Denkanstöße zum Vertreib der Unterrichtszeit

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Denkanstöße zum Vertreib der Unterrichtszeit

    Hallo, da ich mich in letzter Zeit in der Schule im Unterricht immer mehr langweile würde ich gerne von euch wissen, was ihr so macht und was ihr so empfehlen könnt, damit der Unterricht nicht ganz so langweilig ist und schnell vorbei geht.
    Bisher war meine einzige Idee Kreuzworträtsel, aber ich finde langsam keine neuen mehr. Wer zufällig eine Seite weiß, auf der es Rätsel zum Ausdrucken gibt kann mir ja Bescheid geben ;)
    Weitere Vorschlage im IRC waren u. a. Musik hören, was aber flachfällt weil meine Haare dafür deutlich zu kurz sind, und Coden, was ich aber nicht kann, oder Dankesreden schreiben...
    Mir wurde außerdem noch Bloggen vorgeschlagen. Das werde ich evtl. mal probieren, jedoch muss ich dafür noch die richtige Plattform schaffen!
    Ich hoffe ihr habt ein paar Vorschläge für mich, damit die nächste Schulwoche etwas schneller vorbeigeht!

    Phunny

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phunsoldier ()

  • Ganz klar, Penspinning! :D
    Bin zwar noch kein Profi, aber was noch nicht ist kann ja noch werden. :)
    Einfach genial, gerade habe ich erst noch überlegt, wie viel Zeit ich eigentlich damit verbringen könnte.
    Macht Spaß, zieht keine Aufmerksamkeit und es hat bestimmt noch einen Pädagogischen Nutzen. Und es sieht verdammt cool aus. :cool:
    Greetz
  • Also was immer gut ist sind sudokus. Weiter kann ich noch schlaf nachholen empfeheln :P
    Weiter kannst du dir bei interesse ja vielleicht ein bisschen pen spinning bei bringen.
    Mehr fällt mir leider momentan nicht ein. Fals mir noch etwas einfällt, dann editier ichs hier
    Gruss
  • Penspinning hab ich schon ein bisschen gemacht. Kann mittlerweile den Thumbaround und den Infinity ziemlich gut. Jedoch macht mir das Erlernen neuer Tricks in der Schule nicht so viel Spaß, weil mir dann dauernd der Stift runterfällt und alle sich beschweren, dass ich nerve -.- Habt ihr zufällig einen einfachen Trick, den ich mir vielleicht doch mal anschaun könnte?
    Sudoku ist absolut nichts für mich. Ich finde das einfach nur langweilig!
    Schlafen ist auch nicht ganz so toll. Ich suche irgendwas, das ich allein und einigermaßen unauffällig machen kann und da gehört Schlafen nicht dazu^^

    Phunny

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phunsoldier ()

  • hmm... man kann würfelspiele spielen, backgammon oder schach spielen...
    dafür braucht man aber nen gescheiten nachbarn.
    oder zeichnen lernen
    oder schlafen ^^
    oder feten für die kollegstufe planen :D
    zeitung lesen....

    damit will ich natürlich nicht sagen was ich so im unterricht tue. ich bin ein ganz ein aufmerksamer :D

    kleiner tipp: Die Zeit ist zu groß zum unauffälligen lesen. da braucht man ne lehrer(in) den des nicht interessiert
    Rechte Gewalt ist viel schlimmer, weil die sich gegen Menschen richtet. linke Gewalt richtet sich nur gegen Dinge... wie Mülltonnen, Autos und Polizisten
    powered by wanadoo
  • ganz toller tipp: dem lehrer aufmerksam zuhören und alles mitschreiben.
    ansonsten knopf im ohr und tisch auf arme legen und den lehrer dabei beobachten. aber vorsicht, sonst denkt er noch, du bist der einzige, der aufpasst und nimmt dich dran.

    ansonsten kreuzworträtsel, kakuros und co, mim handy o.ä. spiele spielen oder einfach stoff für ein anderes fach lernen. hausaufgaben machen ist auch immer wieder toll gewesen.
  • Mal was ganz anderes Phunsoldier,
    wie wäre es, wenn du im Unterricht mitarbeitest und ihn mit interessanten und auch bei Gelegenheit witzigen Beiträgen bereicherst.
    Denn ich nehme an, daß Du dich nur langweilst, weil Du schon alles weißt.
    Deine Mitschüler werden Dir dankbar sein, wenn eine langweilige Stunde dadurch schneller vergeht.
    Und auch Dein Lehrer wird sich über die Mitarbeit freuen.

    Gruß Buswusel :lego:
    Kein Mensch ist gut genug, einen anderen Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren.

