Angepinnt Sammelthread zum Thema Sicherheitskopien, Chip Einbau, Homebrew & Co

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sammelthread zum Thema Sicherheitskopien, Chip Einbau, Homebrew & Co

    Hallo zusammen,

    da täglich neue Threads zu den Themen Chip Einbau, Spiele kopieren, Homebrew und so weiter erstellt werden, haben wir uns dazu entschieden einen Sammelthread zu erstellen.

    Bitte stellt eure Fragen zu den Themen in diesem Thread. Auch Diskussionen und alles andere zu diesen Themen bitte nur noch hier führen.

    Wir erhoffen uns dadurch eine bessere Übersicht und mehr Diskussionen und Themen außerhalb der "Sicherheitskopien" Thematik!

    Zur Info: Alle bestehenden Themen in denen noch diskutiert wird laufen normal weiter / zu Ende. Alte Themen wurden geschlossen. Neue Themen zu dieser Thematik werden geschlossen mit einem Verweiß auf diesen Sammelthread oder gelöscht!

    Vielen Dank!

    Eure Moderatoren,
    Dantohr & G00dKn1ght
    PS: Auch hier gelten die Forenregeln, insbesondere keine Links zu Warez-Seiten und keine direkten Download Links!

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von G00dKn1ght ()

  • Hi!
    Ich wollte nu gestern meinen Chip per Clip einbauen. Ich hab ne LEH-Seriennummer und eine D2B-Konsole. Als ich das gute Stück draufgesteckt hatte und testen wollte, ging gar nix mehr. Das Laufwerk war tot...kein CD-Einzug mehr, nix bewegt sich. Wenn ich den Chip wieder abmache, funktioniert aber alles bestens!

    Weiß einer Rat?
  • Hallo ,
    Ferndiagnosen sind nicht immer leicht -aber so wie du das schilderst hört sich das nicht gut an! Leider weiß ich nicht welchen Mod- Chip du hast bzw. ob du auch einen.orig.Chip gekauft hast (keinen Fake Chip)!
    Wenn das alles seine Ordnung hat musst du dir einmal deinen CLip ansehen ob hier durch deine Montage es zu keiner Überbrückung am Chip (an den du clipst) kommt!
    Ansonsten kannst du nur den CLip vom Modchip lösen und die Verbindung mittels Kabeln löten -und wenn der selbe Fehler besteht -ist dein Modchip defekt ansonten dein CLIP ! (diese Teile kannst du dann umtauschen)
  • Hat eigentlich schon jemand versucht mit einem Mac eine Sicherheitskopie herzustellen ? Zumindest wenn bereits eine Iso-Datei vorliegt, müsste das doch funktionieren, da ja dann kein spezielles Laufwerk benötigt wird. Wenn ich das hier richtig gelesen habe. Ober benötige ich dann noch ein bestimmtes Brennprogramm ?

    Gruß Sheenjek
  • Sheenjek schrieb:

    Hat eigentlich schon jemand versucht mit einem Mac eine Sicherheitskopie herzustellen ? Zumindest wenn bereits eine Iso-Datei vorliegt, müsste das doch funktionieren, da ja dann kein spezielles Laufwerk benötigt wird. Wenn ich das hier richtig gelesen habe. Ober benötige ich dann noch ein bestimmtes Brennprogramm ?

    Gruß Sheenjek


    Klappt dann mit dem Festplatten-Dienstprogramm und der darin enthaltenen Funktion "Brennen" bestens. Du kannst auch das Auslesen über die Wii mit einem Dumper über die Homebrew gestalten und die Daten über WiFi zum MAC übertragen.
    Wann Du mit den Angaben nicht klar kommst beschäftige Dich mit dem Thema ”Homebrew".

    L.G. Regenmacher

    edit/

    T-78 schrieb:

    Hi!
    Ich wollte nu gestern meinen Chip per Clip einbauen. Ich hab ne LEH-Seriennummer und eine D2B-Konsole. Als ich das gute Stück draufgesteckt hatte und testen wollte, ging gar nix mehr. Das Laufwerk war tot...kein CD-Einzug mehr, nix bewegt sich. Wenn ich den Chip wieder abmache, funktioniert aber alles bestens!

    Weiß einer Rat?


    Hat bei mir bestens geklappt mit dem Clip von Wiisilon.

    Hast Du Deinen Clip richtig herum aufgesetzt?

    Gruß Regenmacher


    Doppelposts bitte unterlassen. mfg G00dKn1ght

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G00dKn1ght ()

  • Welchen Mod-Chip ?

    Hallo Leute !

