Navigon 2110max schaltet nicht ab / aus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navigon 2110max schaltet nicht ab / aus

    Ich habe einen neuen Navigon 2110 max Europe mit MobileNavigator Version 7.0.9 (build - 1030).

    Leider macht er Probleme.

    Ich kann meinen Navigon 2110max nicht vollständig abschalten.
    Drücke ich den Ausschalter oben rechts wird das Display zwar dunkel, aber der Navi steht noch im Standby...und frisst Strom!!

    Schalte ich wieder an, ist er wieder da, wo ich ausgeschaltet habe.

    Ich komme also nicht an den Startbildschirm, sondern immer nur in den zuletzt benutzten Bildschirm.

    Ich habe schon versucht den Aus-Knopf mal seeeeehr lange zu drücken.
    (Bei meinem Medion heißt kurz drücken Standby und lange auf AUS ist AUS)

    Leider reagiert der Navigon darauf nicht.

    Ist mein neuer 2110 max defekt oder bin ich einfach zu .....:depp:??
    Eine Anleitung lag leider nicht bei...aber normalerweise braucht man die ja auch nicht.

    Hat jemand einen TIP?
    LG
    Susilein

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Susilein () aus folgendem Grund: Erledigt

  • Navigon 2110max schaltet nicht ab / aus

    Hallo,
    Deine Software Version ist veraltert.
    Lade Dir ersteinmal 7.3.1 von westpeng und die Maps Q_04
    herunter.
    update Deine Soft auf 7.3.4 mit NavigonFresh, und Dein Gerät ist auf dem neusten Stand,mit allen Fuatures die Navigon für Deinen Max bietet.
    Dein Problem lößt sich damit von selber.( nicht ab / aus )
    Solltest Du Support benötigen melde Dich.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von murphi ()

  • Navigon 2110max schaltet nicht ab

    Hallo Murphy!

    Ich bin schon völlig verzweifelt. Du schreibst:

    Lade Dir ersteinmal 7.3.1 von westpeng und die Maps Q_04
    herunter...
    HILFE, ich finde diese Version nicht!
    Schickst Du mir einen LINK?

    Das ist mir echt peinlich:löl:..wie kann man sich nur so anstellen!

    LG
    Susilein
  • Susilein schrieb:

    Ich habe einen neuen Navigon 2110 max Europe mit MobileNavigator Version 7.0.9 (build - 1030).

    Leider macht er Probleme.

    Ich kann meinen Navigon 2110max nicht vollständig abschalten.
    Drücke ich den Ausschalter oben rechts wird das Display zwar dunkel, aber der Navi steht noch im Standby...und frisst Strom!!

    Schalte ich wieder an, ist er wieder da, wo ich ausgeschaltet habe.

    Ich komme also nicht an den Startbildschirm, sondern immer nur in den zuletzt benutzten Bildschirm.

    Ich habe schon versucht den Aus-Knopf mal seeeeehr lange zu drücken.
    (Bei meinem Medion heißt kurz drücken Standby und lange auf AUS ist AUS)

    Leider reagiert der Navigon darauf nicht.

    Ist mein neuer 2110 max defekt oder bin ich einfach zu .....:depp:??
    Eine Anleitung lag leider nicht bei...aber normalerweise braucht man die ja auch nicht.

    Hat jemand einen TIP?
    LG
    Susilein

    glaub mit der soft hat es weniger zu tun,du musst bestimmt wie ich mit meinen 7100 mindestens 6sek oder länger auf den knopf bleiben bevor er ganz runter fährt.der nachteil ist,das beim starten wo du auch wieder länger auf den knopf drücken musst,die software von unten hochfährt und so 1 min vergeht bis dein navi bereit ist!
  • Hallo mdmp4you!

