2100max backup, aber wie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2100max backup, aber wie?

    Hallo Forum,

    ich habe schon die SuFu überstrapaziert, aber verm. bin ich zu blöd für diese Welt.
    Ich will mein System sichern. Also Navi an mein Schlepptop (Vista 32) angeschlossen und es wird der Wechseldatenträger (SD-Karte) erkannt. Das Navi an sich mit seinen Einstellungen zeigt das Lapi nicht an.
    Um myflashdisk zu sichern, so las ich, dass man 2 kleine Dateien und ein Tool (z.B. Totalcommander) benötigen würde. Weiß jemand mehr darüber und wie man die Sicherung dann durchführt?

    Früher hatte ich mein altes Navi über ActiveSynch mit XP zusammen kommunizieren lassen.
    Wie geht das aber bei Vista?

    Wer kann helfen?

    Gruß

    sportage
    Navigon 40 Premium, 2100 max, HTC Desire HD mit NaviSW

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sportage ()

  • man kann aber auf diese Weise nicht seine myflashdisk sichern!

    Das geht nur über ein kleines Tool, das den Desktop öffnet.
    Dann kann man bequem via Totalkommander seine myflashdisk auf die SD-Card kopieren.