    Möchte meine Wii auch mit einem Mod-Chipf aufrüsten.
    Dazu habe ich hier schon versucht, mich schlau zu machen und mich
    grundsätzlich für die Clipmethode mit dem Wiisilon entschieden.
    Bei der Entscheidung, welcher Chip passt, komme ich ohne nicht mehr
    weiter.
    Die Wii hat folgende SerNr:

    LEH2323xxxxx

    Die Abfrage dieser Nummer bei
    Link entfernt...
    führt zu keinem Ergebnis, mit dem ich etwas anfangen kann.

    Ich habe nachgeschaut und einen GC2-D2E auf dem Board gefunden - also
    einen D2E, richtig ?

    Welcher Mod-Chip passt jetzt in meinem Fall - der Wiikey2 oder der D2Pro V4 ?
    Wenn beide passen, welchen würdet ihr mir empfehlen ?

    Vielen, vielen Dank im voraus für eure Hilfe !

    MfG
    Gamer66

    Scenelink entfernt. mfg G00dKn1ght

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G00dKn1ght ()

  • WII Twilight Patch

    Hallo Zusammen,

    will mir den Twilight-Patch inkl. BackupLoader auf meiner Wii installieren. Da ich zB. MarioKart gerne Online spiele, frage ich mich ob das nach dem Twilight-Patch auch noch Problemlos funktioniert, oder Nintendo mich dann nicht mehrauf den Sever lässt?!?!??!?!
    Wäre Dankbar wenn mir jemand helfen könnte.:D

    edit/
    Frage in den Sammelthread geschoben. mfg G00dKn1ght

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G00dKn1ght ()

  • Wiisilon + Wiikey 2 klappt nicht

    Hallo !

    Hab mir für die Wii den Wiisilon-Adapter und den Wiikey 2 geholt und nach Anleitung installiert.
    Klappt aber leider nicht :(
    Kopien von Sicherheitskopien aus dem Netz laufen leider nicht - die Wii erkennt die jeweilige DVD nicht :confused:

    Dazu folgende Frage:
    Muss die rote LED auf der Wisilon bzw Wiikey 2 - Platine leuchten oder nicht ?

    Beim ersten Installationsversuch hat die LED bei mir geleuchtet. Das DVD-Laufwerk ist dabei aber überhaupt nicht angelaufen- egal ob mit einer Original - DVD oder einer anderen.

    Beim zweiten Vesuch, Wiisilon abzogen und neu aufgeklippt, hat die LED nicht geleuchtet. Das Laufwerk läuft nun normal an, nur werden nur Original-DVD`s akzeptiert.

    Ich habe schon unterschiedliche Rohlinge ausprobiert - VERBATIM und TEVION, jeweils DVD-R, gebrannt mit 4 und 6facher Geschwindigkeit mit NERO 9.

    Wer kann mir weiterhelfen ?
    Besten Dank im voraus für jede Hilfestellung.

    MfG
    Gamer66
  • moin,
    habe genau das selbe problem wie mein vorredner, jedesmal wenn ich das wiisilon aufsetze, beleibt das laufwerk tot. sobal ich den chip wieder abnehme geht alles 1a. hat da mal jemand nen rat?
  • Wie bringe ich WiiWare Games (.wad) auf die Wii?

    Hi,

    da ich kein Lust hatte, immer einen haufen Points auszugeben für die WiiWare und VirtualConsole habe ich mir das Spielepaket mal gezogen. Jetzt meine Frage, was benötige ich, dass ich das auf meine Wii bekommen und wie mach ich das dann am Besten?

    :danke: BnD
  • Hey Leute,

    ich möchte mir ein Slimline DVD-Laufwerk für meinen Laptop holen um WII-Spiele auszulesen.

    Hier ist aber die richtige Firmware wichtig und daher wollte ich fragen, ob sich jemand mit dem flashen von Firmware für ein DVD-Rom auskennt.

    thx


    Beitrag in richtigen Thread geschoben. mfg G00dKn1ght

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G00dKn1ght ()

  • Homebrewchannel und WiiWare bzw. Virtual Console Games

    Also Leute meine Fragen bestehen in den Folgenden, da ich mir nächste Woche eine Wii besorgen werde :D:

    Wie funktioniert das mit dem Twilight-Hack für den Homebrewchannel? Welches TP (denk mal für Wii, falls auch mit Cube TP möglich, sagen)? Sonstiges, was wichtig ist bitte erwähnen.

    Wie lange dauerts so ein Virtual Console Game runterzuladen, also wie groß sind solche Spiele im Durchschnitt (nach Konsole/Plattform geordnet)? Geht das auch ausm Netz kostenlos irgendwoher zu bekommen? :D Auch hier Sonstiges was zu beachten ist.

