zu VOB DvD Datein und avi datein ?????????

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu VOB DvD Datein und avi datein ?????????

    Und zwar wenn ich hier nen film sauge sind
    das meisten 7 parts also 700 MB groß ungefähr
    Meine Frage ist jetzt wie bekomm ich nen film
    als avi datei hin der nur 700 MB groß ist
    Obwohl der Film als VOB DVD datei gespeichert
    wenn ich ihn jetzt mit any dvd rippen würde
    ich versteh das nicht warum die avi datei filme
    nur 700 MB groß sind


    Mit Diesem Programm kann ich das doch so umwandeln oder
    das die auch nur so um 700-800 MB anstatt 5-7 GB

    freesoft-board.to/f32/up-xilis…nverter-3-1-a-332054.html

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pure Hate ()

  • Ein bestes Programm gibts dafür nicht unbedingt. Das liegt immer im Auge des Betrachters und des Anwenders.

    Unterschiedliche Anwender = unterschiedliche Programme

    Kommt immer ein wenig drauf an, was du für Ausgangsmaterial hast und wie deine Qualitätsansprüche sind, ob du viel oder wenig Feintuning brauchst/willst und wie tief du in der Materie drin steckst.

    Für den Hausgebrauch kann ich dir AutoGK (Freeware) empfehlen. Mag nicht für jeden die richtige Empfehlung sein, aber ich hab bis heute immer sehr gute Ergebnisse damit erzielt.

    Encoding dauert ungefähr so lange, wie die Laufzeit des Films ist, zumindest bei ner DVD5! (PI mal Daumen) :D

    Kann aber durchaus sein, dass dir hier noch andere User Ihrer Vorliebe entsprechend Vorschläge machen werden ;)