Bin Ich kein Beziehungstyp?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bin Ich kein Beziehungstyp?

    MoiN!

    Soo... da bin Ich mal wieder :(
    In der Liebe bei mir läuft es wie immer richtig kacke!
    War wieder mit meiner EX zusammen , aber bin auch nun wieder Single!
    Die letzten Tage waren alle sehr schön, wir waren richtig glücklich, nur dann kam Sylvester!
    Wir haben getrennt gefeiert, aber Sie kam dann später zu mir, weil Sie bei mir pennen wollte!
    So Sie kam dann und hatte mich gleich gefragt ob Ich mit meiner EX EX an deren Geburtstag was mit Ihr hatte. Ich habe es aber abgestritten, muss aber sagen das wir da nich zusammen waren, weil es sind paar Küsse gefallen! Naja haben dann erstmal nich weiter drüber geredet am 02.01.08 war Ich dann bei Ihr, saßen zusammen im Wohnzimmer! Sie hat mich dann nochmal gefrgat ob da was war, weil Sie es Sylvester von jemanden gehört hat! Naja habe es wiederum wieder abgestritten auch wo Sie mir gesgat hat "Du hast jetzt die aller letzte Chance mir es jetz zusagen!"! Naja Sie hat gesagt würde Ich es Ihr sagen wär nichts passiert, weil Sie einfach ,al die ehrliche Seite von mir sehen wollte! Naja Ich war so dumm und hatte angst vor der Wahrheit wie immer eigentlich, jedesmal war Ich nich ehrlich zu Ihr und habe alles kaputt gemacht! Sie hat immer gesgat Ehrlichkeit ist in einer Beziehung die Sie fürht sehr wichtig und naja ist es ja auch nur Ich habe es nie gepickt! Naja irgendwann habe Ich es Ihr dann gesagt und Sie ist ausgetickt, weil ich Sie wieder angelogen habe und meinte:

    "Verpiss Dich! Du hast mich wieder mit offenen Augen angelogen! Verpiss Dich! Nehm dein zeug und hau ab!"
    Sie hat mein Rucksack genommen vorbne anner Tür gewartet! Ich habe Ihr dann nochmal alles erzählt das Ich nur angst habe vor der Wahrheit! Sie dann:
    "Verschwinde einfach aus meinem Leben und melde Dich NIE wieder!"
    Sie hat dann mein Rucksack genommen den vor die Tür geworfen und dann bin Ich gefahren!

    Man verdammt, was soll Ich denn jetzt machen? Hatten heute einmal geschrieben und Sie meinte:

    nein tu ich nich...weil ich dir 100 mal gesagt hast das du JETZT die chance hast ehrlich zu sein,du sie aber nicht genutzt hast...sonst wäre das bestimmt nicht passiert!!!


    nein tue ich nicht weil ich im gegensatz zu dir nicht so ein dreckiger lügner bin ich war in sachen XXX immer ehrlich zu dir...


    wenn ich jetzt wieder sagen würde ja ok letzte chance dann würdest du es nur wieder ausnutzen...eins ist mir definitiv klar geworden du änderst dich NIE und ich habe etwas besseres verdient...egal ob ich dich liebe oder nicht darauf darf ich diesmal keine rücksicht nehemen


    doch du hast meine dummheit das ich mich immer wieder auf dich eingelassen hab ausgenutzt indem du mir immer wieder versprochen hast dich zu ändern...es aber nie getan hast...


    du hast sie einfach nicht alle das ist das einzige...angst vor der wahrheit???hör dir mal den scheiß an..


    kannst du nicht diesmal habe ich gelernt aus meinen fehlern...



    Was soll ich machen verdammt? :(
    Ich kann Sie nich einfach vergessen, dafür sind wir schon zuoft durch Dick und Dünn gegangen!
    Ich kann einfach nich mehr :(

    Ich brauche Rat was Ich nun machen soll! Ich will Sie zurück nur Ich weiß nich wie und Ich will nich hören von wegen "Du musst Sie jetzt einfach vergessen!" oder so!