    In der ApplicationSettings.xml, unter dem Eintrag
    <ExitBehaviour>3</ExitBehaviour> STEHT EINE 3.
    Ich habe den Eintrag mal kopiert:
    -----------------------------------
    <?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1" ?>
    - <Settings>
    <Product>MN</Product>
    <Version>7.0</Version>
    <ExitBehaviour>3</ExitBehaviour>
    <USBModeExitBehaviour>6</USBModeExitBehaviour>
    <SDCardRemovedExitBehaviour>0</SDCardRemovedExitBehaviour>
    <PngGammaValue>2.2</PngGammaValue>
    -------------------------------------------
    Daran liegt es wohl nicht.
    Zwischenzeitlich wollte ich versuchen meinen Navigon 2110 max Vers. 7.0.9 auf Version 7.0.12 mit Navigon Fres upzudaten, um das Prob lem zu lösen.
    Leider bricht der Download ab und es erscheint der Hinweis mein HASH stimme nicht.

    ???

    Oh je...hoffentlich habe ich mein Weihnachtsgeschenk nicht geschrottet....
    Eine verzweifelte Susi......
  • Susilein schrieb:

    Oh je...hoffentlich habe ich mein Weihnachtsgeschenk nicht geschrottet....
    Eine verzweifelte Susi......


    Das hast Du wohl nicht! Wenn ich mein 2110Max mit original Software ausschalte komme ich immer aud das Menü Navigon/Bilder zurück. Aber nicht mit dem Ein/Aus Schalter, sondern mit der Pfeiltaste unten links in der Navigon Software!!!

    Mit dem Update - versuche es nochmal
  • ..und nun kommt es noch dümmer:

    Ich dachte, ich mache mal einen RESET.

    Wenn ich einen Reset mache, startet der Navi brav, bis zum Bildschirm NAVIGATION und BILDER.
    Drücke ich auf Navigation passiert NICHTS!!!

    OK:flag::flag::flag::flag::flag::flag::flag:...........:devil:

    Ich habe die Original gekaufte SD Karte drin.

    Neee, ich verzweifle!
    Eure Susi
  • arctros schrieb:

    mindestens 6sek oder länger auf den knopf bleiben bevor er ganz runter fährt.der nachteil ist,das beim starten wo du auch wieder länger auf den knopf drücken musst,die software von unten hochfährt und so 1 min vergeht bis dein navi bereit ist!

    Hast du das richtig gelesen ? Dann weißt du auch , warum das nicht ganz auszuschalten ist . Ist bei meinem 2100 übrigens auch so ;) . Es wird beim "richtigen" ausschalten beim Neustart ein Reset durchgeführt . Das heißt , es dauert "Ewig" bis alles wieder richtig läuft . Der Satfix kann unter Umständen bis zu 10 Minuten dauern . Wenn ich mein Navi einschalte will ich aber auch gleich los und nicht erst einen Kaffe trinken , bis es sich eingenordet hat . Und außerdem ist ja der Navigon Bildschirm auch nicht sooo schön , das ich mir den jedesmal ansehen will wenn ich das Navi anschalte .
    Der Energieverbrauch sollte eigentlich auch nicht so gewaltig sein , daher kannst du es auch in den Standbay schicken . Dann ist es wenigstens auch gleich wieder schnell einsatzbereit nach Neustart .
  • Susilein schrieb:

    ..und nun kommt es noch dümmer:

    Ich dachte, ich mache mal einen RESET.

    Wenn ich einen Reset mache, startet der Navi brav, bis zum Bildschirm NAVIGATION und BILDER.
    Drücke ich auf Navigation passiert NICHTS!!!

    OK:flag::flag::flag::flag::flag::flag::flag:...........:devil:

    Ich habe die Original gekaufte SD Karte drin.

