Kein Bild bei PC-Start - Prozessor wird heiß

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kein Bild bei PC-Start - Prozessor wird heiß

    Hallo,
    nachdem ich mir heute einen neuen Computer zusammengebaut habe, nörgelte der Monitor, dass er kein Signal bekäme. Habe natürlich sofort alles geprüft, auch mal nen Paar RAM-Regel rausgenommen, aber nichts passierte. Bis mir aufgefallen ist, dass die Prozessor-Auslastungs LEDs meines Gigabyte EX58 rot leuchteten, woraufhin ich sofort den Prozessor noch einmal überprüfte: Er war extrem heiß. Dabei hatte er doch nichtmal irgendetwas zu tun? Wäre dankbar, wenn mir da einer helfen könnte.

    Mein System (tut mir leid für die spärlichen Informationen, aber muss das alles aus dem Kopf schreiben)
    Mainboard: Gigabyte EX58
    Netzteil: BeQuiet 500W
    Prozessor: Intel Core i7 920
    Graka: Gainward HD4870 Golden Sample
    HDD: SpinPoint 1TB SATA2
  • piept das Bios?
    wenn ja dann schau mal nach dem Fehlercode (gibbets ne tabelle im mainboard heftle, welche piepser kombination was bedeutet)...

    Ansonsten, was haste fürn CPU lüfter wenn die CPU so heiß wird, und biste dir sicher dass du WLP richtig aufgetragen hast?

    Grüßle Jungster124
  • Hallo,
    nein, ich kriege leider weder ein Bios-Bild noch irg. ein Geräusch vom Internal Speaker. Graka sollte es also nicht sein? Ich benutze zwar den Boxed Kühler, aber der sollte es doch normalerweise schaffen den Prozessor beim Bootvorgang ausreichend zu kühlen? Alles abzustecken außer PSU, MB, CPU und RAM habe ich schon probiert, immer das selbe Bild.

    mfg Farok

    Edit: Hat sich eledigt! Hatte die RAM Riegel in den falsc hen Sockeln...
    Vielen dank an alle, die gepostet haben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Farok ()