laptop Laufwerk spinnt.

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • laptop Laufwerk spinnt.

    Hallo,

    ich habe ein medion laptop mit einem Mathisa-Panasonic UJ-831s Laufwerk. Neuerdings ließt er nur noch DVDs keine CDs mehr. Somit kann ich auch keine CDs mehr brennen!

    was könnte ich tun?

    mfg
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]
  • Falls du irgendetwas in deinen Einstellungen geändert hast, was bestimmt nicht der Fall ist, aber manchmal ändert sich ja doch etwas durch Geisterhand würde ich eine Systemwiederherstellung zu dem Zeitpunkt vorschlagen, an dem noch alles in Ordnung war.

    Liebe Grüße

    Neutron
  • Wenn du eine CD einlegst blinkt da wenigstens die Laufwerkslampe auf?
    Dreht das Laufwerk extrem hoch also gibt es starke Laufgeschräusche von sich?

    Wie alt ist dein Laptop und hast du viel gebrannt bzw viel eingelesen?
    [SIZE="1"]System:
    CPU: Intel I7 920 QuadCore | Kühler: Asus Trinton81 | Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD5 | RAM: 3 x 2 GByte Corsair 1600MHz| Graka: EVGA 285GTX SSC | HDD: 1x WD Raptor 150GB - 2x Seagate NS 1TByte | DVD: LG Brenner + Plextor-Laufwerk | Gehäuse: CoolerMaster Stacker | Netzteil: beQuiet Dark Power 1000W | TFT: HP w2408 | Speaker: BOSE COMPANION 5 | Home Cinema: BOSE Lifestyle V30[/SIZE]
  • vielen dank für euer interesse.

    beim einlegen hört man das lw normal arbeiten. Es blinkt der lw-buchstabe. Nach einiger zeit dreht und blinkt nichts mehr.

    und im arbeitsplatz kommt keine reaktion wenn man auf die cd klickt.

    Analog in nero. Bei nero burning rom erkennt es mein brenner aber der burn-button ist nicht unterlegt.

    laptop 3,5jahre. Ist aber immer noch gut ausgestattet. (1,73 GHZ Centrino, Wlan, BT, 160Gb, .... 1 GB ram)

    mfg
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]
  • Versuch mal unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Ereignissanzeige reinzuschaun, und wenn dort Fehler sind, klick mal drauf und dann aufn Link.

    Wenn dort was vom CDRom steht, wird meist ganz einfach erklärt was genau los ist :)

    LiGrü,
    Cora :hy:
  • Wenn Du noch eine doppelklick auf einen der Fehler machst, bekommst Du eine genauere Beschreibung.
    Vermutlich wird der Lesekopf nicht so justiert sein, wie es sollte und kann deshalb keine CD´s mehr lesen. Da ist nichts mehr zu machen. Vieleicht ist auch der Lesekopf verstaubt. Da würde ich mal mit durchblasen (nicht mit dem Mund, sondern mit einer Pumpe) versuchen. Notfalls auch mit einer Reinigungs-CD, was aber seltenst zu einer Problemlösung beiträgt.

    ciao ;)
    Fehlerhaft !
    Wer sehr viel arbeitet, macht sehr viele Fehler
    Wer viel arbeitet, macht viele Fehler
    Wer gar nicht arbeitet, ist ein Fehler !