    Ich danke Euch echt für Eure Hilfe!

    Mit freundlichen Grüßen

    Florian

    EDIT: Oder ist es vllt. doch wirklich mal an der Reihe aufzugeben?

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 50cent ()

  • hi,

    es gibt zwei sachen die du tun kannst
    zum ersten : sprichst du dich mit ihr aus ( sollte sie noch wollen ) und sagst ihr die wahrheit , aber von a bis z

    zum zweiten : gib sie auf , weil du dich nicht änderst

    solltest du aber wirklich noch etwas für sie empfinden , so ändere dich du mußt ja nicht gleich mit
    anzug daher kommen
    eine beziehung basiert auf vertrauen und ehrlichkeit
    kannst du ehrlich zu deiner " Freundin" sein ? das mußt du dich fragen
  • Hallo Florian,

    ehrliche, aber natürlich rein persönliche Meinung (kann natürlich nur auf dem von Dir gelesenen basieren + etwas zwischen den Zeilen lesen + Lebenserfahrung)?

    Ich glaube, es ist Dein Zusatz in der letzten Zeile, der wohl wahrscheinlich bleibt. Ich weiß aus eigenen wie auch bei Dritten zu oft gesehenen Situationen, wie schwer es ist, wenn dieses "Grundvertrauen" einmal angekratzt/zerstört ist. Obwohl man dann immer von beiden Seiten versucht, alles richtig zu machen bzw. etwas nie wieder - plötzlich gibt es eine Situation, und sei es nur im Kopf als wirres Gedankenspiel des anderen/von einem selbst, und man ist wieder in dieser fürchterlichen Achterbahn des Mißtrauens.

    Aber natürlich gibt es immer eine Chance, es gemeinsam zu packen. Setzt dann aber eine 100%ige Ehrlichkeit, sehr viel Kraft (um die doch wieder hochkommenden Gefühle im Zaum zu halten) und Durchhaltewillen voraus (das Vertrauen wird bei ihr ja erst sich wieder festigen müssen und so etwas dauert viele Monate).

    Was richtig ist, weißt nur Du in Deinem innersten. Der einfachere, ggf. auch bessere Weg, ist Dein Zusatz, weil Du wieder Dein Leben aktiv steuern kannst. Der härtere, für den es sich aber durchaus lohnen kann, ist es noch einmal versuchen.

    Herzliche Grüße und ich drück Dir die Daumen

    Heiko
  • Wie du mir das schilderst bist du offenbar selber Schuld.
    Sprich mit Sylvester (wer auch immer das sein mag) (es gibt einen unterschied zwischen Silvester und Sylvester) und heul dich bei dem aus, aber vergiss sie, du hast es dir selbst versaut.

    Wahrscheinlich ist ihre Geschichte auch noch wesentlich drastischer was dein Fehlverhalten angeht und du wirst sie auch wahrscheinlich nicht davon überzeugen können nochmal mit dir über alles zu sprechen.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • warum angst vor der wahrheit ? wenn du in einer beziehung lügst
    ist das schlimmer
    zum einen mußt du damit leben das es irgendwann raus kommt
    und zum anderen kannst du mit einer lüge leben ?
    natürlich ist nicht immer die wahrheit angenehm , weder für dich noch
    für deinen partner
    abernur so kann vertrauen aufgebaut werden
    also schreib ihr eine sms oder frag sie ob du mit ihr reden kannst
    und das du die alles sagen möchtest
  • Jo, dann haste jetzt wohl ein Problem.

    Wenn du jetzt sentimental wirst, kommste bestimmt auf den Gedanken, dich umzubringen. Wenn du denkst, dass es was bringt, tu es. Aber die Menschen werden dich nur als heulenden Depri-Fuzzi in Erinnerung behalten, weil du dich wegen etwas so vergänglichem wie ein paar Hormonen umbringst.

    Du musst sie vergessen, es bleibt dir doch keine Wahl. Wenn du kein völliger Versager bist, wirst du das schaffen, auch wenn es dauert.

