DvD Laufwerk offen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DvD Laufwerk offen

    Hallo,
    mein DvD Laufwerk Bleibt seit längerem offen, und wenn ich es zuschiebe (motor funktioniert) geht es nach 2 sek wieder auf.
    Woran kann das liegen ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -Tuk- ()

  • Naja...
    wieder mal die Sache mit den kargen Infos...
    (Habe ein Holzmodem und da ist der Wurm drin):D

    Du solltest das Prob genauer beschreiben und auch mal vermelden um was für ein Laufwerk sich es handelt.
    Kann sein, das es ein mechanisches Prob ist. Wie alt ist das Laufwerk, usw.

    Gruß
    mc
  • Guck mal im Task-Manager ob dort der Eintrag Pamela in den Prozessen zu finden ist.

    Virencheck gemacht ?.
    Könnte der Coca Cola Virus sein.

    Laufwerk ist nicht "verkantet" eingebaut ?.

    Bekommst Du eine Meldung, wie z.B. "Der Getränkehalter ist jetzt verfügbar" oder ähnliches ?.

    Vielleicht wurdest Du "gekapert" und da spielt Dir einer einen Eject Streich, passiert das auch wenn Du die Internetverbindung kappst ?.
    Wenn nein, dann besorg Dir ne Firewall.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Ok, wahrscheinlich hat sich irgendwas im innern des Laufwerks verfangen (was auch immer). Dies verhindert die Komplette Schliessung, wenn das LW bemerkt, dass es sich nicht komplett schliessen kann, öffnet es sich halt wieder, um schäden zu vermeiden.

    Ich hatte das selbe Problem mal in umgekehrter Richtung, es schloss sich immer gleich wieder.
    ...bis ich dann bemerkte, dass ein Tischbein im Weg gewesen war...:o

    Achte mal genau darauf, ob das Laufwerk wirklich vollständig geschlossen wird.

    mfg
    iouRzer9"iuz74g8974t89?oz&4it0zh9(/H3gf7 ...
  • Es ist eine
    "TOSHIBA DVD-ROM SD-M1912 ATA Device"
    Virus kann ich fast ausschließen, da sich das ding auch schon beim bios öffnet und wenn ich es schließe wieder öffnet..
    "Anecken" tut es offenbar auch nicht, hab nachgesehen, und es ist aufgetreten als ich den PC schon ne weile den PC nicht mehr aufgemacht habe oder irgendetwas geändert habe.

    Das Laufwerk geht vollständig zu, macht aber komische geräusche (nicht beim rein und rausfahren - sondern beim naja rotieren oder was das ding so macht wenn keine cd drin ist :)
    hab ne neue firmware draufgespielt - blieb zu - beim ersten öffnen gings wieder los -.-