    Abraham Lincoln
  • Hier kann ich Buswusel zustimmen, denn
    wieso sollte man sich langweilen wenn man im unterricht selbst was gestallten
    kann.
    Wenn man sich in einer Unterricht stunde langweilt, da nützt auch kein
    Schiffe versenken. ;)

    lg,nedal
  • Wenn du schon alles gut kannst oder schneller verstehst als deine Mitschüler, dann hat den Lehrer bestimmt auch nichts dagegen, wenn du sie unterstützt. Davon hätten dann alle etwas, deine Langeweile wäre vorbei und der Unterricht käme voran. Bei uns machen wir das immer so. Diejenigen, die schneller fertig sind als andere, geben anderen Hilfestellung.

    Gruß
    Mandy
  • klasse thema *gg*

    wie wärs mit "Onkel fritz sitzt in der Badewanne" ???

    wurde schon oft deswegen aus dem unterricht rausgeschmissen :löl:

    diese lehrer verstehen aber auch keinen spass:flag:

    da spricht grad die richtige:weg:

    nun mal ehrlich...bei einem langweiligen lehrer würde ich auch lieber was anderes machen wollen
  • also kleiner tip von mir mach ich selbst... natürlich nie ;)
    wenn du einen pullover anhast einfach den knopf vom mp3 player in den ärmel und dann den kopf auf diesen arm aufstützen schon hast du musik und es hört keiner. die aufwendigere variante ist mit dem schulranzen auf dem tisch. Was auch gut funktioniert ist mit dem handy spielen. Ansonsten baue ich in letzter zeit das ein oder andere kartenhaus braucht man aber auch die richtigen lehrer dafür.

    lg zehe
  • Also jetzt bin ich ja enttäuscht. Anstatt daß ihr hier schreibt man solle dem Unterricht aufmerksam folgen, weil man an den Abschluß denken muß und gute Noten und man damit einen guten Job bekommt, gebt ihr hier Tips mit Kreuzworträtseln, schlafen und Sudoku :D
    Das wird ja immer schlimmer mit der Jugend von heute :fuck:

    Phunsoldier schrieb:

    Ich hoffe ihr habt ein paar Vorschläge für mich, damit die nächste Schulwoche etwas schneller vorbeigeht!


    Ich würde mal behaupten, daß bei solchen Vorschlägen Deine Schulzeit sehr viel schneller vorbeigeht als Dir lieb ist. Auch wenn die Schule manchmal stinklangweilig sein kann, wenn der Lehrer in der nächsten Stunde eine Stehgreifaufgabe schreibt oder Dich mündlich abfrägt, dann wirst Du kaum mit Wissen glänzen können :(. Ich würde einfach die Stunden absitzen und versuchen zuzuhören ;).

    Damit's jetzt nicht so rauskommt als sei ich eine Streberin gewesen, solche Spielchen kannst Du Dir nur dann erlauben, wenn das Risiko abgefragt zu werden minimal ist. Dies ist genau dann der Fall, wenn Du erst vor kurzem mündlich drankamst und der Lehrer auch nur sehr selten Stehgreifaufgaben schreibt. Das ist zwar alles keine 100%ige Sicherheit, aber das Risiko muß jeder selbst einschätzen ;).


    Offtopic ----> Schulforum


    Linda
  • Da du 18 bist und noch zur Schule gehst, nehme ich einfach mal an, du machst Abi.

    In den Fächern die du nicht im Abitur hast solltest du wenn es langweilig ist einfach hin und wieder mal blau machen und dann eine entschuldigung einreichen mit was auch immer für ner Krankheit. Dann wirkt sich das nicht negativ auf deine Note aus und du hast auch keine Langeweile.

    In den Fächern die Abifach sind, kannst du im Buch des Fachs lesen, wenn es langweilig ist. Solltest du drangenommen werden ist das zwar immer noch schlecht, aber du lernst wenigstens was obwohl du es im Unterricht nicht tun würdest und wenn du vom Zentralabi betroffen bist, ist das bestimmt sehr nützlich.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • @Tempo: Zocken geht leider nicht, da wir leider noch eine sehr altmodische Schule sind :D

    @MoB: Ich suche halt was, was ich alleine machen kann, da die meisten meiner Nebensitzer nicht so gerne abgelenkt werden wollen :mad: Wobei Zeitunglesen nicht schlecht, jedoch ein bisschen auffällig ist.