    Momentan fällt mir nichts mehr ein aber die großen groben Fragen, wozu am besten einfach Links per PM nett wären:

    Wie funktioniert das mit Homebrew nu genau? :confused:

    Fragen nebenbei:
    Wie groß darf eine SD-Karte vom Speicherplatz maximal sein, damit die Wii sie erkennt?
    Was sind die besten Akkus für die Wiimote, wenns da wiederaufladbare Sachen gibt?

    Würde mich über ne nette PM mit Antworten auf diese Fragen freuen. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Shadowlord969 ()

  • 1. 1x Wii Konsole
    2. 1x Wii-Mote
    3. 1x Nunchuck
    4. 1x SD Speicherkarte
    5. 1x Speicherkartenlesegerät (um Daten auf die SD Karte zu schreiben)
    6. 1x Die Apps zum installieren (Channels usw.) :)
    7. 1x originales Wii Spiel: The Legend of Zelda Twilight Princess (z.B. aus der Videothek)





    Installation des Homebrew Channel:



    Dieser Channel wird benutzt um „Homebrews“ zu starten die man normalerweise nicht starten kann.
    [--> Der Begriff Homebrew bezeichnet meist unautorisierte, selbst erstellte Programme für Konsolen sowie Handheld-Systeme.]

    Anleitung:
    1. Startet eure Wii und öffnet die Systemoptionen. Oben rechts steht danach die Firmware Version die auf euer Wii installiert ist. Merkt euch eure Version!
    2. Danach kommt der Twilight Hack ins Spiel. Dieser wird benötigt um die unautorisierten Channels zu installieren. [Der Twilight Hack ist ein Savegame für das oben genannte Wii Spiel. Über ihn wird per Exploit eine Boot Datei gestartet.]
    3. Formatiert eure SD Karte auf Fat16 [Fat Standard]. (Bei Windows – rechtsklick Formatieren)
    4. Geht entweder in den „3.3 oder niedriger“ oder in den „3.4“ Ordner und öffnet danach den "Twilight Hack & Homebrew Channel" Ordner!
    5. Kopiert danach alles aus dem Ordner in den Root [Hauptverzeichnis] euer SD Karte.
    6. Zieht die Karte aus eurem Lesegerät und steckt es in die Wii. Kopiert das Savegame noch nicht!! auf die Wii.
    7. Startet einmal „The Legend of Zelda Twilight Princess“ und erstellt ein Savegame. [Spiel starten – Danach wird gefragt ob ein Speicherstand erstellt werden soll. Da drückt ihr ja und nach dem Speichern könnt ihr den Home Knopf drücken und zurück ins Menü.]
    8. Danach öffnet ihr im Wii Menu die Datenverwaltung und klickt auf Speicherdaten. Danach natürlich auf Wii.
    9. Als nächstes löscht ihr euer Twilight Savegame von euerm Wii-System. [Draufklicken und löschen wählen – ACHTUNG: Euer Spielstand – falls vorhanden- ist dann natürlich weg, gegenfalls vorher sichern!]
    10. Danach klickt ihr oben auf SD Card und kopiert das Twilight Hack Savegame auf euer Wii-System.
    11. Klickt ein paar mal Zurück bis ihr wieder auf der Startseite seit und startet Zelda.
    12. Wählt ingame das Twilight Hack Savegame aus und lauft mithilfe des Nunchuck zu dem Typen vor euch und redet ihn mithilfe von „A“ an.
    13. Nicht wundern denn dann kommt ein schwarzer Bildschirm. Es wird der Homebrew Channel installiert. Bestätigt die Anweisungen mit dem „1 Knopf“. Danach startet die Wii neu.



    Installation des Backup Launchers [NUR FÜR 3.3V1 oder niedriger]:



    1. Formatiert eure Karte erneut auf Fat16 [Fat Standard]. (Bei Windows – rechtsklick Formatieren)
    2. Kopiert alle Dateien aus dem Ordner "3.3 und niedriger" + „Backup Launcher“ in den Root [Hauptverzeichnis] der SD Karte.
    3. Steckt die SD Karte in die Wii und startet den Homebrew Channel.
    4. Wählt danach den cIOS Installer aus und folgt den Anweisungen. [Wählt die Wad Installation nicht die Network Installation!]
    5. Nach der Installation startet ihr den WAD Manger erneut im Homebrew Channel.
    6. Sobald der Pfeil auf der BackupLauncher Wad Datei steht drückt ihr die Plus Taste um die Wad auf der Wii Konsole zu installieren.
    7. Nach fertiger Installation könnt ihr den WAD Manger und den Homebrew Channel schließen. Es sollte ein neuer Channel auf dem „Wii Desktop“ zu finden sein.
    8. Legt eine Sicherheitskopie in die Wii und startet den Backup Launcher. Wartet etwas. Nach etwa 10-15 Sekunden startet das Spiel ganz normal.



