DVD zu avi ... Tonspuren Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD zu avi ... Tonspuren Problem

    Hallo Leute.

    Ich habe ein problem.
    Ich hab hier ne DVD mit nem Video.
    Das Video hätt ich nun gern auf meine Platte, aber NUR auf deutsch.
    Wenn ich die DVD mit DVD43 und dem AVS Video Converter rüberziehen will, werden aus 6 verfügbaren Sprachen nur die Englische in die Avi reingepackt.

    Wie kann ich das Problem heben.

    Etwas ähnliches hab ich mit einer mkv Datei.
    2 Tonspuren, englisch und deutsch und er nimmt wieder die Englische Tonspur.

    Warum?

    Dankr für eure Hilfe!

    Mfg Kosmoskill

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kosmoskill ()

  • Kann im AVS Video Converter keine Tonspur (Audio-Stream) ausgewählt werden?
    Nimm halt ein anderes Programm, gibt’s doch jede Menge davon.
    Gibt welche die wandeln gleich eine Komplette DVD. Oder Versuchs mit VirtualDub oder AVI Demux da lassen sich die Audiospuren auswählen.

    Oder ripp die DVD zuerst auf die Festplatte, was für dein DVD Laufwerk auch schonender ist als wenn davon immer wieder kleine Häppchen beim umwandeln gelesen werden.

    Beim rippen dann eben nur den Film und die gewünschte Audiospur auswählen.
    Ripper gibt’s auch wie Sand am Meer, einfach mal googeln.

    AVIDemux:
    Avidemux.org

    Gruß gipo
  • Hi Kosmoskill...
    Der einzige Vorteil diverser One-Click-Tools ist die Bequemlichkeit bei der Bedienung.
    Ein kleines feines Programm um die komplette DVD als getrennte Audio und Video Streams
    auf die Festplatte zu kopieren ist "VobEdit".
    Du musst Dich schon wohl oder übel in die Niederungen des Details begeben.
    Es ist besser zu wissen, was die Programme machen die man gebraucht.
    Du brauchst z.B. nur die englische Audio-Datei mit der deutschen austauschen.
    (mit VobEdit- Open -VTS_01_01.Vob laden - auf DEMUX klicken - Demux all Audio Streams anklicken - Ordner angeben)
    Den deutschen AC3 stream mit z.B. "BeLight" in MP3 umwandeln.
    Mit VirtualDub Deine fertige AVI(mit englischer Audio) laden- auf Stream List klicken-
    Unten rechts auf Disable klicken(die englische Audio erscheint nun schraffiert-
    auf Add klicken - die deutsche Audio auswählen- ok - Direct Stream Copy -
    und fertig.