    Und naja, was soll ich gross sagen: Du warst hier der Volltrottel, also musst du jetzt auch mal die Konsequenzen tragen. Das machen nicht immer nur die anderen.
  • he was soll das

    reis dich zusammen, das ist eine normale reaktion von ihr
    du hast sie angelogen, gib ihr etwas zeit aber mach keine
    sch...
    jetzt hast du die möglichkeit dich zu ändern, auch solltest du sie nicht
    mehr zurück bekommen kannst du lernen das man die wahrheit sagt
    in einer beziehung
    geh nicht gleich auf eine party und leg die erste flach, bekomm dein
    leben auf die reihe und der rest kommt
    probier es in einem monat nochmal bei ihr
  • Und ich glaube in einem Monat hat sie sich schon unter nen andren gelegt.
    Klingt krass aber die Situation ist auch alles andre als normal.
    Zuerst mal würd ich gern eines los werden: Ich weiss wie du dich fühlst.. hab sowas ähnliches auch schon mal durchgemacht.. nur war ich dann ehrlich und wurde im Endeffekt dafür belohnt.Meine damalige Freundin hat dadurch gemerkt dass ich ehrlich sein kann und Vertrauen bekommen heißt nunmal Vertrauen schenken...das Vertrauen dass man zusammen alles bewältigen kann.
    Du scheinst es nicht gehabt zu haben.Ich will dich nicht aburteilen aber du ich glaube jeder von uns kennt das Gefühl angelogen worden zu sein.Denk mal drüber nach wie sie sich wohl gefühlt hat.
    Mach ihr das Angebot endgültig ehrlich zu sein...die Hoffnung hast du noch..entweder sie gibt dir noch ne Chance oder du ziehst die Konsequenzen..wie ein Mann.Ich weiss es ist nicht leicht und es bedeutet Arbeit.. aber wenn du sie liebst musst du da durch.

    PS: Aber bitte erzähl nicht so Sachen wie: "Ich werde mich ändern.."
    Formulier es besser anders.Denn nach dem was ich bisher gehört hab haben viel zu viele Frauen disen Spruch gehört und wurden jämmerlich enttäuscht.
  • Du hast wenn du ehrlich zu dir bist die Kacke zum dampfen gebracht...
    Ich hab mal schnell die Forensuche benutzt und rausgepickt was andere User sagen, was das wichtigste in einer Beziehung sei:
    freesoft-board.to/f29/thema-wa…ner-beziehung-127572.html

    So gut wie JEDER nennt von ihnen Vertrauen und Ehrlichkeit

    Und wenn du überlegst, dann verstehst du warum sie so reagiert hat, du hattest so viele Chancen zu beweisen das du sie nicht anlügst aber aus Angst sie zu verlieren hast du es doch getan. (Das kann man dir wenigstens postiv anrechnen =) )
    Auch wenn du sie nicht zurück bekommen solltest überleg in deinen nächsten Beziehungen lieber zweimal was du tust und sagst. (Alkohol ist auch keine Ausrede)

    So jetzt hab ich erstmal eine Moralpredigt gehalten was dir nicht wirklich viel geholfen hat und daher probier ich das jetzt ^^!

    Wie immer geb ich 2 Möglichkeiten zur Wahl ...

    1) FTOW - Fuck ten other women!
    Auf gut Deutsch, spring mit vielen anderen Frauen ins Bett und das Gefühl von der Zuneigung von ihr verschwindet über die Zeit!
    Diese Option wählst du aber NUR wenn du intuitiv sagen kannst, das sie verloren ist.