    Installation des Backup Launchers [NUR FÜR 3.4 oder 3.3V2] ACHTUNG Ihr benötigt eine aktive Internetverbindung an der Wii!:



    Um das cIOS zu installieren benötigt ihr eine niedrigere Version. Das kann man mithilfe eines Downgrades erreichen.

    1. Formatiert eure Karte erneut auf Fat16 [Fat Standard]. (Bei Windows – rechtsklick Formatieren)
    2. Kopiert alle Dateien aus dem Ordner „3.4" + "Backup Launcher“ in den Root [Hauptverzeichnis] der SD Karte.
    3. Steckt die SD Karte in die Wii und startet den Homebrew Channel.
    4. Startet den Wad Manager und installiert die IOS16-64-v257-prod.wad (Pfeil neben die Wad und Plus drücken, danach bestätigen und mit der Home Taste die Wii neustarten.)
    5. Nach dem Neustart wieder den Homebrew Channel starten und diesmal den Wad Manger IOS16 starten.
    6. Diesmal geht ihr mit dem Pfeil neben die cIOS_FIX.wad und installiert auch diese. Startet danach die Wii wieder neu.
    7. Jetzt wieder den Homebrew Channel starten und den cIOS Downgraden öffnen.
    8 Jetzt verbindet sich die Wii mit dem Internet und zeigt euch danach die Verfügbaren Firmwares an! Wählt am besten Dort 3.2e aus. (Einfach ganze Zeit nach unten drücken dann kommt ihr zu 3.2e - E = Europa)
    9. Nach erfolgreichem Download + Installation startet ihr die Wii mal wieder neu und öffnet den Homebrew Channel.
    10. Als nächstes wird jetzt der IOS Downgrader gestartet. (Bestätigt mit A und lasst ihn installieren).
    11. Danach seit ihr wieder im Wii Menü. Startet dann am besten die Systeminformationen und guckt ob wirklich 3.2E oben rechts steht.
    12. Wenn wirklich die neue richtige Firmware dort steht, startet den Homebrew Channel und deinstalliert mithilfe des WadMangers wieder die cIOS_FIX.wad und die IOS16-64-v257-prod.wad, weil der Rest ohne diese Wads funktioniert und diese nicht weiter relevant sind!
    13. Wählt danach den cIOS Installer aus und folgt den Anweisungen. [Wählt die Wad Installation nicht die Network Installation!]
    14. Nach der Installation startet ihr den WAD Manger erneut im Homebrew Channel.
    15. Sobald der Pfeil auf der BackupLauncher Wad Datei steht drückt ihr die Plus Taste um die Wad auf der Wii Konsole zu installieren.
    16. Nach fertiger Installation könnt ihr den WAD Manger und den Homebrew Channel schließen. Es sollte ein neuer Channel auf dem „Wii Desktop“ zu finden sein.
    17. Legt eine Sicherheitskopie in die Wii und startet den Backup Launcher. Wartet etwas. Nach etwa 10-15 Sekunden startet das Spiel ganz normal.

    mir hats geholfen, hoffe euch auch :flag: rock on



    djmicha schrieb:

    Hallo Zusammen,

    will mir den Twilight-Patch inkl. BackupLoader auf meiner Wii installieren. Da ich zB. MarioKart gerne Online spiele, frage ich mich ob das nach dem Twilight-Patch auch noch Problemlos funktioniert, oder Nintendo mich dann nicht mehrauf den Sever lässt?!?!??!?!
    Wäre Dankbar wenn mir jemand helfen könnte.:D





    also bei mir funzt das ohne probleme.. HBC ohne chip.. je nach version deiner firmware kann das anders sein...die kannst du aber auch ändern up und downgrade zu jeder version möglich...

    weitere möglichkeiten mit dem Homebrew Channel ein paar beispiele der möglichen proggis:

    -dvds abspielen
    -gameboy emulator
    -miis extrahieren
    -miis importieren
    -nes emulator
    -snes emulator
    -wii ware spiele importieren
    -virtual games importieren
    -pc engine emulator

    etc.etc.


    freakisch schrieb:

    Hey, ich habe eine Wii (ohne mod chip) würde gerne mir Spiele Back Ups serstellen und sie das zocken :DD versteht sich, aber sit das möglich mit HBC?




    Jo das is machbar ......siehe oben :flag: rock on


    *Teddy* schrieb:

    Ich hab seid meinem Geburtstag nun auch eine Wii und bin voll süchtig geworden.

    Gibt es Spiele im Netz die man wo Downloaden kann ?
    Und wenn ja, wie krieg ich die zum laufen ?

