Ton beim Lautstärke ändern

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ton beim Lautstärke ändern

    hallo zusammen,

    ich habe vor 2 wochen meinen vista-laptop formatiert und xp draufgeschmissen :rot:
    dann habe ich die treiber manuell von lenovo geladen und installiert.

    jetzt ist es so, wenn ich rechts unten im trayicon-bereich bei dem lautstärke-symbol die lautstärke "verschiebe" / ändere, gibt der pc einen komischen ton von sich (hört sich nach nem bios-lautsprecher an, also kommt nicht aus den lautsprecher, aus denen zb. musik kommt). egal wie laut die lautstärke im windows ist und ich ändere die lautstärke dort, dannt kommt der ton - immer gleich laut (und zwar ziemlich laut^^).

    an was könnte das liegen?

    grüße

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sepphorst ()

  • ja das hatt ich auchmal bis ich dann einmal in BIOS die lautstärke runtergesatzt hab und noch irgenwas ich glaub neueren treiber oder was in der sytemsteuerung aber das pipsen da hat nix zu sagben nur das er sie intigrirten lautsprecher benutzt. also nix schlimmes
  • Es passiert manchmal, bei z.B veralteten Treibern dass Windows den Internen Lautsprecher in manchen Situationen statt dem externen benutzt... Dies kann z.B sein, der Nachrichten Ton bei ICQ, oder halt wie du es beschreibst... Ich hätte auch die Lautstärke im Bios Runtergeregelt und mich mal nach aktuelleren Treibern für Soundkarte etc. umgeschaut
  • Hmm, statt leise drehen könntest du den auch in Windows abschalten.
    Dazu einfach unter HKEY_CURRENT_USER/ControlPanel/Sound/Beep einfach den Wert von yes auf no setzen.
  • SgtBrightEyes schrieb:

    Hmm, statt leise drehen könntest du den auch in Windows abschalten.
    Dazu einfach unter HKEY_CURRENT_USER/ControlPanel/Sound/Beep einfach den Wert von yes auf no setzen.



    Gute Idee.
    Gleich mal ausprobiert doch passiert nichts. :mad:

    Immer noch dieser nervige laute BÖB-Ton wenn ich die Maustaste loslassen, beim Lautstärke ändern.

    Need Help :confused:

    Werde jetzt mal einen neuen Treiber loaden, wenn ich aber nicht schon den neusten hab...
  • Das beim verstellen der Lautstärke im Tray ein Ton kommt ist normal, daran ist zu erkennen wie laut Du gerade die Einstellung gemacht hast.
    Und zwar kommt deswegen ein Ton, damit Du nicht erst einen Sound abspielen musst, damit Du erkennst, wie laut die Einstellung gerde ist.

    Markiere in Systemsteuerung > Sounds und Audiogeräte > Sounds den Eintrag Standardton Warnsignal und stelle dort kein Sound ein.


    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jibbi () aus folgendem Grund: Korrektur

  • Jibbi schrieb:



    Markiere in Systemsteuerung > Sounds und Audiogeräte > Sounds den Eintrag Standardton Warnsignal und stelle dort kein Sound ein.


    Bye
    ]!66!


    Danke :drum:

    Da lag der Hund begragen. Ich habe komischerweise beim Profil "Keine Sounds" drin gehabt. Dann hab ich neugierigerweiße mal auf "Standard-Win." gesetzt und nun kommt nicht der hässliche BIOS-Ton sondern der Standard-Windows-Ton der bei euch wahr. auch kommt =)

    DANKE =) =)

    Soll ich das Präfix selber ändern, oder macht das ein Admin?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sepphorst ()