poiwarner Port7 überwachen, kriegt MN7 auch kein Satsignal.

    Schließe ich den Poiwarner und lasse nur den MN7 laufe, läuft wieder die Navigation perfekt...

    Hat jemand ne Idee, was ich noch probieren könnte?

    MfG
    ghost74
  • PROBLEM-MN 7 auf VPA Compact GPS mit POIwarner 3

    Hallo,


    ich habe das gleiche Problem. Bei mir ist es so, wenn ich den Poiwarner starte, startet er das MN 7, hat auch das grüne zeichen, aber in dem Augenblick wo er automatisch auf Verkehrsmeldungen springt, wird automatisch der POiWarner beendet, ich habe auch schon alles getestet, aber es geht nicht. Das funktionierte bei der MN 6.5er Version wesentlich besser.

    Gruss