Querverweise Word 07

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Querverweise Word 07

    Also ich habe da ein Problem.

    Ich schreibe eine Formel, füge dieser Formel eine Beschriftung hinzu. Klappt alles. Nun möchte ich einen Rückgriff auf die Formel später im Text machen z.B.: "Wie in Formel (1) zu sehen...." Dies mache ich durch Querverweise. Wähle Formeln aus, wähle die gewünschte Formel und Wähle zu dem noch das nur die Kategorie und die Nummer angezeigt werden soll. Problem: Word setzt mir die ganze Formel dorthin.

    Meine 1. Lösung war: Ich lösche einfach das ganze Stück mit der Formel, und schreibe dann Formel dorthin. Sieht dann auch ganz gut aus und die Verlinkung im Text funktioniert.
    Nur wenn ich dann vor Formel (1) eine neue Formel einsetze, so aktualisiert sich nur die Beschriftung von der alten Formel (1) zu (2). Aber der Querverweis dessen Name ich geändert habe bleibt bei (1).
    Drücke ich ALT+A und dann F9 aktualisiert alles nur sind die ganzen Querverweise wieder mit der ganzen Formel versehen.

    Es ist einfach grausam, hoffe jemand kann helfen. SP1 ist installiert.

    (Wow, das nenne ich eine ausführliche Problembeschreibung)

    VIELEN DANK FÜR EURE BEMÜHUNGEN!!!
  • Also ich denke, dass ich Dein Problem verstanden habe. :)
    Aber ob es dafür eine Lösung gibt, weiß ich nicht. Dein Querverweis auf die Formel (oder auf deren Bezeichnung) ist einseitig. Wenn jetzt von der Formel selbst auch ein Verweis auf die im Text aufgeführte Referenz erfolgen soll, dann wird es zweiseitig und – meines Erachtens – mehr oder minder selbstreferentiell; wie eine sich in den Schwanz beißende Katze.

    Der Formelbezug im Text wird entsprechend formatiert um auf die Formel verweisen zu können. Wenn sich jetzt durch das Hinzufügen einer weiteren Formel die Bezeichnung der ersten (jetzt zweiten) ändert, so müsste ein wie auch immer gearteter Querverweis von dieser Formel/Formelbezeichnung auf den Textverweis zugreifen können und diesen ändern, was aber die ursprüngliche Funktion des Verweises auf die Formel unbrauchbar machen dürfte. Schwierig, schwierig. :confused:

    Sollte es jemanden geben, der eine Lösung kennt, so bin ich daran auf jeden Fall auch interessiert.

    Gruß,
    —CentCom