    2) Reis dir den Arsch auf und kämpfe um sie!
    Meine favourisierte Option, geb ihr erstmal Zeit alles zu verarbeiten und halte Abstand. Du musst also wirklich loslassen! Es besteht natürlich die Chance das sie sich in einen anderen verliebt aber das Risiko musst du eingehen. (Wobei ich meine das es nichts ernstes sein könnte, da Frauen sehr emotional gebaut sind und sie normalerweise nicht so schnell neue Gefühle entwickeln kann). Du verschwindest also von der Bildfläche und der Neuanfang ist dann ein Neukennenlernen! Aber bevor du das tust musst du deine Fehler erkennen. Du musst wie aus einem tiefen Schlaf erwachen. Nun ist es Zeit , dass sie dich als ganz neuen Mann kennen lernt, mit einem Vorteil, dass bereits etwas Vertrauen besteht.
    In diesem Punkt musst du ihr Beweisen, dass du dein Verhalten geändert hast und sie dazu bringst, sich neu in dich als neuer Mensch zu verlieben. Du kennst ihr Ängste, Vorzüge etc. das ist ein riesiger Vorteil den du nutzen musst. Aber das wichtigste ist ihr zu zeigen wie du dich verändert hast!

    Die Hollywood-Alternative wäre jetzt sofort ihr Geschenke zu machen, deine Fehler tausendmal einzugestehen und sie zu zurück zu erobern, aber im echten Leben verläuft sowas selten wie es im Drehbuch steht...

    Ich hoffe ich konnte dir helfen!
    Liebe Grüße,
    Snowfire
  • Moin!

    @ Snowfire:

    Erstmal Danke für deine Hilfe und allen anderen natürrlich auch!

    So jetzt hate meine EX ein Text geschrieben und zwar:

    nein nicht egal aber ich werde es bereuen ganz sicher...man ich muss die ganze zeit über deinen text von neulich nachdenken...kann es sein das du dir (jetzt nicht böse gemeint) so mir gegenüber voll dumm vor kamst?weil du eben nich aufs gym gehst oder so?weil du halt meintest ich war immer das licht und du der idiot....für mich warst du das jedenfalls nicht auch wenn jeder versucht hat mir das einzureden...ich hab immer zu dir gestanden..da sind echt dinge gesagt worden die dich übelst schlecht gemacht haben..und ich stand halt immer zu dir und du hast mich immer so enttäuscht..es tut echt voll weh..hab auch echt versucht nicht mehr gemein zu dir zu sein,also halt keine dummen sprüche zu machen...ist mir denk ich auch ganz gut gelungen und du hast dich eben wieder nicht geändert..aber was laber ich das weißt du ja selbst...am liebsten würd ich dich einfach bei mir haben..auch wenns extrem schwer fällt das zuzugeben weil ich einerseits so einen hass auf dich habe und andererseits dich halt liebe...ich möchte einfach das du weißt wie es bei mir ausschaut und vielleicht mal drüber nachdenkst..das du dich dadurch nicht änderst ist mir schon klar aber ich möchte versuchen dadurch das ich dir eben nochmal so alles sage mit dir abzuschließen auch wenns mich momentan vor die schwierigste aufgabe stellt..aber ich muss es einfach auch wenn ich dich liebe und dich sehr vermisse..aber du bist einfach nciht so weit...lebe dein leben vielleicht auch deinen traum...ich werd an dich denken und ein platz in meinem herzen gehört dir...man egtl würd ich am liebsten alles löschen...das bin nicht ich...ich bin nicht so gefühlvoll habe auch nie gedacht das ich mal liebeskummer hätte...naja muss ich wohl durch und wenn schule wieder anfängt denk ich vielleicht nicht mehr so viel drüber nach..also mach was aus dir...in liebe XXX


    Was sagt Ihr dazu?

    Also wenn Ich nachher aufstehe würde Ich gern bei Ihr anrufen und fragen ob wir uns einmal treffen können um einmal zureden, weil Ich Ihr was sagen will und zwar:

    Das mit Licht und Idiot kann schon sein, das es so war, aber Ich weiß nich kann es nich genau beschreiben! Ich weiß das Ich Dich entäuscht habe und auch wieder alles verloren habe!


    Sorry, aber wenn Ich vor Ihr stehe kann Ich das besser als jetzt so ein Text zuschreiben!

