USB-anschluß nach 10 - 20 sek abgeschaltet

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB-anschluß nach 10 - 20 sek abgeschaltet

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit dem USB-anschluß.

    Wenn ich einen USB Stick bzw. einen card reader einstecke, wird er erst

    angenommen, aber nach 10 - 20 sek abgeschaltet. Wenn ich dann wieder

    drauf zugreifen will, kommt folgende Fehlermeldung.

    "Datei kann nicht kopiert werden. Falsche Parameter"

    danach kommt dann;

    "Datei kann nicht kopiert werden. Die Quelldatei oder vom Quellträger kann nicht gelesen werden"


    Das kuriose an der ganzen Angelegenheit ist das der Drucker und eine

    externe Festplatte ohne Probleme laufen.


    Betriebsystem: Win XP Prof + SP2

    MoBo: Asrock K7VT2

    Durchgeführte Änderungen:

    Treiber alle aktualisiert bzw. neu installiert

    USB hub deinstalliert und neu installiert

    alle USB-anschlüße ausgestöpselt

    DVD - Brenner und DVD - Laufwerk die Stecker abgemacht

    Ich hoffe Ihr könnt mir bei der Lösung meines Problems helfen, da ich mir schon den Wolf gegooglet habe könnte ich darauf :würg:.

    Ich möchte mich im voraus für eure Antworten bedanken:thx:
  • Hast du schon einen anderen USB-Port ausprobiert?
    Aus deiner Beschreibung geht nämlich nicht hervor, ob du den Drucker und
    die externe Platte auf dem selben USB-Port ausprobiert hast ;).
    Also teste mal! Und wenn du die Möglichkeit hast deinen Stick auf einem anderen PC zu testen mach das auch mal.
    Könnte sein, das der eine Port nen Schaden hat oder dein Stick hin is, deshalb wäre ne Eingrenzung des Problems vorerst nich schlecht.

    mfg, Willy
    [SIZE=2]1. Der Vorteil von Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger!
    2. [/SIZE]Das Menschliche an Computern ist ihre Gewissenlosigkeit!
    [SIZE=2] 3. [Meine Blacklist]::[Meine Uploads]::[Mein Lebenslauf]::[/SIZE][SIZE=2][Mein Profil][/SIZE][SIZE=2]



    [/SIZE]
  • Erst einmal danke schön für eure rege Beteiligung,

    wie ich schon bei googlen feststellen mußte, haben sehr viele die Probleme mit

    den USB - anschlüssen, aber vielleicht könnt ihr mir hier weiterhelfen.

    Stick ist auf Fat formatiert, habe mit dem Stick wie dem Card Reader alle Anschlüsse ausprobiert.

    Meine Didtalkamera funtioniert auch auf allen Anschlüssen.

    Der Stick geht an einem anderen Computer ohne Probleme der Card Reader aber

    nicht. Er hat dann die selben Macken wie an meinem Rechner.

    Gibt es evtl. ein Programm zur Überwachung der USB - anschlüsse?
  • Versuchs mal hiermit, habe es selber aber nie angetestet.
    Es ist das Freeware Programm USB-Troubleshooter 2.1 zum Download von der tecchannel Seite.


    Nachtrag:

    tobi1970 schrieb:

    Treiber alle aktualisiert bzw. neu installiert

    Gehörten da auch die Motherboard Treiber dazu ?.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Jibbi () aus folgendem Grund: Link korrigiert & Nachtrag

  • Hallo Jibbi,

    habe alle Treiber neu aufgespielt.

    Habe das Prog mal getesten, leider ohne Erfolg, danke.

    Mfg

    Tobi

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tobi1970 ()

  • BIOS Version = 1.3 ?.

    Motherboard Treiber = VIA 4 in 1 Driver 4.46 ?.

    Wenn Du doch eine ältere Version haben solltest, dann kannst Du HIER die oben genannten Treiber bekommen.
    Achte aber darauf, das Du auch die Versionen für XP runterlädst. :)

    Bei mir ist ein Uralt Raid Treiber "doppelt" so schnell wie der aktuellste, das heißt, neuer muß nicht gleich besser sein, deswegen HIER ein älterer VIA Chipsatz Treiber (4.43), vielleicht probierst Du es damit mal aus ?!.

    Wenn Du keine USB Maus oder Tastatur hast, dann ändere mal im BIOS den USB Maus/Tastatur Treiber (USB Device Legacy Support).
    Nutzt Du doch eine USB Maus/Tastatur und hast noch eine PS2 Maus/Tastatur, dann schließe diese mal an und stelle die USB Device Legacy Support Einstellung auf aus.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Jibbi () aus folgendem Grund: Änderung :)