    Bin da absoluter Anfänger und bekomme mit den vielen Fremdwörtern hier schon die Kriese *seuft*

    Vielen Dank im voraus !


    alles wie oben beschrieben inst.....apfelsaft (englisch) googeln oder gulli..da wirds was..



    Dutchman schrieb:

    Hi,
    Ich möchte Gerne eine Wii haben mit der ich alles machen kann ( Internet freie Games, gecrakte Games ect.)
    Soll ich mir erst eine normale Wii kaufen und diese dann umModifizieren?
    Wie soll ich mich verhalten.


    ganz normal die wii besorgen...softmod wie beschrieben inst.... garantie bleibt erhalten, weil du ihn rückstandslos wieder entfernen kannst...chance die wii zu bricken(kaputt zu machen) 1:99...da muss dir schon während der inst. ein stromausfall dazwischen funken oder du schaltest sie mitten im mod aufspielen aus...das könnte dir aber auch beim normalen firmware update von nintendo passieren...also keine angst ...is fast idiotensicher..99 % (bei mir 100% , da die zwei spiele wo es nicht läuft eh schrott sind) aller spiele lassen sich so problemlos zocken..

    P.S. firmware sollte erst auf 3.4 hoch und dann mit nem downgrader auf 3.2 runter ...also erst nintendo upgrade und dann runter auf 3.2...is im moment das beste..

    (frage an die mods: muss ich wirklich immer alles editieren ? ist doch ne antwort und kein doppelpost? bin neu hier und das wundert mich etwas ?? ist doch so viel unübersichtlicher, oder... ? )


    Jacky1811 schrieb:



    Hat jemand ne Idee wo der Fehler liegen könnte?
    Wenn ich schon mal zu dem Menü-Fenster komme, dann müsste doch von der Homebrew Seite alles okay sein oder?
    Unter Menü: Welche Einstellungen muss ich da machen?
    Falscher Rohling?
    Falsche Iso-Datei?
    Habe ich irgendeinen entscheidenden Schritt vergessen?



    also wenn der hbc(homebrewchannel) drauf ist...die firmware auf 3.2.....von 3.4 runter..dann versuchs mal mit dem wad manager(intsalliert sog. .wad dateien, diese entsprechen den .exe dateien von wind.) und inst. mal folgende .wad ----------> cIOS249-IOS36-rev07.wad die findest du bestimmt mit gggggggggggg..

    Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von kamea ()

  • Ich hab seid meinem Geburtstag nun auch eine Wii und bin voll süchtig geworden.

    Gibt es Spiele im Netz die man wo Downloaden kann ?
    Und wenn ja, wie krieg ich die zum laufen ?

    Bin da absoluter Anfänger und bekomme mit den vielen Fremdwörtern hier schon die Kriese *seuft*

    Vielen Dank im voraus !
    Liebe Grüße Sylvia
  • Wii Homebrew Problem!

    Hallo Zusammen,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen?! Über die Suchfunktion bin ich leider nicht schlauer geworden. :)
    Vorkurzem hab ich ne Wii mit der Firmware 3.3.E gekauft. Ich habe das entsprechende Einsteiger – Paket von Homebrew auf eine 2Gb SD Karte extrahiert.
    Zelda Spielstand abspeichern usw…
    Über Ebay habe ich ein LG8163b Laufwerk ersteigert. Mit Hilfe von Rawdump 2.1 kann ich ISO-Dateien erstellen. ISO-Datengröße liegt bei ca. 4,2Gb.
    Jetzt habe ich die ISO-Datei mittels Imgburn (Geschwindigkeit Auto) auf DVD+R (Verbatim) gebrannt.
    Gebranntes Spiel in die Wii + Backup Luncher anklicken.
    Und dann wird ein Menü, mit grüner Schrift angezeigt.
    Menü:
    Spiel starten
    Einstellungen
    Über
    Reboot Optionen
    Beenden

    Wenn ich hier auf „Spiel starten“ drücke dann arbeitet das Wii-Laufwerk und anschließend lande ich wieder auf der Menü-Leiste.

    Hat jemand ne Idee wo der Fehler liegen könnte?
    Wenn ich schon mal zu dem Menü-Fenster komme, dann müsste doch von der Homebrew Seite alles okay sein oder?
    Unter Menü: Welche Einstellungen muss ich da machen?
    Falscher Rohling?
    Falsche Iso-Datei?
    Habe ich irgendeinen entscheidenden Schritt vergessen?


    Gibt es irgendwo eine idiotensichere Anleitung, wo auch der kleinste Schritt beschrieben wird!?