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • he ruf sie an und sprecht mit einander
    sie darf natürlich dich nicht runtermachen nur weil di nicht aufs gym gehst
    kleiner tipp seit ehrlich zueinander, dann habt ihr eine chance

    stell dich oder setze dich vor sie hin und sag ihr einen guten text
    bei ihr mußt du nicht schreiben
    also viel glück
  • Ich würd sagen, nachdem Text was sie hier geschrieben hat, hast du definitiv noch eine Chance. Aber überleg dir gut was du sagst. Ein falsches Wort und du hast verloren. Allerdings wirds für euch beide garantiert nicht leicht.
    Die Achterbahn des Misstrauens komm sicher irgendwann. Mach keine Dummheiten mehr JUNGE!!!

    Gruss Killasick
  • Ach es ist alles vorbei!
    Haben heute telefoniert und Sie hat mir gesagt:

    "Du brauchst Dir echt keine Hoffnung mehr machen! Mein Verstand ist diesmal stärker als mein Herz! Du hast einfach zu viel Scheiße gemacht!"

    Man ey! Ich komm damit nich kla!
    Ich weiß nich mehr weiter!

    Und wenn hier jetzt welche von Selbstmord gefährdet reden, dann komme Ich persöhnlich vorbei und klatsch Sie weg, denn das bin Ich zu 100% nich! Ich weiß einfach nur nich wie Ich jetzt alles gestalten soll ohne Sie und ob Ich überhaupt noch alles schaffe und so :(

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Hey,
    ich hab mir das jetzt alles mal durchgelesen und überlegt.
    Alsoooo...du wirst gemerkt haben das sie nur mit einer fatalen charakterlichen Schwäche von dir nicht klar kommt, das du eben nicht ehrlich bist!
    Wie bereits oben erwähnt musst du sie "neu kennenlernen", aber das wichtigste ist das du dir selbst versprichst diese Schwäche zu entfernen!
    Erst dann besteht die Möglichkeit das ihr wieder eine Beziehung führen kennt. Das schwerste sollte nun für dich das erneute Kennenlernen sein. Gib ihr etwas Zeit, und dann musst du sie irgendwie dazu bringen sich mit dir zu teffen, ein Telefonat ist lange nicht so effektiv!

    Hier ein paar Spontanideen wie es zum treffen kommen könnte...

    - Melde dich bei ihr, dass du alles mit ihr persönlich nochmal besprechen willst, z.B. bei einem Kaffee

    - Finde heraus wo sie mal auf einer Party ist, gehe dort hin und sprich sie dort an.

    - Es kann gut sein das sie ein treffen mit dir blockieren will um dich zu vergessen, d.h. musst du sie "spontan" beim einkaufen oder auf der Straße treffen und ansprechen

    Zieh dich schick an und BEWEISE ihr deine Charakteränderung und zeige ihr das du sie sehr sark vermisst. Es ist klar das du den nächsten Schritt machen musst, wenn sie solch eine Aussage bringt. Überleg dir verdammt gut was du zu sagen hast, jedes falsche Wort reitet dich weiter in die Scheiße, und nur mit den richtigen Zeichen und Signalen kannst du erfolg haben!
    Aber Fall nicht mit der Tür ins Haus sondern lasse los und geb ihr erst etwas Zeit um das Geschehene zu verarbeiten, momentan ist ihr "Hass" zu groß und sie ist zu enttäuscht, aber Zeit heilt bekanntlich Wunden und dann ist deine Chance gekommen!

    Viel Erfolg und Glück, du schaffst das schon!
    Liebe Grüße,
    Snowfire

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Snowfire ()

  • MoiN Snowfire!

    Beim ersten Telefongespräch am Ende fing Sie an zu weinen! Später bekam ich aufeinmal ne SMS das Sie mit morgen nochmal reden muss! So Ich angerufen gefrgat wann und so! Irgendwie viel Ihre Stimme ganz freundlich aus, aber kurz bevor wir auflegen wollten fing Sie wieder an zu heulen! Naja Ich kanns verstehen! Zeit zwischen den ersten und zweiten anruf war ca. eine Stunde!

