welches Programm spielt MPEG-4-Datei ab?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • welches Programm spielt MPEG-4-Datei ab?

    Hallo zusammen

    könnt Ihr mir sagen, welche Einstellungen ich vornehmen oder welches Tool ich extra laden muß, damit ich mir eine MPEG-4_datei ansehen kann

    ich habe Nero 7 Essenttials -> damit kann ich mir nur den Ton anhören
    außerdem habe ich Power DVD 8 -> zeigt mir nur das Bild ohne Ton
    beide Software sind lizensiert

    habe mir meine mpeg-4 bisher mit beiden Progs gleichzeitig gestartet angesehen, das funktionierte ganz gut aber ich denke, es sollte schon ein Prog geben, das Ton und Bild zusammen wiedergeben kann
  • .... Du könntest auch ein Codec Pack installieren. In diesem sind so ziemlich alle wichtigen Codecs enthalten, welche man im Audio- und Videobereich benötigt. Insbesondere Freeware-Player kommen damit sehr gut zurecht. Gib einfach in einer Suchmaschine "Codec Pack" ein, installiere das Pack und die Datei wird abspielbar sein.
    Grüße
    Muvimaker
  • danke an alle

    mit vlc klappt es tatsächlich, hatte das Prog aber schon lang nicht benutzt, weil das Bild immer so dunkel ist, genau wie bei Windows Media Player

    das dunkle Bild hatte ich allerdings erst seit Installation von Service-Pack2, scheinbar verträgt sich da irgendwas nicht miteinander

    also werde ich wohl meine mpeg-4 weiterhin mit 2 Progs gleichzeitig ablaufen lassen, oder irgendwann Nero kostenplichtig upgraden, damit es AAC unterstützt

    Phili 0815 schrieb:

    Wenn du kein passendes Programm findest, kannst du auch die Datei konvertieren, in ein anderes Format wie z.B avi ...


    welcher wäre denn ein geeigneter Converter?

    ich kann meine letzte Frage gleich selber beantworten:

    das Konvertieren war in diesem Fall wohl die beste Lösung, habe mir diesen Converter als Freeware heruntergeladen:
    SourceForge.net: MP4Cam2AVI Easy Converter
    gleich ausprobiert und alles ist super, die avi-Datei ist sogar bloß minimal größer als das ursprüngliche mpeg4

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Broken Sword () aus folgendem Grund: Drreifachpost