Beim Petting

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beim Petting

    Hey Leute,
    Ich hab da mal eine sehr wichtige Frage und ich wünschte ihr würdet mir eine gute Antwort darauf geben können.

    Ich hatte mit meiner Freundin eben Petting, und sie hatte nichts mehr an, ich aber meine Boxershorts! Und als sie fertig war ( ich noch nicht) ist sie von mir runter gegangen und wir bemerkten das mein Penis ein Stück rausschaute und auf ihrem Bauch ein Lusttropfen zu sehen war. Nun haben wir Angst das sie Schwanger werden könnte, weil wir nicht wissen ob auch etwas in ihr Berreich gegangen ist. Allerdings war ich ja nicht drinnen!
    Helft uns bitte.. so schnell wie es geht
    lg
  • sehe ich das richtig, dass du noch nicht mal gekommen bist?
    also selbst wenn, spermien überleben an der luft eigl nicht so lange.

    aber außerdem muss der lusttropfen nicht immer sperma enthalten (glaub ich^^)
    und wenn er doch nur auf dem bauch gelandet ist, wo ist das problem`? :P

    mach dir keine sorgen, da wird nix passiert sein ;)
    [FONT="Georgia"]*~~~~ Erst wenn wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun ~~~~*[/FONT]
  • Stimmt ich bin nicht gebkommen.
    Wir wissen ja nicht genau ob vllt doch etwas in ihrem berreich gelandet ist, kriegt man den Lusttropfen mehrmals? Aufjedenfall war auf ihrem Bauch etwas

    Könnten wir noch mehr Erfahrungen oder Antworten von euch hören auf UNSER PROBLEM?!
  • bei mir (also uns eigl^^) war das ähnlich,
    würd sagn bisschn mehr sogar, hehe.
    hattn da saumäßig schiss, hab schon gedacht ich wär bald vater xD
    sind dann zum frauenarzt, bisschn untersuchung gemacht^^ und am ende
    hat er uns ausgelacht :(
    :D
    [FONT="Georgia"]*~~~~ Erst wenn wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun ~~~~*[/FONT]
  • ja war schon richtig drinne (in ihr^^)
    war noch vor der pille (und gummi auch keins zur hand)
    aba nich gekommen halt.

    jedenfalls hat sich der frauenarzt (der penner :D) schon ein wenig amüsiert,
    dass wir so aufgeregt waren unso.
    weil schwangerschaft überhaupt nicht hätte sein können.^^

    also geht einfach mal ganz unverbindlich hin, und lass so ne ultraschall untersuchung machn (das mit dieser paste auf den bauch).
    [FONT="Georgia"]*~~~~ Erst wenn wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun ~~~~*[/FONT]
  • Es ist ja heute passiert und wenn sie morgen dahin gehen könnte, würde man dann schon etwas bemerken oder eher nicht?
    aber das aufgeregt sein schadet doch nicht?..
    wieso kann das den nicht sein?
  • Also wenn des heute erst passiert ist, dann bringt die Ultraschalluntersuchung GARNIX! Wenn, dann wird auf ein Hormon im Urin Deiner Freundin getestet... Nur mal um das zu korrigieren.
    Wenn Du nur einen Lusttropfen auf dem Bauch hinterlassen hast, dann würde ich mich erstmal nicht zu sehr sorgen! Es können zwar ein paar Samenzelölen da drin sein und die können auch zu einer Befruchtung führen ( das nur, damit niemand meint, das wäre ein Freifahrtschein!!! Sex ohne Gummi ist in vielerlei Hinsicht ein Russich-Roulett! Schwangerschaft, HIV/AIDS und sonstige Geschlechtskrankheiten!!!), aber die Menge des Glückstropfens sollte doch so gering sein, dass doch vermutlich nix (in ausreichender Menge) in die Scheide gelaufen ist.
    Wenn ihr unsicher seid, dann holt euch morgen oder übermorgen in der Apotheke einen Schwangerschaftstest. Dann bekommt ihr damit auch was Übung... Meinen ersten musste ich damals in Frankreich in der Campingplatzapotheke holen mit sehr bescheidenen Sprachkenntnissen.....
    Good Luck
    AK
  • ich bezweifel das ma aufm bauch und dann noch in da scheide nen zweiten tropfen ablegt - und selbst wenn, es is n langer weg - und es muss noch mehr stimmen.

    Sorgen würd ich mir da echt keine machen.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • WildFlorida schrieb:


    ausserdem hatten wir nicht vor Sex zu haben und meine Boxershorts hatte ich auch noch an..!

    ist wurscht... die kleinen biester sind hartnäckig :D

    vater sein ist net schlimm, will es nicht mehr missen
    aber mach dir jetzt kein kopf man... geh en bier trinken oder so. sorgen machen kannst dir später immer noch machen

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Engelskrieger () aus folgendem Grund: reschtschraipfähler:D

  • Vielen dank an alle Wir sind gleich erleichtert..
    Ich aber leider wesentlich mehr als meine Freundin :)
    Ich hoffe wirklich da ist nicuht passiert..
    wenn wir es genau wissen sage ich euch bescheid :)
    wär aber cool noch ein bischen mehr so zu wissen was ihr davon haltet..
  • jetzt hör aber mal auf Engel :D

    in meinen Augen liegt die Chance dazu bei weit unter (vermuteten) 0,1 % Prozent. ;)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • vielleicht wäre es angebracht mal den tip zu geben sich vor dem Petting darüber zu informieren;-)

    Falls deine freundin heute noch viel stress macht, es gibt die pille danach, sie soll dann morgen zum arzt gehen und es erklären...

    der wird ihr dann schon sagen, was sie tun soll...

    Boxershorts ist kein Kondomersatz!
  • Also dann nochmal meine Meinung:
    Ich denke vonwegen Pille danach etc. ist schon viel zu viel Panik mache! Um einen sicheren Test zu machen brauchts zumindest 'ne Weile, weil die messbaren Hormone bei der Frau benörigen auch zumindest 'n paar Stunden, wenn nicht gar Tage. Aber erst in zwei Wochen nen Test zu machen, wenn Deine Freundin jetzt schon Panik schiebt...Neee, das ist's dann auch nicht.
    Ich würde in eurem Fall einfach mal zur Beruhigung Deiner Freundin zum Frauenarzt gehen, wobei Du da auch mitgehen solltest. Ein guter Frauenarzt hat für sowas auch verständnis, lacht euch nicht aus und erklärt euch die Fakten sachlich! Und in diesem Fall bekommt ihr sicher auch ganz kruzfristig einen Termin. Wobei ich das so sehe, dass das nur zur Beruhigung ist, denn ich persönlich glaube nicht, dass was passiert ist, ausser dass ihr beide wieder 'n Stück schlauer seid und demnächst vorsichtiger. Denn die Sache an sich ist doch zu schön um sich danach so'nen Stress machen zu wollen...

    Kopf hoch!

    Gruss
    AK
  • WildFlorida schrieb:

    sie hatte nichts mehr an, ich aber meine Boxershorts


    Ganz ehrlich? Wenn es ein Junge wird, nenne ihn John - John Rambo oder einfach nur Rambo!

    Denn wenn er durch die Boxershorts ohne direkt eingeführt gewesen zu sein, es bis zu einer befruchtbaren Eizelle geschafft hat, wird es ein kräftiger Knabe werden, der einen heldenhaften Namen verdient!

    Ich dachte, mit 17 ist man schon etwas weiter mit der Aufklärung!?!