Schriftarten verstellt

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schriftarten verstellt

    Hallo liebes FSB,

    ich habe seit kurzem das Problem, dass irgendwie meine Schriftarten nicht mehr richtig funktionieren.
    Manches ist fett obwohl es gar nicht fett gehört.
    Wenn ich Dateien von einem anderen Computer rüberziehe sind diese plötzlich kursiv obwohl sie das eigentlich gar nicht sein dürften. Und z.B. Word erkennt gar nicht dass sie kursiv sind, denn der Button mit kursiv ist nicht markiert.
    In meinem Firefox sind auch manche Sachen fett geschrieben, obwohl sie das gar nicht sein sollten.

    Gibt es irgendwie ne Möglichkeit die Schriften wieder zurückzusetzen oder diese irgendwo wieder in unveränderter Form zu bekommen?

    Hilft es evtl mit der Vista DVD irgendwas zu reparieren oder so?

    lg mutator

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mutator ()

  • Hast Du mal versucht die kompletten Fonts auf einen Stick zu ziehen, vom PC zu löschen und neu draufzukopieren?
    Hatte mal ein ähnlich gelagertes Problem, allerdings mit XP home...
    Da hats geklappt, aber bitte frage nicht warum;)
    Persönlich geht mir WitzDa total auf den Keks...
    Habe ein nagelneues Notbook mit Vista und es läuft schon alles scheiße...
    Lauter Störungen im BS....

    Gruß und good luck
    mc
  • und die möglichkeiten mit einem wiederherstellungspunkt und der reparatur cd/dvd in betracht gezogen?

    ... bin kein großer spezialist ... ist nur so'n gedanke

    gruß

    deja_vu79
    [SIZE="1"]Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. | Die nicht helfen wollen, hindern gern. | Ein Narr kann mehr fragen, als sieben Weise beantworten können.

    Lieber gut geklaut als schlecht erfunden.[/SIZE]