WLAN (D-Link DIR300)

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WLAN (D-Link DIR300)

    Hi,
    also mein Rechner ist via Netzwerkkabel mit dem Router verbunden, das Laptop meiner Freundin allerdings vir WLAN. Das Laptop hat manuell eine IP zugeteilt bekommen (ein Freund hat das eingerichtet) und bis vor kurzem hats auch alles wunderbar geklappt, doch irgendwann - zufällig als ich dran war, natürlich - hat die Verbindung dann nicht mehr funktioniert.
    Ich habe also geguckt, ob noch eine Netzwerkverbindung bestand, das ist aber nicht der Fall. Und da ist mein Problem: Es ist so, dass er zwar eine Netzwerkverbindung herstellt, die aber so aus *Name der Netzwerkverbindung*(unsicher)
    Ich werde auch alle 20-30 Sekundern aus dem Netzwerk geschmissen und sofort wieder verbunden. Und damit das noch nicht genug ist, is es so, dass ich weder über Firefox, noch über den iexplorer einer Verbindung ins Internet oder auf den Router bekomme...
    Ich habe eigentl. nichts geändert: Ein Netzwerk ist eingerichtet mit einem IP-Protokoll (192.168. usw.) diese Adresse stimmt auch mit der überein, die ich auf dem Router freigegeben bzw. dem Netzwerk zugeteilt habe...

    Bitte helft mir!

    lg,
    alex1o23
    Bitte keine Anfragen mehr. Alles is down.
  • Gibt mehrere Möglichkeiten

    1. Der Router hat sich "vollgefressen" dagegen hilft, stromlos für ca. 5 Minuten
    neu durchstarten
    wenn das nicht hilft
    2. Router direkt per LAN anwählen, der Router hat eine eigene IP, die steuerst du
    via Explorer mit der Nr. an, Passwort solltest du noch zur Hand haben. Dort kannst alle Konfigurationen anschauen und prüfen ob wirklich die IPs die du hast freigegeben sind.
    oder
    3. Evtl. ist die Firmware veraltet? Version prüfen via D-link Website.
    4. Welcher Provider steckt dahinter?
    Willst du fliegen, lass hinter dir, was dich nach unten zieht!