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Hey 50cent,

    wenn du dich nun mit ihr triffst kannst du das Ruder viellicht jetzt schon rumreißen!
    Ich hoffe du hast eine gute Location ausgewählt, d.h. ein romatisches Café oder eine gemütliche Bar...
    Bei dem treffen musst du zu aller erst optisch das Optimum raushohlen, zieh dich richtig schick an, leg n gutes Parfüm auf, trag Geschenke von ihr (wenn du welche bekommen hast =)). Allein daran kann sie erkennen das du dir Zeit und Mühe gegeben hast, wenn du z.B. noch ein Armband, Kette ... von ihr trägst ist das natürlich noch besser.
    Damit hast du einen Grundstein gelegt, an welchem sie erkennen kann, das sie dir wichtig ist.

    Weiterhin bietet es sich ihr ein kleines Geschenk zu machen, ich denke z.B. auf einen Gutschein für Spaziergang auf dem Markt. Das ermöglicht dir erstens ein weiteres Treffen und zweitens habt ihr beide Spaß zusammen was die Bindung stärkt.
    Ein Strauß Rosen kommt meines erachtens hingegen nicht sonderlich gut an, das wirkt eher kitischig und aufgesetzt (würde ich behaupten)

    Wir du dir sicher denkst ist das wichtigste das gesamte Gespräch, dafür gibt es leider keinen Leitfaden aber folgende Dinge solltest du tun!

    - Antworte auf all ihre Fragen EHRLICH! und schau ihr dabei tief in die Augen

    - Wenn sie was negatives sagt schau ab und zu zur Seite oder nach Unten ([I]das symbolisiter das du dich schämst[/I]), bei postiven Dingen ist Augenkontakt wichtig.

    - Falls es die Situation anbietet zeig etwas Humor sonst wird das Gespräch nur eine Anprangerung von dir.

    - Mach ihr klar das du dich versucht zu ändern/geändert hast indem du ihr z.B. solche Geschehnisse nochmal kurz erzählst und sagst, dass sie dir nichts bedeutet haben. Es kommt dadurch zum Ausdruck, dass du ehrlich bist und deine Fehler bereust.

    - Trotzdem solltest du dich nicht verstellen und wie immer sein, sonst wirkt alles aufgesetzt

    - Beweise dass du sie noch liebst, dazu musst du die richtigen Worte und Gesten finden.

    - Bring sie nach Hause, egal wie es lief!

    So mehr fällt mir gerade nicht ein...aber überstürze nichts, evtl braucht sie noch Zeit, aber ich glaube das du gute Chancen hast sie zurückzuerobern!
    Ein paar Details mehr aus den Telefonaten wären ganz hilfreich^^ So muss ich mir immer überlegen wie es sein könnte.

    Uprigens ihre fröhliche Stimme kann ein Zeichen sein, dass sie froh ist mit dir zu reden.

    Liebe Grüße
  • Snowfire, deine Tipps in allen Ehren, aber teilweise lesen sich deine Posts, als ob es darum geht einen FTP zu haxxorn und nicht darum eine Freundschaft zu führen.

    Frauen sind Menschen und keine Dinge, man sollte nicht bewusst iwas machen und manipulieren, sondern nur so sein, wie man ist.
    Und sowas:
    - Wenn sie was negatives sagt schau ab und zu zur Seite oder nach Unten (das symbolisiter das du dich schämst), bei postiven Dingen ist Augenkontakt wichtig.

    ist alles andere als ehrlich - und widerspricht in meinen Augen auch total einem ehrlichen Verhalten.

    Mag sein, dass man Frauen damit zu Dingen bewegen kann, die sie sonst nicht gemacht hätten - aber man kann sich nicht sein ganzes Leben so verstellen bzw iwann kommt es immer durch - und dann ist das Schlamassel um so größer wenn sie merkt das du in Wahrheit doch anders bist und dich nur an iwelche "Regeln" gehalten hast.

    - Es kann gut sein das sie ein treffen mit dir blockieren will um dich zu vergessen, d.h. musst du sie "spontan" beim einkaufen oder auf der Straße treffen und ansprechen

    Das finde ich persönlich auch verachtend, wie will man eine ehrliche Bindung und eine respektvolle Beziehung aufbauen, wenn man sich nicht mal an das hält was sie sagt?
    Wenn Sie einen nicht sehen will, dann sollte man das auch respektieren.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Hey Mr, Anderson, (ehemaliger Crew-Kollege wenn ich mich nicht irre :D)

    es war nur eine Frage der Zeit bis ein Post kommt der genau das ankreidet, natürlich nehm ich dazu Stellung und erläutere dir das vorgehen gerne.

    Mr, Anderson schrieb:

    aber teilweise lesen sich deine Posts, als ob es darum geht einen FTP zu haxxorn und nicht darum eine Freundschaft zu führen.


    Dein Transfer ist schon ziemlich krass wie ich finde, meine Texte wiederspiegeln wie man den Weg zum Herzen einer Frau findet, nicht mehr nicht weniger. Das ist doch das Ziel der User, seine Freundin zurückbekommt. Sofern dies schief gehen sollte hindert sie nichts daran eine Freundeschaft zu führen und zu pflegen.


    Mr, Anderson schrieb:


    Frauen sind Menschen und keine Dinge, man sollte nicht bewusst iwas machen und manipulieren, sondern nur so sein, wie man ist.


    Ich kann in meinen "Tipps" nirgends lesen das man eine Frau nicht mit Respekt behandeln sollte, aber meiner Ansicht nacht spricht nichts dagegen eine Frau in einem Flirt etwas zu manipulieren, was für seinen eigenen Vorteil bedingt ist. Außerdem drängt sich mir die Frage auf was daran schlimm ist ein Gespräch zu führen und es zu optimieren? Was ist bitte daran unehrlich wenn man bei negativen Aüßerungen zur Seite schaut?! Es ist symbolisch zu betrachten für Scham und Räue, evtl auch etwas manipulierend aber ich/man ist zu jedem Zeitpunkt trotzdem respektvoll zu der Frau und lügt sie zu keinem Zeitpunkt an. Wenn du das anders siehst dann sind wir eben verschiedener Meinungen, der User kann für sich selbst entscheiden ob er meine Beiträge zu Herzen nimmt oder sie vergisst, ich versuche lediglich zu helfen.


    Mr, Anderson schrieb:


    Mag sein, dass man Frauen damit zu Dingen bewegen kann, die sie sonst nicht gemacht hätten - aber man kann sich nicht sein ganzes Leben so verstellen bzw iwann kommt es immer durch - und dann ist das Schlamassel um so größer wenn sie merkt das du in Wahrheit doch anders bist und dich nur an iwelche "Regeln" gehalten hast.


    Dein erster Satz stimmt voll und ganz, man bringt die Frau dazu sich wieder zu lieben, und am dem Zeitpunkt kann man seine Beziehung wie gewohnt fortsetzen (bis auf die Charakterliche Änderung, diese sollte man natürlich beibehalten!!!) Es war nirgends nur ein Wort darüber wie man seine Beziehung führen sollte, dafür gibt es keinen Ratgeber. Daher verändert man sich nicht, man setzt nur alles in Bewegung um sie zurückzuerobern, ist dieser Zeitpunkt erreicht, steht jeder wieder auf seinen eigenen Füßen.

    Mr, Anderson schrieb:


    Das finde ich persönlich auch verachtend, wie will man eine ehrliche Bindung und eine respektvolle Beziehung aufbauen, wenn man sich nicht mal an das hält was sie sagt?
    Wenn Sie einen nicht sehen will, dann sollte man das auch respektieren.


