Datei unter Mac nutzbar- unter Win- Fehlermeldung

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datei unter Mac nutzbar- unter Win- Fehlermeldung

    Wenn ich ein Document öffne unter Mac, dann öffnet es sich ganz normal.

    Öffne ich dann das vorhandene Doc unter Windows, dann kommt die Fehlermeldung...

    Beim öffnen der Datei trat ein Fehler auf.
    Versuchen Sie folgendes:
    - Überprüfen Sie die Zugriffsrechte für das Document/ Laufwerk
    - Ist genügend Arbeitsspeicher/ Festplattenspeicher vorhanden?
    - Öffnene Sie die Datei mit dem Wiederherstellen- Textkonverter.

    Auf Mac habe ich Word 2004 mit Mac OS 10.5.5
    Auf Win habe ich Word 2003 mit Win Vista 64bit

    mfg und danke schonmal für die Hilfe
  • ich denke nicht , dass das aufwärts kompatible ist .. (vielleicht mit nem converter)
    oder du kopierst das ganze in ne Textdatei -> kopierst -> und dann den text in dem "alten" word wieder formatieren. (je nach dem wieviel arbeitsaufwand das währe)
    mfg Tuk
  • Tuk hat recht. das ist nicht kompatibel. Oder hat es jemals funktioniert?

    Ich bin weniger der mac user, aber unter (yuhu: einer anderen Community...) findest du mitfühlende hilfe... ;)

    Good luck und beste Grüße
    mc

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von yuhu ()

  • Ich würde die Datei auf dem Mac öffnen und im RTF - Format speichern. Da werden so gut wie alle Formatierungen beibehalten.

    Diese Datei kann dann in Win-Word direkt mit Doppelklick geöffnet werden und sollte genau so aussehen, wie das Original. Was allerdings passieren kann: Die Schriftarten müssen ersetzt werden. Aber da werden dir dann schon Vorschläge gemacht.

    Und wenn du keinen Stick zur Verfügung hast und auch keine CD opfern willst, dann schick dir die *.rtf einfach selbst als eMail :)
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo