PC ca verkaufswert

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC ca verkaufswert

    also ich bin am überlegen ob ich dämnächst nen neuen pc kaufe und will dann natürlich meinen alten weg haben ;)
    wäre nett wenn ihr mir in etwa sagen könntet was ich verlangen kann


    MB : ASRock 775 DUAL VSTA
    NT: 400W
    CPU : Intel Pentium D 805 2,66GHZ
    CPUKühler : CoolerMaster HyperTX2
    RAM : 2x1024 DDR2 667mhz (DC)
    Sound : 5.1 Onboard Realtek
    DVD: Aopen DVD LW
    FP : 200 GB
    GK: Sapphiere Radeon x1900GT
    Gehäuse: "CobraMod" (siehe bild)
    - 2 Rote Kaltlichtkathoden
    - 9 gehäuselüfter davon 2 blau beleuchtet

    Rechtschreibfehler sind nicht zufällig !!! Richtig angeordnet ergeben sie eine Formel mit der man Milch zu Bier machen kann :)

    d0 y0u n33d m!Lk ?!?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kennysavage ()

  • hatte früher fast den gleichen rechner

    hab bei ebay für das board + cpu + ram 120 euro bekommen

    wie viel man genau bekommt kann man so nicht sagen

    ich würd die teile alle einzeln bei ebay verticken

    bis aufs gehäuse + kaltlichtkathoden + brenner kannst eig. alles verticken
    cpu: [email protected],6ghz , cpu kühler: ekl alpenföhn großglockner, Netzteil: be quiet! straigt power 450 watt, Ram: 8gb ddr2-800, Mainboard: asus P5Q pro, Gaka: hd4850,

    MEINE UPPS!!!!!!
  • Verkauf ihn bei ebay, aber erwarte nicht zuviel...

    Er ist sicher hübsch anzusehen, aber der Bringer in sachen Leistung isser nicht...
    Ich siedel ihn mal bei 200.-€ an.
    Kommt immer drauf an, was für Leute ihn finden und mit welchen Ambitionen sie dafür bieten
  • Als besser währe es erstmal zu versuchen ihn Komplett zu verkaufen. Weil für die Einzelteile bekommst du eher weniger. z.B 2GB 667 Ram. Da musste fast was draufzahlen um den loszubekommen weil die Speicherpreise z.Z. am Boden liegen.

    Wenn du Erfahrung mit OC hast könntest du mal die CPU bis ans Limit übertakten um zu schauen wie viel sie schafft. Das bringt auch noch ein Plus...

    Ich denke einer der das Gehäuse mag bezahlt so 200-250 Euro.
  • also ich würde das system nicht übertakten....würde lediglich drauf aufmerksam machen das man ihn bis 4 ghz übertakten könnte (so hab ichs auch gemacht)

    warum willst überhaupt dein gehäuse verkaufen das ist doch eh schick
    dann musst dir ja nur noch neues mobo etc reinkaufen

    ich würde mobo ram cpu als bundle verkaufen und den rest fürs nächste system behalten
    cpu: [email protected],6ghz , cpu kühler: ekl alpenföhn großglockner, Netzteil: be quiet! straigt power 450 watt, Ram: 8gb ddr2-800, Mainboard: asus P5Q pro, Gaka: hd4850,

    MEINE UPPS!!!!!!
  • @pummel ne musste ich net ;) geht glaub ich au gar net mit dem board ^^

    @memphis nja ich schau mal wie es preislich aussieht wenn ich nur mb , ram , cpu verkaufe
    Rechtschreibfehler sind nicht zufällig !!! Richtig angeordnet ergeben sie eine Formel mit der man Milch zu Bier machen kann :)

    d0 y0u n33d m!Lk ?!?
  • MemphisBlue schrieb:

    also ich würde das system nicht übertakten....würde lediglich drauf aufmerksam machen das man ihn bis 4 ghz übertakten könnte (so hab ichs auch gemacht)


    Also bei dir werde ich bestimmt nichts kaufen. Aber generell ist das leider möglich. Man kann halt dann sagen "Ja auf meinem MoBo ging das! Auf anderen kann ich nichts garantieren"

    Für MoBo+Ram+CPU bekomst du ca 100-140 Euro. (MoBo 50 Cpu 50 RAM 10)
    Jenachdem wie viel du bei der CPU also OC Wert angibst.

    €dit: Wenn ein Freund oder Bekannter (oder Computergeschäft) ein gescheites Mobo hat und auch noch Speicher dann würde ich die CPU mal hochtreiben. Wenn die auf 3.6-4 @ air kommt bei ca 80° mit nem gscheiten Lüfter dann wirst du locker 100 Euro + für den Schinken bekommen... Gesetzdenfall du hast hinreichende Beweise. Zum Bleistift CPU-Z + Prime 95 Screenshot. Ob dir das die Mühe wert ist, ist dir überlassen. Ich würde es machen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pummelbaer ()