    Vielen Dank im Voraus.
    Jacky1811

    Das Problem hat sich erledigt. Fehler war eine wad-Datei.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jacky1811 () aus folgendem Grund: Problem hat sich erledigt

  • Wie soll ich mich verhalten.

    (von Dutchman)

    Bitte erst mal ganz ruhig verhalten, tief durchatmen und vielleicht ein Glas Wasser trinken.

    Ich finde es fantastisch, wie sich dieser Sammel-Thread in die Evulotion einfügt! Ganz besonders möchte ich Thread #18 von kamea loben.
    Er versteht es, Probleme und allgemeine Anfragen geschickt und einfach zu beantworten.

    Bezüglich Homebrew-Channel stehen nun keine Fragen mehr an und es funktioniert
    einwandfrei!

    greetz brassmon.......
    [SIZE="3"][FONT="Comic Sans MS"]...manchmal glänzt Glas auffälliger als Diamanten, weil es mehr beweisen muss![/FONT][/SIZE]
  • Hallo,
    also ich versuche mich gerade an einem Backup von Mario Party.
    Habe versucht mit Nero das Image auf eine DVD zu brennen. Leider bricht schon bei 1% das Brennen ab. Schreibfehler.
    Dann habe ich das Gleiche mit ImgBurn gemacht. Auch hier bei 1% Schreibfehler.
    Dann habe ich mit Nero eine Simulation laufen lassen und siehe da die läuft durch.
    Weiss jemand woran das liegen kann?
    Ich poste hier mal das Fehlerprotokoll von Nero für die Profis:



    1K22-1867-0795-66M4-5471-1780-****

    Windows XP 5.1
    IA32
    WinAspi: -

    NT-SPTI used
    Nero Version: 8.3.13.0
    Internal Version: 8, 3, 13, 0
    (Nero Express)
    Recorder: <TEAC DV-W28E> Version: 7.2A - HA 1 TA 0 - 8.3.13.0
    Adapter driver: <IDE> HA 1
    Drive buffer : 2193kB
    Bus Type : default
    CD-ROM: <TEAC DV-W28E >Version: 7.2A - HA 1 TA 0 - 8.3.13.0
    Adapter driver: <IDE> HA 1

    === Scsi-Device-Map ===
    DiskPeripheral : IC25N080ATMR04-0 atapi Port 0 ID 0 DMA: Off
    CdRomPeripheral : TEAC DV-W28E atapi Port 1 ID 0 DMA: On

    === CDRom-Device-Map ===
    TEAC DV-W28E D: CdRom0
    =======================

    AutoRun : 1
    Excluded drive IDs:
    WriteBufferSize: 83886080 (0) Byte
    BUFE : 0
    Physical memory : 1023MB (1047980kB)
    Free physical memory: 588MB (602620kB)
    Memory in use : 42 %
    Uncached PFiles: 0x0
    Use Inquiry : 1
    Global Bus Type: default (0)
    Check supported media : Disabled (0)

    26.2.2009
    DVD-Image brennen
    23:25:56 #1 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 450
    LockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL

    23:25:57 #2 Text 0 File Burncd.cpp, Line 3639
    Turn on Disc-At-Once, using DVD media

    23:26:00 #3 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 311
    Last possible write address on media: 2298495 (510:46.45, 4489MB)
    Last address to be written: 2209407 (490:58.57, 4315MB)

    23:26:00 #4 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 323
    Write in overburning mode: NO (enabled: CD)

    23:26:00 #5 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 2946
    Recorder: TEAC DV-W28E, Media type: DVD-R
    Disc Manufacturer ID: <TTH02> <>
    Disc Application Code: 64, Disc Physical Code: 193

    23:26:00 #6 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 497
    >>> Protocol of DlgWaitCD activities: <<<
    =========================================

    23:26:00 #7 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 754
    Setup items (after recorder preparation)
    0: TRM_DATA_MODE1 (2 - CD-ROM Modus 1, ISO 9660)
    2 indices, index0 (150) not provided
    original disc pos #0 + 2209408 (2209408) = #2209408/490:58.58
    not relocatable, disc pos for caching/writing not required/not required
    -> TRM_DATA_MODE1, 2048, config 0, wanted index0 0 blocks, length 2209408 blocks [D: TEAC DV-W28E]
    --------------------------------------------------------------

    23:26:01 #8 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 956
    Prepare [D: TEAC DV-W28E] for write in CUE-sheet-DAO
    DAO infos:
    ==========
    MCN: ""
    TOCType: 0x00; Session Closed, disc fixated
    Tracks 1 to 1: Idx 0 Idx 1 Next Trk
    1: TRM_DATA_MODE1, 2048/0x00, FilePos 0 0 4524867584, ISRC ""
    DAO layout:
    ===========
    ___Start_|____Track_|_Idx_|_CtrlAdr_|_____Size_|______NWA_|_RecDep__________
    0 | lead-in | 0 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00
    0 | 1 | 0 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00
    0 | 1 | 1 | 0x41 | 2209408 | 2209408 | 0x00
    2209408 | lead-out | 1 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00