    Neee, ich verzweifle!
    Eure Susi


    Hast Du ein Backup Deiner Karte gemacht bevor Du abgedatet hast? (ich hoffe!!!)
  • :confused: Nee , oder ? Wie kann man das nur machen . Nun wirst du wohl doch eine Version hier aus dem Board versuchen müssen . Oder , wenn es ein Weihnachtsgeschenk war , die Kiste zum Händler tragen , "geht nicht , ich kann aber nichts dafür ! :rolleyes:" Das wäre vielleicht auch eine Möglichkeit . Und vorm nächsten Spielen , Karte sichern . Am besten die Originale wegpacken und eine ander kaufen . Kosten doch nicht viel , 4GB keine 10,- €uros .
  • :löl:

    OK, verstanden, ihr habt völlig Recht.

    Ich dachte, wenn ich ein offizielles Update über Navigon Fresh beziehe, wäre das Risiko = 0.
    Man lernt nie aus.
    Zurücktragen kann ich das Gerät nicht, war ein Ebay-Schnäppchen.

    Meine ursprüngliche Frage ist nun beantwortet. Dafür DANKE!
    Ich werde versuchen irgendwie / irgendwo eine SK der Version 7.0.9 zu bekommen. Eventuell geht es ja so.

    LG
    Susilein
  • Hallo mdmp4you!

    Ich danke Dir für Deine Hilfe. Das war echt SUPER NETT!!!:hy:
    Leider konnte ich auch mit deiner Hilfe mein Problem nicht lösen.

    Der Navi startet brav, bis zum Bildschirm NAVIGATION / BILDER.
    Klicke ich auf Navigation passiert aber nichts.
    (Selbstverständlich habe ich meine Karten in den Ordner map kopiert.)

    Ich werde den Navi wohl doch "zerschossen" haben....
    Ich verstehe bloß nicht, wie ich das gemacht habe?

    Falls noch jemand einen RAT weiß, bin ich dankbar.

    LG
    Susilein:(

    P.S.: Erneut mit Navigon Fresh versucht zuzugreifen.
    Meldung: Es konnte keine Navigon- Software Inhalte gefunden werden.

    -Das ist doch völlig irre, oder?

    Und noch besser finde ich, das nun in der Produktinfo steht, ich habe Version 7.0.12(build-1104)...anstatt wie vorher 7.0.9.

    Ob das das Problem ist?
    Wie komme ich zurück auf meine ursprüngliche MobileNavigatorVersion 7.0.9?

    UPDATE: Konnte mit Eurer Hilfe zurück auf 7.0.9 build 1030 kommen.
    Leider ist die taste NAVIGATION nun dunkel unterlegt..mit anderen Worten..ich komme wieder nicht weiter.
    Navigion Fresh geht auch nicht: Meldung: Es konnte keine Navigon- Software Inhalte gefunden werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Susilein ()

  • Navi zerschossen????

    Hi Leute!

    Mal so eine Frage an alle:

    Eigentlich kann man sein Navi doch niemals ganz zerschiessen, auch das 2100max nicht! Ok, man kann auf dem internen Flash evtl. die Dateien nicht mehr da haben, nach einem Hardreset und einer z.B. 7.3.1/4 Version auf einer neuen SD-Karte sollte doch alles wieder laufen.

    Soweit mir bekannt wird doch entweder im internen Speicher die Navisoft gestartet oder auf der externen SD-Karte die "UpdateMe.exe".

    Also ist doch alles immer wieder lösbar. Desktop freischalten, ggfs. gesicherte Dateien oder aus dem netten Forum passende version in den internen Speicher kopieren und gut ist.

    Oder liege ich hier falsch?

    Ciao Trude
  • Hallo Susilein,

    wenn Du meine Version installiert hast, dann hast Du jetzt die 7.0.12!!!

    Das Einzige was mir im Augenblick noch einfällt ist ein Hardreset.
    Den Resetknopf ca 2 Sek. drücken und direkt danach den An/Aus Schalter gedrückt halten. Der PNA fährt neu hoch. Den An/Aus Schalter so lange gedrückt halten, bis auf dem Display steht, das man das Gerät an Strom anschließen soll (Auf Englisch). Den Schalter dann loslassen und den PNA an USB anschließen - fertig