Speedcam unter iGO8

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Speedcam unter iGO8

    Ich hatte auf meinem MyGuide3000 iGO8 installiert, unter anderem auch den Radarwarner. Der Warton war ein lang andauerndes, nerviges Gepiepse. Manchmal hatte ich den Eindruck, zwei verschiedene Warntöne gleichzeitig zu hören. Meine Vermutung war, dass der zweite Warnton von einem Radarwarner kommt den ich vor einem Jahr unter MyGuide installiert, aber nie zum Laufen gebracht habe. Ich habe darauf hin nachgesehen ob noch alte Dateien installiert waren und im Speedcam-Verzeichnis Dateien von 2003 gefunden. Ich war mir sicher, dass diese nicht zu iGO8 gehören können und habe sie entfernt. Jetzt hat der Radarwarner seinen Dienst eingestellt.

    Ich habe die 1.31MB speedcamdatei auf der Flashdisk unter MyGuide-POI-speedcam eingefügt, es werden aber keine Radarwarner angezeigt. Ebenfalls habe ich diese Datei auf der SDCard in den Ordner iGO8-content-speedcam eingefügt. Wenn ich die Karte ins Navi stecke werden keine speedcams angezeigt. Wenn ich die Karte wieder herausnehme, wurde die speedcamdatei gegen die speedcamupdate.spud getauscht. Was mache ich falsch, wer kann helfen??

    Mir ist außerdem aufgefallen, daß unter iGO zwei verschieden große sys.txt vorhanden sind. Eine Datei befindet sich auf der Flashdisk, eine andere, größere Datei im iGO-Ordner auf des SDCard. Wo soll die sys.txt installiert sein?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kultamies ()

  • Das Radarwarner-Problem hat sich erledigt, hatte eine zu große speedcam.txt installiert. Der Start dauerte mehrere Minuten. Kann der Startvorgang verkürzt werden wenn die speedcam-Datei auf die Flashdisk kopiert wird? Werde sonst wohl auf die Radarwarner verzichten müssen.

    Sollte die sys.txt Datei auf der SD-Karte oder der Flashdisk installiert sein??

    Kultamies