    23:26:01 #9 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 240
    SPTILockVolume - completed successfully for FSCTL_LOCK_VOLUME

    23:26:01 #10 Text 0 File Burncd.cpp, Line 4430
    Caching options: cache CDRom or Network-Yes, small files-Yes (<64KB)

    23:26:01 #11 Phase 24 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
    Caching of files started

    23:26:01 #12 Text 0 File Burncd.cpp, Line 4552
    Cache writing successful.

    23:26:01 #13 Phase 25 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
    Caching of files completed

    23:26:01 #14 Phase 36 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
    Burn process started at 2x (2.770 KB/s)

    23:26:02 #15 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 2673
    Verifying disc position of item 0 (not relocatable, no disc pos, no patch infos, orig at #0): write at #0

    23:26:03 #16 Text 0 File DVDR.cpp, Line 3297
    Recording mode: Sequential Recording Mode

    23:26:03 #17 Text 0 File DVDR.cpp, Line 3451
    Start write address at LBA 0
    DVD high compatibility mode: Yes

    23:26:03 #18 SPTI -1066 File SCSIPassThrough.cpp, Line 214
    CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1066)
    CDB Data: 0xAC 00 00 00 00 00 00 00 00 64 00 00
    Sense Key: 0x05 (KEY_ILLEGAL_REQUEST)
    Sense Code: 0x24
    Sense Qual: 0x00
    Sense Area: 0x70 00 05 00 00 00 00 0A 00 00 00 00 24
    Buffer x04b03940: Len x648

    23:26:03 #19 SPTI -1066 File SCSIPassThrough.cpp, Line 214
    CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1066)
    CDB Data: 0xAC 00 00 00 00 00 00 00 00 64 00 00
    Sense Key: 0x05 (KEY_ILLEGAL_REQUEST)
    Sense Code: 0x24
    Sense Qual: 0x00
    Sense Area: 0x70 00 05 00 00 00 00 0A 00 00 00 00 24
    Buffer x04b03940: Len x648

    23:26:03 #20 Text 0 File Cdrdrv.cpp, Line 10187
    ---- Disc Structure: Physical Format Information (00h) ----
    Media Type: 0, Layer: 0, Address: 0 (0 h), AGID: 0; Length: 2050
    Book Type: DVD-R (2), Part Version: 2.0x (5), Extended Part Version: 2.1 (33)
    Disc Size: 120 mm, Maximum Transfer Rate: 10,08 Mbps (2 h)
    Number of Layers: 1, Track Path: Parallel Track Path (PTP), Layer Type: recordable
    Linear Density: 0,267 um/bit, Track Density: 0,74 um/track
    Starting Physical Sector Number of Data Area: 30000 h (DVD-ROM, DVD-R/-RW, DVD+R/+RW)
    Outer Limit of Data Recordable Area: 0 h
    Data in Burst Cutting Area (BCA) does not exist
    Revision number of maximum recording speed: 6.0
    Revision number of minimum recording speed: -
    Revision number table of recording speed: 1.0 2.0 3.0 4.0 5.0 - -
    Class: 0, Extended part version: 33
    Start PSN of the Extra Border Zone: 2FE10 h
    Start PSN of Physical format information blocks in Extra Border Zone: 2FFA0 h
    Media Specific [16..783]:
    00 60 00 10 20 30 40 50 - 00 00 00 21 00 00 00 00 .`...[email protected]..!....
    00 02 FE 10 00 02 FF A0 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    1D 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    01 40 C1 FD 9E D8 52 00 - 02 84 0D 12 98 99 90 00 .@....R.........
    03 54 54 48 30 32 00 00 - 04 00 00 00 00 00 00 00 .TTH02..........
    05 88 80 00 00 00 02 00 - 06 09 0A 15 98 89 90 00 ................
    07 88 80 00 00 00 00 00 - 08 07 14 0A 0E 09 04 00 ................
    09 95 07 0D 0B 88 88 00 - 0A 80 00 00 00 00 10 00 ................
    0B 06 17 15 B8 99 85 00 - 0C B8 9A 32 03 20 32 00 ...........2..2.
    0D 00 00 D0 00 00 00 00 - 0E 0B 21 39 35 2D 1F 00 ..........!95-..
    0F 50 21 2D 15 98 B5 00 - 10 88 80 00 00 00 00 00 .P!-............
    11 00 00 00 00 00 00 00 - 12 0B 2B 39 35 2D 1F 00 ..........+95-..
    13 50 23 2F 19 97 B5 00 - 14 88 80 00 00 00 00 00 .P#/............
    15 00 00 00 00 00 00 00 - 16 0A 3C 47 43 2C 27 00 ..........<GC,'.
    17 80 21 2E 1A 78 B5 00 - 18 88 8C 00 0C 00 0C 00 ..!..x..........
    19 00 00 00 00 00 00 00 - 1A 09 58 46 44 27 28 00 ..........XFD'(.
    1B 70 21 2D 19 BA A5 00 - 1C 88 84 00 04 00 04 00 .p!-............
    1D 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
    00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................

