Headset wird nicht mehr erkannt

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Headset wird nicht mehr erkannt

    Hi,
    mein USB-Headset von Hama wird seit gerade eben nicht mehr erkannt.:mad:

    Hab meine Anlage an den PC angeschlossen, das lief aber nicht, dann hab ich beim Realtek HD Audio-Manager die Anlage als Standardgerät festgelegt.

    Hab dann das Headset noch ausgesteckt.

    Wenn ich jetzt das Headset über die beiden vorderen USB-Steckplätze verbinden will, passiert nichts.
    An den hinteren 4 Anschlüssen hat es gefunkt, nur sind die schon belegt.

    Hab den PC schon neugestartet, hilft auch nicht...





    Mfg miroK
    Meine Rechtschreibfehler sind rechtlich geschützt und dürfen nur mit Erlaubnis und unter Benutzung eines © weiterverwendet werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von miroK ()

  • erstmal müßen deine Kopfhörer erkannt werden was passiert wenn du die Kopfhörer an den USB-Port anschließt?
    Erkennt das dein System? Welches Betriebssystem nutzt du?

    Gab es zu dem Headset eine CD - dann komplett die gesamten Treiber deinstallieren dann mit CCLeaner die Registry entfernen und neu installieren ggf mal in im Internet nach einem neuen Version suchen.

    VG
    [SIZE="1"]System:
    CPU: Intel I7 920 QuadCore | Kühler: Asus Trinton81 | Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD5 | RAM: 3 x 2 GByte Corsair 1600MHz| Graka: EVGA 285GTX SSC | HDD: 1x WD Raptor 150GB - 2x Seagate NS 1TByte | DVD: LG Brenner + Plextor-Laufwerk | Gehäuse: CoolerMaster Stacker | Netzteil: beQuiet Dark Power 1000W | TFT: HP w2408 | Speaker: BOSE COMPANION 5 | Home Cinema: BOSE Lifestyle V30[/SIZE]
  • So, danke für die zahlreichen Antworten.

    Nachdem alles nichts geholfen hat, funktioniert nun alles wieder nach ner Systemwiederherstellung!:)



    Danke und bitte closen!
    Meine Rechtschreibfehler sind rechtlich geschützt und dürfen nur mit Erlaubnis und unter Benutzung eines © weiterverwendet werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.