Wie soll ich mit ihr weiter machen?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie soll ich mit ihr weiter machen?

    Hallo zusammen,

    da ihr mir bisher immer sehr gut in solchen Fragen helfen konntet, nun wieder mal eine Frage.

    Die Geschichte:
    Ich will seit ca. einem Jahr was von einer ehemals sehr guten Freundin von mir.
    Ich habe ihr meine Gefühle geschildert und sie war sich wirklich nicht sicher, wie es um ihre Gefühle steht. Sie hat mich dann relativ lange Zappeln lassen, ist dann aber zu dem Entschluss gekommen das ich wohl nicht der Richtige sei.

    Daraufhin habe ich den Kontakt zu ihr abgebrochen, was mir auch sehr gut gelungen ist. Das Problem war, das es mir (solange ich Kontakt zu ihr hatte) zusehens schlechter ging, ich keinen Appetit mehr hatte etc. Also wirklich schon, für meine Verhältnisse "krass". Soweit, soschlecht.

    Nun haben wir seit November 2008 wieder Kontakt gehabt, ich habe sie mit zur Schule genommen etc. (bin selbst in der Ausbildung) und wir haben halt SMS geschrieben, dann war ich Abends mal bei ihr, also es war wieder guter Kontakt da.
    Dann kreuze wieder mein Problem auf, das sich bei mir mehr als nur "freundschaftliche Gefühle" entwickelten. Ich habe gemerkt, das es für mich nicht gut ist, wenn wir Kontakt haben, aber abbrechen wollte ich es auch nicht.
    Dann habe ich mich eines Abends im "angetrunkenen" Kopf mit einer Freundin von ihr unterhalten und ihr geschildert wie es mir bei der ganzen Sache geht und das ich den Kontakt vorraussichtlich wieder abbrechen möchte. Nun waren die beiden Mädels eine Woche lang im Urlaub, ich war mit Sicherheit Gesprächsthema..... *g* Nach dem Urlaub hat sie mich noch ein paar mal in ICQ angeschrieben, wobei ich immer auf dem Sprung war, und auch (bewusst) nicht der freundlichste war, ich war kurz angebunden, und habe sie das merken lassen.

    Seitdem meldet sie sich nun nicht mehr. Sie weiß das ich sie nicht in ICQ habe, ich habe zwar ihre Handynummer etc. aber ich weiß nicht ob es gut ist wenn ich mich bei ihr melde?!?! Was meint ihr?

    Hintergründe:
    Vielleicht ein paar Hintergründe damit ihr sie und mich besser einschätzen könnt.
    Sie ist eine extrem schüchterne Person, ist 18, hatte aber noch nie einen festen Freund, oder einen Kuss, oder oder oder, also wirklich bisher keine Erfahrungen. Als ich neulich Abend bei ihr war (wir haben nur geredet, bisher nie geküsst oder sonstwas), war es für sie anscheinend schon was besonderes, weil normalerweise kommen Nachts um halb 2 keine Typen zu ihr *g*
    Wir waren über 5-6 Jahre sehr gut befreundet, das ganze geht nun wegen meinen Gefühlen in die Brüche - Schade.
    Zu meiner Person: Ich bin eigentlich genau das Gegenteil wie sie (was sicher für mich kein Vorteil ist), ich habe eigentlich immer irgendwie ein "Eisen im Feuer", bedeutet nicht, das ich jedes Wochenende eine neue habe, aber eigentlich ist jedem meiner Freundinnen bewusst, das mein weiblicher Bekanntenkreis den des männlichen weit übersteigt *g*.
    Dennoch war ich zu ihr immer sehr "lieb" bzw. zuvorkommend oder hilfsbereit, ich denke ihr wisst, was man alles für seine Flamme macht *g*

    Also, was meint ihr, soll ich weiterhin probieren sie zu erobern, oder soll ich mich einfach auf andere Frauen stürzen (wobei sie echt schon eine 1 Komma Null ist :) )

    Vielen Dank euch!!!
  • Hi du, ich würde nochmals mit ihr reden, und ihr deine Gefühle schildern. Dann weiß sie woran sie ist. Außerdem ist sie dann am Zugzwang, wenn sie ähnliches für dich empfindet. Sie wird sich dann entscheiden müssen.
    Was hast du zu verlieren? Entweder sie geht auf dich ein, oder nicht. Wenn du sonst den Kontakt abbrichst, warum nichts "riskieren"?
    Viel Glück.
    Isla
  • hey...also ich schlies mich meinem Vorredner Islarnill an den er hat volkommen recht


    wieso nicht riskieren..?! den wen du ihm leben nichts riskiert kommst auch nicht voran

    entweder du gewinnst sie oder ihr bleibts einfach weiter befreundet

    eigentlich theoretisch gesehen hast du nichts zum Verlieren...!

    und das sie das gegenteil von dir ist ist auch kein problem

    den dan ist die beziehung noch interresanter sie lernt was von dir kennen und du von ihr auch wen ihr verschieden hobbys habts lernts immer was neues !!

    ab in den Kampf junge entäusch mich nur nicht !!