    23:26:03 #21 Text 0 File DVDR.cpp, Line 3589
    Reserved Track size: 2209408 (21B680h, 4315MB) -> return code 0

    23:26:03 #22 Text 0 File ThreadedTransfer.cpp, Line 269
    Pipe memory size 83836800

    23:26:33 #23 SPTI -1135 File SCSIPassThrough.cpp, Line 214
    CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1135)
    CDB Data: 0x2A 00 00 00 00 00 00 00 20 00 00 00
    Sense Key: 0x03 (KEY_MEDIUM_ERROR)
    Sense Code: 0x0C
    Sense Qual: 0x00
    Sense Area: 0x70 00 03 00 00 00 00 0A 00 00 00 00 0C
    Buffer x08a50040: Len x10000
    0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    23:26:33 #24 CDR -1135 File Writer.cpp, Line 306
    Write error
    D: TEAC DV-W28E

    23:26:33 #25 Text 0 File DVDR.cpp, Line 3857
    EndDAO: Last written address was -1 (FFFFFFFFh)

    23:26:33 #26 Phase 38 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
    Burn process failed at 2x (2.770 KB/s)

    23:26:33 #27 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 287
    SPTIDismountVolume - completed successfully for FSCTL_DISMOUNT_VOLUME

    23:26:53 #28 Text 0 File Cdrdrv.cpp, Line 11450
    DriveLocker: UnLockVolume completed

    23:26:53 #29 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 450
    UnLockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL


    Existing drivers:

    Registry Keys:
    HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\WinLogon\AllocateCDROMs : 0 (Security Option)

    Beitrag in den Sammelthread verschoben. mfg G00dKn1ght

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G00dKn1ght ()

  • Hallo

    Ich habe mir jetzt den HBC auf der Wii installiert!

    Jetzt suche ich Games für den Scumm VM Emu auf der Wii!
    In erster Linie die Monkey Island Games aber auch andere
    sind gern gesehen!
    Kann mir da bitte mal wer auf die Sprünge helfen wo
    ich diese Bekomme!

    Vielen Dank!

    MfG
    MC-Master
    [size=1][COLOR="blue"]User helfen Usern die FSB-Tutoren:[/color] Hier oder direkt: PN an mich! [COLOR="Green"]--= Newbies FAQ Übersicht =--[/color]
    [COLOR="DarkRed"][COLOR="blue"]NDS[/color] Movies: [/color]IceAge2 [COLOR="DarkRed"] Games: [/color]Scumm|2363 Games - [COLOR="blue"]PS-2 [COLOR="DarkRed"]Tut's &Tool's: [/color][/color]HDD-Exploit|PS2-Slim-HDD
    [COLOR="blue"]Movie [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color] All in-Pokerface [COLOR="blue"]E-Books [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color]MySQL für Dummies|PHP5 für Dummies
    [COLOR="blue"]Music [/color] [COLOR="DarkRed"]: [/color]Outback-Didgeridoo | Well Balanced | Frampton | CSNY | The Cure | Linkin Park | Anansie[/size]
  • Donnerkai schrieb:

    Hallo,
    also ich versuche mich gerade an einem Backup von Mario Party.
    Habe versucht mit Nero das Image auf eine DVD zu brennen. Leider bricht schon bei 1% das Brennen ab.


    selber erstellte iso..? evtl. fehler beim dumpen? hast du schon andere isos gebrannt, bzw. geht nur diese nicht ? das richtige laufwerk zum auslesen vorhanden? da gibbet ne menge möglichkeiten, mit den nero dingens daten kann ich dir nicht wirklich helfen. :confused:

    MC-Master schrieb:



    Kann mir da bitte mal wer auf die Sprünge helfen wo
    ich diese Bekomme!



    soweit ich das überblicke spielt der die originale ab .... also not at all legal und deshalb wohl in jeder gutsortierten tauschbörse ;)

    download.freenet.de/adventure-spiele.html wäre was mit freeware ..ob dat lüpt weß ich net

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kamea ()