Problem mit Adobe Master Collection CS4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Adobe Master Collection CS4

    Hallo, ich hab ein riesiges Problem mit der Adobe Master Collection CS4.
    Hab es mir hier von Cool-Rider gedownloaded.
    Installation hat gut geklappt, ohne Fehler.

    Doch wenn ich Adobe Photoshop CS4 starte und ein Bild öffne oder erstelle,
    ladet das Programm zwar die Datei, aber ich sehe immer nur den GRAUEN HINTERGRUND von Photoshop.

    Screenshot des Problems

    Mein System:

    Microsoft Windows Vista Ultimate x86
    ASUS P5K3 Deluxe / WiFi-AP
    ASUS ENGTX260
    Seagate 250 GB
    Seagate 1 TB
    Seagate 1 TB

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bernhard94 ()

  • 2. Thread ist gelöscht


    und, weil wir grad dabei sind:

    freesoft-board.to/f286/suche-a…ection-german-349211.html

    Da fehlt noch die Präfix-Umstellung auf "Erledigt" @Bernhard94


    Gruss, NeHe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • Der Fehler/Irrtum liegt bei Dir.

    CS4 ist etwas anders.
    Wenn ich Dein Bild richtig gedeutet habe. ist oben links im Fenster Dein geladenens Bild.
    klicke es an und Du siehst es.

    Siehe hier:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Charlo ()

  • Anfangs mal danke für die Löschung des Themas, ich hab versehentlich das Thema 2x erstellt. Tut mir Leid.

    @ Charlo:

    Nein, so ist es nicht.
    Wenn ich beispielsweise einen Pinsel auswähle und auf dem GRAUEN HINTERGRUND rum zeichne, sehe ich unter den Ebenen ja das Bild ganz klein.
    Wenn man genau schaut, sieht man das gezeichnete.

    Weiß jemand eine Lösung für das Problem?

    Bin schon ganz verzweifelt, warum das bei mir nicht funktioniert. :(
  • Was hast du getan NeHe!?! :eek:

    Im anderen Thread hatte ich 2 Lösungsvorschläge/Fragen gepostet, also hier bitte nochmal:

    1. Klicke auf den dunkelgrauen Bereich neben den Tabs für die Dateinamen und ziehe ihn runter. Dann ist das Dateifenster nicht mehr maximiert. Was passiert? Gibt es eine Veränderung bei deinem Problem?

    2. Gibt es einen Unterschied, wenn du
    C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS4 (64 Bit)\Photoshop.exe
    oder
    C:\Program Files (x86)\Adobe\Adobe Photoshop CS4\Photoshop.exe
    startest?

    In diesen Thread hatte ich nur geschrieben, um den TS auf den Fehler/Irrtum hinzuweisen, bevor dieser Thread gelöscht wird. Aber ist jetzt ja nicht so wild.

    Gruß

    FeliX_22


    NeHe: Sorry Felix_22 :( hab wohl versehentl. den falschen erwischt, nur aufs Datum geguckt :( ich mach's wieder gut ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • Danke für eure Hilfe.

    Ich habe mich gestern selbständig auf die Fehlersuche begeben und hab eine Lösung dazu gefunden.
    Wenn ich auf Bearbeiten --> Voreinstellungen --> Leistung... --> OpenGL deaktivieren klicke funktioniert die Darstellung von Bildern in Photoshop.

    Ist OpenGL für Adobe sehr wichtig? Denn wenn ich es deaktiviere funktioniert ja Photoshop.

    Gruß Bernhard94

    EDIT: @ FeliX_22: Wenn ich Punkt 1) mache sehe ich kurz das gezeichnete Bild.
    zu Punkt 2): Ich hab ja nicht Vista 64-bit. Ich habe 32-bit, deshalb gibt es bei mir keinen 64-bit Programme Ordner.


    ---------------------------------------------------------------------

    Ich hab mir jetzt den ASUS SmartDoctor bzw. ASUS GamerOSD von meiner Grafikkarte deinstalliert und plötzlich funktioniert Photoshop mit OpenGL.

    Nur ich habe jetzt ein Problem mit Adobe Premiere Pro CS4.:

    Wenn ich eine .avi zum Bearbeiten in das Programm ziehe und abspielen klicke, dann spielt es nichts ab. nur wenn ich mit der Zeitleiste nach vorwärts fahre, sehe ich das Bild.
    Hat da wär ne Lösung für mich?

    Mein zweites Problem habe ich mit Adobe After Effects CS4:

    Wenn ich eine Animation abspiele habe ich mit meiner ASUS ENGTX260 (NVIDIA GeForce GTX 260) nur rund 10 FPS. Somit hängt das Video sehr.

    Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helft.
    Danke.

    MFG Bernhard94

    NeHe: Bitte keine Doppelposts, nutz den "Ändern"-Button

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von NeHe ()