Netzwerkdrucker und PC an einer Netzwerkdose

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netzwerkdrucker und PC an einer Netzwerkdose

    Hallo zusammen,

    ich habe mir einen Netzwerkdrucker geholt.
    Diesen hab ich an einer Netzwerkdose mit eingesteckt in der auch ein PC angestöpselt ist.

    Wenn ich nun den Drucker an habe, kann der PC nicht mehr online, bzw bricht die Verbindung ab.

    Die Netzwerkdose ist über ein Kabel mit dem Router verbunden.
    Die beiden Anschlussmöglichkeiten der Dose sind beide auf A gebrückt.
    Möglich, dass hier der Fehler liegt?
    Könnte es sein, dass ich ein Anschluss auf A legen und den anderen auf B?

    Oder liegt das Problem am anderen PC, da hier noch Windows 98 drauf ist?

    Ich hoffe ihr könnt mir den ein oder anderen Tipp geben!?
    Danke


    Gruß
    Nemo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nemo19xx ()

  • Nemo19xx schrieb:

    Ich dachte, dass die Geräte über die Netzwerkdose getrennt werden und dann aber eben eine gemeinsame Leitung zum Router verwenden.
    Weiß eben nicht, was A und B bei der Dose bedeuten.



    Normalerweise geht an eine 2fach-Dose auch zwei Kabel. Bei nur einem Kabel gibt es die Möglichkeit für einen Telefonanschluss 2 Adern umzuklemmen. Bedeutet an ein Kabel kann ein PC und ein Telefon gemeinsam. Zwei PC oder Drucker und PC geht nur mittels HUB.

    mfg mario
  • Ja, Anschlüsse hat der Router auch noch frei!
    Allerdings ist der Router einen Stock tiefer als der Drucker und auf ein neues Kabel komplett durchs Haus ziehen, hab ich keine Lust. Da erscheint mir die Hub-Lösung schneller und einfacher gerade ;)

    Danke für eure Hilfe.

    Kann geschlossen werden....