    Ich habe geschreiben, dass man ihr Zeit geben sollte, aber in so einer Situation ist es einfach nur Feige sich ewig zu verstecken und einen Gespräch aus dem Weg zu gehen (aus ihrem Blickwinkel).Natrülcih sollte man nicht wie ein Stalker handeln und rumspionieren aber an seiner Stelle würde ich umbedingt ein Gespräch mit ihr wollen, und wenn es sein muss auch so...ICh habe diesem Punkt bewusst als letztes hingeschrieben, sozusagen als Notlösung. Man kann nunmal eine geliebte Person vergessen und wenn noch Hoffnung besteht setzt man eben alle Hebel in Bewegung sie zurückzugewinnen.


    Natürlich kannst du mich weiterhin als Gefühlslosen-Aufreiß-Roboter titulieren (so kams für mich rüber) aber ich bin der Ansicht das man für seinen Schwarm auch propieren, resikieren und handeln muss. Es schadet in meinen Augen keinem der beiden, da sie entweder eine Beziehung haben oder trotzdem noch berfreundet sein können.

    Just my 2 Cents....
  • Ich kann in meinen "Tipps" nirgends lesen das man eine Frau nicht mit Respekt behandeln sollte, aber meiner Ansicht nacht spricht nichts dagegen eine Frau in einem Flirt etwas zu manipulieren, was für seinen eigenen Vorteil bedingt ist.

    Für mich schließen sich diese beiden Sachen eindeutig aus - Manipulationen können in meinen Augen nicht Bestandteil einer aurichtigen und ehrlichen respektvollen Beziehung sein.

    Klar - man kommt damit bei Frauen (und auch bei Männern) weiter - aber wenn ich nicht zur Seite schaue, weil ich mich schäme, sondern weil ich es bewusst mache, ist das für mich wie eine Lüge.

    Wir haben da wohl unterschiedliche Ansichten, für mich ist das aber fast schon so, als ob man damit der Frau ein Stück ihrer Menschenwürde nimmt - ich nehme sie nicht mehr als eigenständigen Mensch wahr, sondern als Mensch und Objekt, das ich steuere und kontrolliere.

    Ein gefühlsloser Aufreiß-Roboter bist du in meinen Augen nicht (soweit ich das sagen kann), da es bei dir um mehr als nur um Sex geht, aber dennoch sind imho ein paar Defizite bei deiner Art der Beziehungsführung erkennbar. ;)

    liebe Grüße
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mr, Anderson schrieb:


    Wir haben da wohl unterschiedliche Ansichten...

    aber dennoch sind imho ein paar Defizite bei deiner Art der Beziehungsführung erkennbar. ;)



    Jedem das seine, was du viellicht als Defizite betrachtest sehe ich zum Beispiel als Vorteil. Ich komm mit meiner Art und Weise gut klar und hab bisher keinerlei Beschwerden von der weiblichen Welt erhalten das ich respektlos bin oder sie ihre Menschenwürde beraubt habe. Für mich ist so ein Vorgang völlig in Ordnung, wie Kant schon sagte "Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" und genau das tue ich im diesem Fall.

    Liebe Grüße
  • Sooooo.... Ich war bei Ihr und weiß nich was Ich denken soll, also:

    Wir haben geredte und so lief erst schleppend an und so! Später ging es dann haben halt darüber geredet wie es weiter geht ect.! Später fielen dann auch küsschen und Sie meint das mich noch liebt, aber mir diesmal nicht Verzeihen kann und so! Später meinte Sie dann das endgültig schluss ist! Wo Ich loswollte meinte Sie dan aufeinmal, dass sich Unsere Wege aber auch nich trennen können! Naja haben später angefangen zuheulen, weil dieses Gefühl daran zudenken das jemand anderes mit Ihr schläft, ahhhhhh da bekomme Ich aggressionen und so! Naja weiß nich was Ich noch sagen soll! Ich kann nur sagen Sie ist die Frau meines Lebens auch wenn Ich erst 18 bin, aber es ist so! Ich will keine andere!

    EDIT: Und Sie meint Sie will drüber nachdenken bis Sonntag und dann eine endgültige Entscheidung treffen und dann meinte Ich das Sie sich soviel Zeit nehemn kann wie Sie will!

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 50cent ()