Eigenes Passwort auszulesen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eigenes Passwort auszulesen?

    Hallo habe mich gestern mit jemanden unterhalten der wlan nutz und es sich einrichten lassen hat. Leider weis er das Passwort jetzt nicht, hat aber vor demnächst seinen Rechner dumm zu machen traut es sich aber so richtig nicht weil er Angst hat dann nicht mehr ins Netz zu kommen. Gibt es da ne möglichkeit das Passwort vorher auszulesen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von harzboy ()

  • harzboy schrieb:

    weis er das Passwort jetzt nicht, hat aber vor demnächst seinen Rechner dumm zu machen


    hmm..??? bisschen dürftige erläuterung deines Problemes
    will er sich nen neuen Rechner zulegen???

    also das Wlan deines bekannten hat jemand andres für ihn eingerichtet...
    *um welchen Typ WLAN-Router handelt es sich,
    * Betriebssystem des akuellen Rechner
    *Art der Verschlüsselung (WEP,WPA,WPA2)
    *welcher I-Net provider
    *Wäre es möglich die Person zu kontaktieren welche dies für deinen Bekannten eingerichtet hat um ans Passwort zu kommen?
    *Wurde die IP vom WLAN Router automatisch bezogen oder manuell eingestellt?
    Wenn du das Passwort hast könnte es noch sein das der Router noch zusätzlich einen MAC Filter eingestellt hat

    Fragen die es zu klären gibt bevor dir irgendjemand hier helfen kann!!!

    lg stevexxx
  • Servus,

    ich habe das schonmal in einen anderen Thread erklärt, vielleicht solltest du vorher mal die SuFu nutzen...

    Aber trotzdem helf ich dir gerne weiter...

    Nimm einfach das Programm hier:

    Guckst du hier, da geht was...


    und du solltest keine Schwierigkeiten haben, auf deinen Rechner das Passwort auszulesen...

    Gruß Stoni

    :bing:
    [COLOR="Navy"]Früher war ich shizophren, heute gehts uns Beiden gut![/color]
    [Uploads] [COLOR="Blue"][Profil][/color] [COLOR="Lime"][Blacklist][/color]
  • Das Passwort steht bei allen Routern die ich so kenne im Klartext im Konfigurationsmenü

    Also über win+r cmd ausführen..
    über ipconfig router ip ermitteln

    im internetexplorer router ip eingeben und im entsprechenden menüpunkt wlan / sicherheit das Passwort nachsehen..

    viele Grüße
    amico01
  • Also bei meinem Router käme dann ein Eingabefeld inkl. Benutzernamen und Passworteingabe, bei beiden müsste ich wissen wie die lauten, ohne diese gings nicht weiter.
    Nur mal so als Gedankengang, kommt das wohl auf den Router und die damit verbundene Software an.
    Es empfiehlt sich wirklich den "Installateur" zu fragen.
    Willst du fliegen, lass hinter dir, was dich nach unten zieht!