    Die Idee mit dem Kopfhörer ist auch gut. Hab ich schon länger nicht mehr gemacht. Ich glaube ich lad mir mal ein paar Hörspiele auf mein Handy :D
    Beim Hausaufgabenmachen gibts ein kleines Problem, ich mach die nie oder schreib sie auf^^ (ja, jetzt gibts gleich wieder Belehrungen, dass das nicht toll ist, ich weiß :p)

    @Buswusel und nedal: Nein, ich langweile mich nicht, weil ich alles weiß, sondern weil der Unterricht einfach langweilig ist^^ Ich stehe eigentlich in fast jedem Fach auf einer 2 in mündlich. Das reicht mir vollkommen. Daran wird sich auch nichts ändern, wenn ich anstatt nicht aufzupassen (wie im Moment) irgendwelche anderen Sachen zur Ablenkung mache.

    @linda: Ich habe die letzten 11 Jahre so geschafft, warum also nicht auch die nächsten 1 1/2 :D
    Ich lern für Stegreifaufgaben nur zu Hause und auch für Abfragen. Man kann sich im Unterricht einfach nicht alles merken, vorallem nicht alles aus den mindestens sechs Schulstunden, die man pro Tag hat! Außerdem bin ich meistens noch mit einem Ohr beim Unterricht dabei, sodass ich auf Fragen nicht ganz unvorbereitet antworten kann...

    @martin123456: Das mit dem Blaumachen geht leider nicht. Ich war in letzter Zeit öfter krank (und zwar wirklich krank^^) und jetzt steht am schwarzen Brett, dass unsere Kollegstufenbetreuer mir in nächster Zeit eine gute Gesundheit wünschen :löl:

    Phunny
  • pummelbaer schrieb:

    Mit dem Taschenrechner irgendwelche scheiße schreiben.
    ESEL währe da noch das einfachste. Deine Mudda hab ich auch schonmal zusammenbekommen. Genauso wie Motherf***er...



    was soll daran anspruchsvoll sein? mit einem vernünftigen taschenrechner kannst eig. alles schreiben. zumindest haben 2 von meinen drei taschenrechnern das komplette alpha beta drauf. der dritte ist nen hosentaschenrechner zum schnell mal 1+1 zu rechnen. ;)

    aber ich hab noch ne interessante aufgabe für dich: spiel mal tic-tac-toe (also das mit dem 3-mal-3-feld und kreuzen und kreisen) gegen dich selbst. und zwar net lange überlegen sondern zack-zack kreuz od. kreis setzen ohne groß nachzudenken. du wirst feststellen, wenn man das schnell genug macht wird es schwer, ein unentschieden herbeizuführen, obwohl das eigentlich einfach sein sollte. vlt. bringts dir was beschäftigung. und dann kannst drüber nachdenken wieso das so ist. und wenn dir das dann zu langweilig wird, guckst nach vorne und machst einfach wieder mit. ^^
  • also zu penspinning:
    der sonic push ist auch schön einfach zu erlernen...

    ich mach das schon seit einieger zeit und muss halt immer darauf auchten dass der stift nicht zu oft runterfällt...
    allerdings hab ich damit ein paar leute angesteckt xD

    was du noch machen könntest:
    vokabeln im chemie unterricht oder so wiederholen^^
    oder halt schon hausaufgaben in der schule machen...
    oder vllt. auch für deine lieblingsfächer lernen...
    was auch geht - denk dir eine geschichte aus und schreib sie auf
    vllt. kommst du als junior author dabei raus^^
    [SIZE="4"][FONT="Comic Sans MS"]Ich knalle keine Menschen ab, sonder treffe die Hitbox eines Polygonmodells.[/FONT][/SIZE]
  • Also je nach Mitschülern habe ich im Unterricht Skat und Schach gespielt.
    Teilweise lese ich und ich löse Rätsel über Rätsel. Habe mir bei ebay nen riesigen Packen sehr günstig bestellt. Dazu zählen Sudokus aber auch Kreuzworträtsel. Ich lese Zeitung aber auch Romane. Gibt genug Möglichkeiten, hängen aber alle davon ab, wo man im Raum sitzt, wie die Tische beschaffen sind, was für Lehrer und Mitschüler man hat.
  • Kreuzworträtsel und Wortsuchrätsel
    Kreuzworträtsel
    Kreuzwortraetsel

    hier mal ein paar kreuzworträtsel zum ausdrucken...

    was ich so mache ist:

    * schlafen (ich hab die ultimative stellung entwickelt):
    man lehne sich gemütlich zurück, verschränke beide hände über dem bauch und halte zwischen beiden daumen und zeigefingern ein blatt papier (am besten eins, welches man gerade vom lehrer bekommen hat) so, dass das eigene gesicht dem lehrer verdeckt bleibt. geht auf jeder sitzposition (ihr müsst nur eueren stuhl im rechten winkel zum lehrer drehen) und das geht bei jedem lehrer.

    sieht so aus


    was ich sonst noch so mach...
    sudoku, häfft lesen, hangman ... ka
    aufpassen

    naja vllt kann ja der eine oder andere jetz besser schlafen^^